abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Roaming-Problem?

Gelöst
Expert
Nachricht 1 von 8

Meine Frau und ich sind in Österreich.

Sie hat ein uraltes Samsung Handy und Swisscom, ich ein Samsung S4 und ein Roaming von Swiscom.

Problem: ich kann ihr Handy problemlos anrufen.

Sie kann mich anrufen, mein Smartphone klingelt richtig, aber der grüne Knopf ist tot!

Weder manuell noch mit dem Stift kann ich den Anruf abnehmen.

Anschliessend erhalte ich eine Swiiscom Meldung "Anruf in Abwesenheit".

Was läuft da falsch?

Mit Dank und Gruss

Jürgen

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Super User
Nachricht 8 von 8

@Jürgen N.

 

Ja bei Galaxy S3 erst recht... Da würde ich nicht mehr gross rumbasteln, sondern ein aktuelleres Gerät kaufen. 

7 Kommentare
Super User
Nachricht 2 von 8

Verstehe ich das richtig im Ausland kannst Du Deine Frau anrufen und mit Ihr sprechen und wenn Sie Dich anruft kannst Du das Gespräch nicht annehmen ?

 

Hast Du Dein Handy schon mal komplett Aus- und eingeschaltet ?

Expert
Nachricht 3 von 8

Was hab ich nicht alles versucht...

Also: es ist kein Roaming Problem.

Schnell habe ich bemerkkt dass ich überhaupt keine Anrufe (mehr) annehmen kann.

Von nirgendwo.

Kurz vor unserer Abreise muss ein Update reingekommen sein der das verursachte.

Es kommen in letzter Zeit viele Updates für irgend etwas...

Die Lösung:

es muss die Home Taste für eingehende Anrufe aktiviert werden!

Das kann nun aber nicht einfach in den "Zahnrad"-Einstellungen gemacht werden. :-(

Es muss in der Suchfunktion dort "Anrufe annehmen" gesucht werden.

Dann kann die Home Taste hierfür freigegeben werden.

Auch das Handbuch ist keine Hilfe. Es kennt nicht mal "Anrufe"

Alles sehr hifreich für Otto Normalverbraucher!

Nun kann ich Anrufe mit "Home" empfangen. Die grüne Telefon-Taste auf dem Schirm ist nach wie vor tot.

Gruss Jürgen

Expert
Nachricht 4 von 8

die tücken der technik....

 

würd ich mal mit samsung besprechen, wenn du wieder zurück bist

MfG Doc

Das Einzige, was ich weiss, ist, dass ich Nichts weiss.

Wer aber die Weisheit mit Löffeln frisst, kann danach klug scheissen.

Super User
Nachricht 5 von 8

@Jürgen N.

 

Ich habe auch schon sehr viele Samsung Handys benutzt, von so einem Problem höre ich hier zum ersten mal. Auch finde ich es seltsam, dass in letzter Zeit viele Updates gekommen sind? Das Galaxy S4 ist schon mehr als 5 Jahre alt. Die einzige Lösung was man probieren kann ist, das Teil auf Werkseinstellungen zurückzusetzten.

Super User
Nachricht 6 von 8

@Jürgen N.

 

Musste in meiner Verwandschaft gerade vor einem Monat ebenfalls ein Galaxy S4, welches immer mehr unerklärbare Fehler produziert hat, ersetzen.

Vermutlich sind diese Modelle nach >= 5 Jahren (was für ein Android-Handy übrigens ein sehr stolzes Alter ist) einfach langsam End of life.

 

Allzu lange würde ich mich damit nicht mehr rumärgern und übrigens ist meine Schwägerin mit ihrem neuen Honor 10 nun sehr glücklich und bereut es eher, dass sie allzu lange noch versucht hat, das S4 mit viel Sonderaufwand noch am Leben zu halten...

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Expert
Nachricht 7 von 8

Danke!

Habe eben entdeckt, dass ich mich vertippt habe:

ew ist ein S3, nicht S4 Kaufjahr 2016

Super User
Nachricht 8 von 8

@Jürgen N.

 

Ja bei Galaxy S3 erst recht... Da würde ich nicht mehr gross rumbasteln, sondern ein aktuelleres Gerät kaufen.