abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Geschlossen

Box startet manchmal langsam und manchmal schnell

Contributor
1 von 31

Hallo zusammen

Ich bin seit neuem Swisscom TV plus Kunde. Nun ist mir aufgefallen, dass meine Box manchmal nach dem Einschalten sehr schnell ein Bild anzeigt. Manchmal scheint es aber, dass die TV Box komlett neu startet. Kann es sein, dass die TV Box kaputt ist und manchmal beim Einschalten abstürzt und darum neu startet?

Kennt jemand dieses Problem?

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Super User
3 von 31

Schau mal unter Einstellungen und dann Energieverwaltung nach was dort eingestellt ist.

30 Kommentare
Super User
2 von 31

Das kann oder ist ein Effekt der Energieverwaltung sein.

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Super User
3 von 31

Schau mal unter Einstellungen und dann Energieverwaltung nach was dort eingestellt ist.

Contributor
4 von 31

Stimmt. Dort steht "Automatisch". Habe dort nun mal 2h eingestellt. Danke für die Hilfe!

Export Pro
5 von 31

@Flo-W schrieb:

Stimmt. Dort steht "Automatisch". Habe dort nun mal 2h eingestellt. Danke für die Hilfe!


Hmm, automatisch ist doch 2 Stunden. Und das heisst nicht, dass die Box 2 Stunden braucht um aufzustarten 🙂 sondern dass sie erst nach 2 Stunden in den deep-Standyby geht. Bis dahin startet sie schnell, danach langsam.

Expert
6 von 31

@micro schrieb:

@Flo-W schrieb:

Stimmt. Dort steht "Automatisch". Habe dort nun mal 2h eingestellt. Danke für die Hilfe!


Hmm, automatisch ist doch 2 Stunden. Und das heisst nicht, dass die Box 2 Stunden braucht um aufzustarten 🙂 sondern dass sie erst nach 2 Stunden in den deep-Standyby geht. Bis dahin startet sie schnell, danach langsam.


 

Bist du sicher dass 'automatisch' 2 Stunden bedeutet oder ist es etwas dynamischer? Bei mir braucht die Box länger und ist am Morgen nach 5 Uhr immer noch im normalen Standby. Ich stelle sie sonst auch von automatisch  auf 2 Stunden, mal schauen ob dies hilft.

Editiert
Super User
7 von 31

Habe mal die verschiedenen Abschaltmöglichkeiten probiert.

 

Bei *Automatisch* ist das Ausschalten Unterschiedlich.

Bei * Stunden* auch nicht so genau.

Bei *Direkt Ausschalten* geht es auch nicht sofort, sondern auch Unterschiedlich.

 

Jedenfalls habe jetzt wieder auf *Automatisch* und am Morgen ist die TV-Box bis jetzt immer Ausgeschaltet.

 

Warum bei diesen verschiedenen Funktionen kein genaues Ausschalten vorhanden ist erstaunt mich auch ein wenig, bei mir sind auch keine Aufnahmen programmiert welche vielleicht einen Einfluss haben könnten.

Expert
8 von 31

Danke! Es wäre interessant zu erfahren wie die Einstellung 'auto' wirklich funktioniert!

Super User
9 von 31

prometheus schrieb:

Danke! Es wäre interessant zu erfahren wie die Einstellung 'auto' wirklich funktioniert!



Das kann Dir nur jemand sagen welcher bei der Programmierung dabei war, oder jemand der von Swisscom die genauen Info erhalten hat.

 

Z,b, *micro* hat zum Teil sehr gute Info oder kann sie beschaffen.

Editiert
Export Pro
10 von 31

@prometheus schrieb:

Danke! Es wäre interessant zu erfahren wie die Einstellung 'auto' wirklich funktioniert!


Die Zeit bis zum autmomatischen Seep-Standby ist aktuell auf 119 Minuten eingestellt, kommt also auf das Selbe heraus, wie wenn du manuell auf 2 Stunden stellst.

Editiert
Expert
11 von 31

Danke!

 

Gibt es auch die Möglichkeit, die TV Box manuell in den 'deep Standby' Modus zu versetzen?

 

 

Ich dachte zuerst, es ginge mit dem längeren Betätigen des ON/OFF auf der Fernbedienung aber es klappt anscheinend nicht mehr. Oder mach ich etwas falsch?

Super User
12 von 31

prometheus schrieb:

Danke! 

Gibt es auch die Möglichkeit, die TV Box manuell in den 'deep Standby' Modus zu versetzen? 

Ich dachte zuerst, es ginge mit dem längeren Betätigen des ON/OFF auf der Fernbedienung aber es klappt anscheinend nicht mehr. Oder mach ich etwas falsch?



Nein, ist nicht mehr möglich, auch die Funktion direkt in den *Deep Standyby Modus* ist nicht sofort möglich.

Export Pro
13 von 31

prometheus schrieb:

Gibt es auch die Möglichkeit, die TV Box manuell in den 'deep Standby' Modus zu versetzen?



Nein, 1 Minute ist das Minimum

Highlighted
Novice
14 von 31

Hallo,

wie lange benötigt Eure Swisscom TV-Box denn zum Starten? Meine benötigt mindestens 2 Minuten, das finde ich etwas sehr lang.

 

Super User
15 von 31

@ThomasM schrieb:

Hallo,

wie lange benötigt Eure Swisscom TV-Box denn zum Starten? Meine benötigt mindestens 2 Minuten, das finde ich etwas sehr lang.

 


ja, ist normal aus dem Deep Standby.

 

Stört mich nicht:

--> braucht so wenig Strom. Du kannst ja einstellen wann die Box im Deep Standby gehen soll.

Editiert
Super User
16 von 31

Der Energiesparmodus lässt sich sonst im Menü unter

Einstellungen > Allgemein > Energieverwaltung > deaktivieren.

 

Gut zu wissen:

Mit aktiviertem Energiesparmodus kann der Stromverbrauch deutlich reduziert werden.

Bitte beachten sie, dass Ihre TV-Box nach dem Einschalten erst nach ca. 2 -3 Minuten zur Verfügung steht.

#userID63
Export Pro
17 von 31

Für alle, die regelmässig zur selben Zeit vor die Glotze sitzen:

 

Um Strom zu sparen und trotzdem die Box schnell zur Verfügung zu haben, nehme ich einfach jeweils die Tagesschau als Serienaufnahme (mit der Einstellung nur die neuesten zwei Sendungen zu behalten) auf. Dann ist die Box um 20 Uhr einsatzbereit, da sie ja schon vor der Aufnahme hochfährt 🙂

 

 

Novice
18 von 31

Meine neue Box schaltet sich komplett aus, d.h. auch die Uhr wird nicht mehr angezeigt. Gemäss dem Swisscom Support werden in diesem Modus keine Aufnahmen mehr durchgeführt.

 

Stimmt das so ? Dann wäre der "Deep Standby Modus" ja absolut nutzlos.

Expert
19 von 31

keine "Angst". Auch wenn die Box im Tiefschlaf ist, werden die programmierten Aufnahmen dennoch ausgeführt. Ca. 30 Min. vor Beginn der Aufnahme schaltet sich die Box automatisch ein.

Super User
20 von 31

@Suleika: Richtig.

 

Bereits programmierte Aufnahmen werden getätigt. Die STB schaltet sich selbständig ein, wenn eine Aufnahme ansteht und danach auch wieder aus.

 

Fernprogrammieren von Aufnahmen ist nicht möglich, wenn die STB im Deep Standby Modus ist.

#userID63