abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Wegen Roamingkosten Nummer gesperrt im Ausland

Highlighted
1 von 7
Hallo, ich musste heute ein zweites Datenpaket (3 Gb) kaufen. Die situation ist so dass ich 3 Wochen im Ausland bin. Habe eine unbezahlte Rechnung ca 90 Fr. (Zahlungsfrist bis 28.7). Die Zahlung wurde bereits ausgelöst, wird aber erst Montag zugestellt.
Zudem habe ich anfang Monat noch einen Easypay einkauf gemacht für ca 115 Fr.
Und nun noch 2 Datenpakete je 70 Fr. Macht zusammen 255 Fr. Ohne die letzte Rechnung.

Nun ist das Problem das meine Nummer gesperrt wurde und ich nicht Anrufen kann, da ich im Ausland bin.
Welche möglichkeiten habe ich damit mein Anschluss wider entsperrt wird?
Die Limit ist bei 200 Fr. stand in der SMS, die Rechnung für diesen Monat werde ich aber erst ungefähr am 08.Aug bekommen. Lässt sich die Limit erhöhen ohne anzurufen?
HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Super User
3 von 7

du kannst auch neumodische Kontaktkanäle probieren:

https://www.swisscom.ch/de/about/medien/social-media.html

 

oder sonst hier die klassischen Kontaktmöglichkeiten:

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/kontakt.html

keep on rockin'
6 Kommentare
2 von 7
Hat jemand eine Idee an wen ich mich wenden könnte?
Super User
3 von 7

du kannst auch neumodische Kontaktkanäle probieren:

https://www.swisscom.ch/de/about/medien/social-media.html

 

oder sonst hier die klassischen Kontaktmöglichkeiten:

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/kontakt.html

keep on rockin'
4 von 7
Ich habe nun versucht die Swisscom über Facebook zu Kontaktieren, die Klassische Kontaktmöglichkeit funktioniert leider nicht da ich keine Anrufe tätigen kann (im Ausland)
Super User
5 von 7

@ironcrawler01

 

Wenn Du so hohe Roaming-Kosten hast und nicht gerade in Nordkorea bist, solltest Du Dir besser mal eine lokale Prepaid-SIM kaufen.

Normalerweise reinstecken und läuft und wird in jedem Fall viel viel billiger.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
6 von 7
Ich komme für 3Gb mit einer Lokalen Sim auf den gleichen Preis, zudem habe ich das Datenpacket bereits gekauft, kann es nun aber nicht nutzen.
Wiso werden die Roamingdatenpackete zu der limite dazugezählt, ist ja klar das man diese Kauft weil man Internet braucht. Ich finde es einfach unverschämt das ich bezahlt habe und das Datenpacket nun nicht nutzen kann, vorallem da es nur 30 Tage gültig ist...
Expert
7 von 7

Gab es nicht mal die Möglichkeit, via +41 62 286 12 12 die Hotline zu erreichen? Die können dir sicher helfen. Oder hast du nicht einmal ein Telefon in der Nähe?

 

...wobei du mit den 30 Tagen VOLLKOMMEN Recht hast...
Schlimm genug, dass es diese unsägliche Frist für die Datennutzung gibt. Da sollte man dringend im Sinne der Kundenzufriedenheit über die Bücher. Auch insofern, dass man die teuren Roaming-Einheiten im Heimatland bzw. in billigeren Zonen aufbrauchen kann...

Aber wer schaut schon auf kundenzufriedenheit, wenn der Kunde die Wahl zwischen Pest und Cholera hat..
Kohle muss gescheffelt werden, Milliarden müssen her 😉
Der Apfel fällt nicht weit vom Birnbaum 😉

Der Apfel fällt nicht weit vom Birnbaum 😉
Editiert