abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

blue TV verbessert die Programmdaten

Gaeilgeoir
Level 1
201 von 236

@nummelin3 Absolut, also die Hauptdarsteller sollten schon genannt sein. Ist wirklich nicht mehr erbaulich das Ganze, sehr Schade.

Ma olaim an t-airgead is ma bhronnaim an t-or
O caide sin do'n te sin nach mbaineann sin do
falonef
Level 1
202 von 236

eine echte frechheit, was swisscom sich erlaubt und uns anbietet. 

 

ich habe langsam die nase voll, und überlege mich den anbieter zu wechseln. 

 

wahrscheinlich muss es schmerzen, bevor etwas endlich passiert. 

aber es könnte dann halt zu spät sein!!!

Andy7171
Level 1
203 von 236

Es ist zwar alles sehr ärgerlich,  aber auf jeden Fall für mich kein Grund den Anbieter zu wechseln! 

Blue TV
Gaeilgeoir
Level 1
204 von 236

@Andy7171 Sehe ich genauso, aber der Datenlieferant sollte sich schon etwas mehr Mühe geben. Swisscom bezahlt denen ja sicherlich etwas dafür und da darf man schon auch mal  ein bisschen Druck machen 🙃.

Ma olaim an t-airgead is ma bhronnaim an t-or
O caide sin do'n te sin nach mbaineann sin do
Werner
Level 1
205 von 236

@MiriamF  schrieb:

Liebe Community

 

Wir freuen uns, euch mitzuteilen, dass unser einzigartiges blue TV-Vergnügen einmal mehr verbessert wird. Mit einem Wechsel des Metadaten-Providers, welcher die Lieferung der TV-Daten verantwortet, wird die Genauigkeit des Programms (Bilder, Texte, Genres, Programmzeiten) auf allen Geräten mittelfristig verbessert. So werden beispielsweise die Vorschaubilder optimiert, Darsteller-Informationen ergänzt und Genres noch besser unterteilt.

 

Die Anpassungen erfolgen gestaffelt. Voraussichtlich bis Ende Jahr sind alle Metadaten migriert.

 

So ein Wechsel kann jedoch leider auch zu unvorhergesehenen Problemen führen. Vielleicht fehlt also mal ein Länderkürzel, eine Serienaufnahme funktioniert nicht korrekt oder es passiert etwas, was wir Stand heute noch nicht wissen. Wir versuchen jedoch, die Umstellung möglichst unbemerkbar zu machen.

 

Wir wünschen euch einen schönen Sommer mit vielen heissen TV-Highlights.

 

Liebe Grüsse, MiriamF


Das ganze wurde ja angekündigt als Verbesserung für die Kunden und mit einer Laufzeit bis Ende 2021.

Ebenfalls bereits in der Ursprungsankündigung erwähnt wurden vorübergehende Migrationsprobleme.

 

Im kommenden Januar erst ist also der richtige Zeitpunkt gekommen, um zu beurteilen, ob dann für uns Kunden wie versprochen wirkliche Verbesserungen realisiert worden sind, oder ob es sich allenfalls als Enttäuschung doch nur um eine weitere „marketingmässig aufbereitete“ reine Kostensparmassnahme seitens Swisscom gehandelt hat.

 

Selbst bin ich jedenfalls immer noch gespannt.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Andy7171
Level 1
206 von 236

"Voraussichtlich bis Ende Jahr sind alle Metadaten migriert"

 

Immerhin haben sie den Begriff "voraussichtlich" benutzt 😁

Blue TV
roku73
Level 1
207 von 236

@falonef Dann schaue einfach, dass du nicht einen Anbieter erwischt, der dieselben Daten liefert… bei UPC sieht’s nämlich schon mal ziemlich gleich aus…

Editiert
Andy7171
Level 1
208 von 236

@roku73 

 

Schau doch wen du jeweils namentlich erwähnst! 

 

ICH schrieb nichts von einem Anbieterwechsel 🤔

Blue TV
roku73
Level 1
209 von 236

@Andy7171 Sorry, habs korrigiert.

falonef
Level 1
210 von 236

danke für den tipp. 

 

die falsch gelieferten infos interessieren mich nicht. sie sind für mich nicht so wichtig. 

 

was mich eigentlich sehr nervt, sind die unnötigen, doppelten serieaufnahmen 😬😬😬

roku73
Level 1
211 von 236

@falonef Wie gehst du vor bei der Serienprogrammierung? Gehst du über den TV Guide oder machst du das via Suche und dann aufnehmen?

So weit ich weiss, funktioniert es via TV Guide, dann werden zwar Serien im Hintergrund auch mehrfach aufgezeichnet, werden dann aber nicht doppelt aufgeführt (wenn man in den Einstellungen Wiederholungen deaktiviert) und sie werden auch nicht angerechnet beim Speicherplatz.

