abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Playstation 4 Internetbox Ports öffnen

Contributor
1 von 6

Hallo allerseits.

 

Ich habe ein kleines Problem mit einem Onlinespiel.

 

In meinem Fall geht es darum bei Call of Duty auf der Ps4 einen offenen Nat Typ zu erreichen.

 

Kenne mich ein bisschen aus mit den Einstellungen aber jetz komme ich an meine Grenzen.

 

Als erstes habe ich der Ps4 eine statische IP zugewiesen und sie in die DMZ der Internetbox eingetragen was zu keinem erfolg führte.

 

Anschliessend habe ich versucht sämtliche Ports für das Spiel freizugeben was leider auch nichts brachte.

 

Im letzten versuch habe ich die Internetbox resetet und alles so belassen wie es voreingestellt ist und auf UpNp IGD vertraut.

 

In allen fällen erreiche ich den Nat Typ mittel.

 

Kann es sein das von seiten Swisscom irgendeine Internet Security Ports blockt?

 

Die Ps4 hängt per Kabel an der Internetbox und hat Nat Typ 2 in den Einstellungen.

 

Kann mir irgendwer weiterhelfen?

 

Freundliche Grüsse.

Editiert
5 Kommentare
Novice
2 von 6
Habe genau das selbe Problem. Nat-typ 2 und trotz dem kann auf der ps4 nicht mit offenem Nat gespielt werden. Ich unternahm genau die selben schritte wie du und musste nach ein paar stunden aufgebe.
Contributor
3 von 6
Habe morgen nachmittag einen typen von my service am Telefon. Falls das was bringt gebe ich dir bescheid. Das ganze ist einfach grundsätzlich anstrengend weil man soviel Zeit verschwendet. Und vom lag wollen wir gar nicht sprechen. Habe gestern Abend 17 Port weiterleitungen eingegeben ( für ps, psn und aw) und auch das bringt nichts.
Contributor
4 von 6

Hi zusammen

 

Bei mir auch genau das Gleiche. Könnt Ihr bei CoD AW auch nur random Matches joinen aber bei Freunden nicht? 

 

Habe sogar DMZ aktiviert für die IP der PS4. Glaube langsam der Netzcode von COD lässt den NAT Typ offen gar nicht zu. Spätestens mit DMZ (alles Ports für die IP weiterleiten) sollte man ja NAT offen haben.

 

Aber die massiven Lags kommen ja nicht nur daher. Ist ja weltweit ein Thema und laut Game-Entwicklern sollte da bald ein Patch und dedicated Server kommen. 

 

@Boeunu: was hat eigentlich der My Service Typ gesagt? Nimmt mich selber wunder.

 

 

veni vidi vici
Contributor
5 von 6
Hi

Ab und zu kann ich bei Kollegen reinjoinen, aber das man dann noch im gleichen Team ist bleibt ne Lotterie.

Das mit der DMZ habe ich ja auch probiert, und war auch erstaunt das dies nichts bringt.
Intressanterweis hat ein Freund von mir mit dem komischen Kabelfernsehanbieter einen offenen Nat Typ. Noch intressanter finde ich das ein anderer Freund der noch den Centro Grande betreibt auch Nat Typ offen hat.

My Service hatte grosses Verständniss für das Problem. Der Typ zockt anscheinend selber und weis wie das nerven kann.
Leider sind wir nicht zum gewünschten Ergebniss gekommen obwohl my service noch 2 Ports mehr wusste die zu öffnen waren. Konnte leider noch nicht testen ob ich jetzt Freunde einladen kann. War keiner Online 😉
Also stehen wir nun komplett auf dem Schlauch. Bin aber optimistisch das wir das zusammen noch hin kriegen.

Gruss

Highlighted
Contributor
6 von 6

Danke für die Info

 

Also was mir extrem merkwürdig erscheint, ist dass nicht mal DMZ was bringt. 

 

Habe aber mal zur Lösungsfindung alle Ports zusammengetragen (die mir bekannt sind:) ) :

TCP: 465, 983, 1935, 3478-3480, 5223, 10070-10080

UDP: 3478, 3479, 3658, 10070

 

Evtl findet ja jemand eine Kombination, welche Erfolg verspricht. Ich versuchs mal heute Abend erneut mit den Ports und der DMZ und sonst halt Patch abwarten und hoffen, dass der was bringt.

 

PS. Das Thema des strikten NATs trotz Portweiterleitung scheint auch in anderen Ländern zu bestehen. PS4 und CoD Foren sind voll davon. 

veni vidi vici
Nach oben