abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

IP-Telefon Montreux, Akkuschwäche?

Highlighted
Level 1
1 von 4

Hallo

Seit Januar 2015 verfügen wir über IP-Telefonie und dabei ist auch ein IP-Telefone Montreux im Einsatz.

Leider ist der Telefonspass jeweils nur von kurzer Dauer. Nach etwa 15 Minuten scheint der Akku erschöpft. Die Verbindung bricht jeweils einfach ab.

Kennt jemand das Problem? Ist da echt der Akku schlecht, oder gibt es da noch irgendwo in den Einstellungen eine versteckte Abschaltung, welche das lange Telefonieren nicht zulassen will?

Gruss

3 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 4
Dies ist sicher nicht normal. Lass dir das ganze Gerät austauschen.
https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
Level 2
3 von 4

Hallo Hagi,

leider kann ich dir nicht helfen, aber immerhin mitleiden ...

Also bei unseren beiden Montreux kommt es immer wieder zu Verbindungasabbruch während dem Telefonieren, und diese "Normalität" ist extrem ärgerlich. In letzter Zeit trat dies auch immer öfter auf. In unserem Fall hat es nichts mit dem Akku zu tun und es geschieht auch, wenn man sich direkt neben der Internetbox befindet. Reset des Telefons und der Internetbox bringen nichts, Support leider auch nicht 😞

In unserem Umfeld ist die IP-Telefonie mit Internetbox als DECT Station leider extrem unzuverlässig und unbefriedigend.

Gruss, Peter

Highlighted
Super User
4 von 4

Dies ist nicht normal (Wenn man von normal sprechen kann ^^)

 

Meine Montreux halten bis ca 2 Tage. Habs aber noch nie genau gemessen...

 

Firmware der IB aktuell? Akkus der Handgeräte auch ok?

 

Ansonnsten würde ich mich bei Swisscom melden um die Geräte auszutauschen

 

Greez

Nach oben