abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Beim TV schauen ist im Hintergrund ein schwaches Rauschen höhrbar

Highlighted
Novice
1 von 7

Beim Fernsehen ist im Hintergrund ein schwaches Rauschen höhrbar. Das schwankt und idt wenn gesprochen wird etwas stärker höhrbar. Lautstärke ist in etwa immer gleich, so dass bei leise eingestelltem Ton das Geräusch mehr wahrgenommen wird.

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Swisscom
4 von 7

Hallo @AndyL

 

Du musst die TV-Box so laut wie möglich einstellen und zuvor den TV etwas leiser stellen.

Damit kannst du das Rauschen welches der TV verursachen kann minimieren.

 

Die TV-Box selber gibt das Audiosignal bei 50 mit der original Lautheit aus, das Audiosignal an der TV-Box selber wird nicht verstärkt sondern nur leiser gemacht.
Somit kannst du die TV-Locker auf 50 laufen lassen.
Mein Tipp benutze die TV-Box doch im Bereich 50-38.

Wenn du jetzt die TV-Box lauter machst musst du aber noch den TV etwas leiser stellen, sonst kann es dann etwas gar laut werden am TV.

 

Was aber eher unschön ist bzw. das Rauschen verstärken kann (je nach TV/Ensdstuffe/Lautsprecher im TV) ist wenn du die TV-Box z.B. ganz leise einstellst 0-15 und dann den TV extrem Laut machst, dies kann dann noch zu mehr Rauschen führen.

 

Gruess

Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich SwisscomTV Entwicklung
6 Kommentare
Expert
2 von 7

Hoi, wie ist der Box und TV verbunden? Ton? Anlage, Verstärker?

HDMI Kabel, oder über opt. Kabel?

 

Ist das Rauschen auch hörbar, wenn du einen Kopfhörer an der Box anschliesst?

 

Gruss

Expert
3 von 7

Mein Nachbar hat das gleiche Problem. Klingt so als würde es ins Mikrofon winden wenn jemand spricht.

 

Samsung TV Box direkt per HDMI

inOne mobile S * inOne home (Internet M * Swisscom TV L) * Internet-Box 2* Samsung S8 Plus * Samsung Tab S 10.8" * SONOS Multiroom (alle Versionen ausser Play 5 2 Gen, Sonos Playbase) * Digitalstrom *
Swisscom
4 von 7

Hallo @AndyL

 

Du musst die TV-Box so laut wie möglich einstellen und zuvor den TV etwas leiser stellen.

Damit kannst du das Rauschen welches der TV verursachen kann minimieren.

 

Die TV-Box selber gibt das Audiosignal bei 50 mit der original Lautheit aus, das Audiosignal an der TV-Box selber wird nicht verstärkt sondern nur leiser gemacht.
Somit kannst du die TV-Locker auf 50 laufen lassen.
Mein Tipp benutze die TV-Box doch im Bereich 50-38.

Wenn du jetzt die TV-Box lauter machst musst du aber noch den TV etwas leiser stellen, sonst kann es dann etwas gar laut werden am TV.

 

Was aber eher unschön ist bzw. das Rauschen verstärken kann (je nach TV/Ensdstuffe/Lautsprecher im TV) ist wenn du die TV-Box z.B. ganz leise einstellst 0-15 und dann den TV extrem Laut machst, dies kann dann noch zu mehr Rauschen führen.

 

Gruess

Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich SwisscomTV Entwicklung
Novice
5 von 7

Anschluss über HDMI. Kabel wurde auch schon ersetzt. Ton vom Fernseher, keine externen Lautsprecher.

Novice
6 von 7

Einstellen des Tons am TV und der Box hat das Problem etwas gemildert. Gleichzeitig wurde die Box von Swisscom komplett auf Werkeinstellung zurück gesetzt. Nach weiterem Tel mit dem Support wird nun die Box ausgetauscht.

Mal abwarten wie das Resultat nachher ist!

Swisscom
7 von 7

Hallo @AndyL

 

Und hast du die neue TV-Box bereits erhalten und konntest diese testen?

 

Gruess

Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich SwisscomTV Entwicklung