 

.. ich hoffe ich liege da noch richtig mit meinen Infos, ansonsten korrigiert mich bitte.. 😉

Editiert
falonef
Level 1
212 von 236

hallo roku

 

ich nehme die aufnahmen direkt via iphone app auf. 

 

zb kassensturz jeden dienstag abend um 21:10 uhr. 

 

diese serieaufnahme hat früher, ca. bis vor 3 monate gut funktioniert. 

 

jetzt ist das problem dass sämtliche wiederholungen aufgenommen werden und ich muss gut überlege welche ich manuell löschen soll. 

 

das sind unötigen manipulationen die früher nicht nötig waren. 

 

vielleicht habt mir jemand einen tipp, der wirklich funktioniert. 

 

bin aber der meinung dass diese funktion wieder so funktionieren soll, wie früher. 

roku73
Level 1
213 von 236

@falonef nimmt es dir so auch die Wiederholungen auf SRF Info auf, oder nur die zusätzlich in Gebärdensprache am Samstag Morgen?

falonef
Level 1
214 von 236

hallo roku73,

 

die zusätzlichen Aufnahmen am Samstag Morgen in Gebärdensprache ganz sicher.

 

Die Wiederholungen am Mittwoch etc. kann ich dir erst am Mittwoch bestätigen > denn ich will es nochmals prüfen.

 

Ich sehe aber schon jetzt in der App, dass die Seriaufnahme für Dienstag um 21.05 Uhr und auch für Mittwoch um 11.40 Uhr geplant sind (2 Punkte rot).

 

Wenn ich in der App nach Kassensturz suche, erscheint einaml als Ergebnis unter Serien und einmal als Aufnahme.

 

Klicke ich die Serie, stehen 2 Einträge: Kassensturz und Gebärdensprache. 

 

Kehre ich zurück und klicke auf die Aufnahmen, gibt es 2 Register. Aufnahmen und Demnächst. 

Im Register Aufnahme steht nichts, nur die Meldung "keine geplante Aufnahmen".

Im Register Demnächst werden die Sendungen von Dienstag, Samstag, vom 30.11, und vom 04.12 aufgelistet.

 

Alle 4 Serienaufnahemn werden mit dem Symbol 2 Punte rot dargestellt.

 

Die Aufnahme vom Mittwoch 11.40 Uhr ist nicht aufgelistet.

roku73
Level 1
215 von 236

@falonef Du hast bestimmt auch eine TV Box. Beobachte da mal, wie es nach dem Mittwoch (nach der Wiederholung) dargestellt wird, bzw. ob alles zusammengefasst auf einem Eintrag bei den Aufnahmen dargestellt wird (auf der TV Box). Also auf Aufnahmen gehen (Long Press auf Aufnahmeknopf, und dann sollte im Idealfall nur einmal Kassensturz erscheinen, und darin auch nur ein Eintrag ersichtlich sein.

Überprüfe auch noch in den Einstellungen, dass "Wiederholungen" nicht auch noch dargestellt werden.

Wie schon mal gesagt, sollten Wiederholungen nicht angerechnet werden bei den noch zur verfügung stehenden Aufnahmestunden.

 

Ich werde dein Beispiel auch mal testen.

Ich erstelle eine Aufnahme auf morgen beim Kassensturz auf dem Iphone, gehe da im TV Guide auf Kassensturz um 21:10, wähle dann weitere Episoden, und wähle da bei den Sendern nur SRF1 an, und drücke dann Aufnahme. (so wäre mein Vorgehen, damit es nur SRF1 berücksichtigt).

falonef
Level 1
216 von 236

hallo roku73

 

ich prüfe es, teste es nochmal und gebe dir bescheid

falonef
Level 1
217 von 236

hallo roku

beim aufnehmen solltest du 2 optionen hanen: episode und serie. 

 

ich hatte bis jetzt immer serie ausgewählt gehabt. 

falonef
Level 1
218 von 236

so sieht es momentan mit dem tv box aus

56ABF37C-EAE6-4911-8EDC-29EEA5B14A19.jpeg

 

9E2F73A6-D313-4567-9907-90BE2D7AEF8C.jpeg

roku73
Level 1
219 von 236

@falonef 

Wenn ich es so programmiere auf dem Iphone wie von mir beschrieben,  wird komischerweise nicht abgefragt, ob Serien oder Einzelaufnahme.

 

Warte bis ich die Aufnahmen habe, ich möchte die Darstellung nach den Aufnahmen auf der TV Box erst sehen.

falonef
Level 1
220 von 236

so sieht es mit der app aus, wenn ich die option  aufnehmen auswähle

 

1C11E8A6-27DF-4AB1-9C42-3D794A4F6076.png

Nach oben