abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Wichtig

«blue»: Noch mehr Unterhaltung, alles unter einem Dach

Highlighted
Community Manager
1 von 277

Swisscom bündelt seine Entertainment-Angebote unter dem Namen «blue». Was das für dich bedeutet, liest du bei uns.

 

Aus Swisscom TV wird Swisscom blue TV, die Teleclub-Angebote heissen neu blue+ und statt ins Kitag-Kino führt dich der Besuch künftig ins blue Cinema. Das neu strukturierte Unterhaltungsangebot von Swisscom bringt neue Möglichkeiten für dich. 

blue TV als App auf dem Fernseher (OTT) blue-Entertainment.jpg

Swisscom wagt im TV-Bereich den ersten Schritt in Richtung OTT (Over-the-top content). So ist die blue TV App auf dem Samsung Smart TV (ab Modelljahr 2017) verfügbar. Die Unterstützung weiterer Smart TV Anbieter wird zurzeit geprüft. 

Den Jahrgang deines Fernsehers kannst du aus der Modellbezeichnung herauslesen (Beispiel: UE55RU7170). Geräte mit folgenden Bezeichnungen sind ab 2017 auf den Markt gekommen: Q, RU, LS, R, NU, N, MU, M. Mehr erfahren 

 

Auch Kunden von UPC können in den kommenden Wochen alle blue+ Inhalte wie Sport, Serien- und Doku-Kanäle oder Mietfilme direkt via App auf der UPC TV Box abonnieren und geniessen. UPC-Kunden mit einem bestehenden Teleclub-Abo können die Inhalte weiterhin direkt via Senderliste anschauen, wobei blue Sport auf der App über eine grössere Senderauswahl verfügt. Die neuen Pakete blue Maxblue Doku (DE, EN) sowie blue Premium (FR) sind nur via App verfügbar. 

 

Auf mehreren Geräten ohne zusätzliche TV-Box

Swisscom inOne Kunden mit einem TV Abo brauchen nicht mehr zwingend eine TV-Box, um blue TV auf zusätzlichen Fernsehern zu nutzen. Weitere Streams können direkt über die App auf dem Smart TV abonniert werden. Die TV-Box wird somit optional, sie bietet aber weiterhin das beste Rundum-Erlebnis. 

 

Wer noch nicht Swisscom Kunde ist, kann blue TV Air bestellen (ohne Internet/Festnetz Abo von Swisscom) und so das TV-Vergnügen via App auf dem Fernseher, Tablet oder Smartphone geniessen. Darin enthalten ist ein umfangreiches Angebot inkl. 30 Stunden Replay, 60 Stunden Aufnahme-Kapazität und attraktiven Sendern. Hier geht's zum Angebot.

 

Neue Pay-TV-Pakete

Zusätzlich führt Swisscom neue Pay-TV-Pakete ein und vereinfacht so das Angebot. In der Deutschschweiz ist das neue Paket blue Maxdas Beste für Serienfreaks und Filmfans. blue Doku vereint die 10 grössten internationalen Doku-Anbieter in einem Paket. Für die Romandie bietet blue Premium und Lesmit Filmen, Dokus und KindersenderInhalte für die ganze Familie. Teleclub Sport heisst neu blue Sport und zeigt weiterhin die grössten Sportereignisse und wichtigsten Fussballligen Europas und der Schweiz.  

 

Was meinst du zu diesen News? Und welche Neuigkeiten freuen dich am meisten? Wir sind wie immer gespannt auf Kommentare oder Fragen.  

 

Übrigens: Wenn du dein blue Cinema Ticket online auf blue.ch kaufst, erhältst du dein Kino-Eintritt zum Vorteilspreis. Mehr zu den Veränderungen bei blue Cinema sowie alles Weitere liest du in der offiziellen Medienmitteilung von Swisscom. 

 

Editiert
HILFREICHSTE ANTWORT1

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Community Manager
182 von 277

Gegenüberstellung Teleclub / blue+

 

@Mountainman 

 

Die Inhalte sind dieselben, stehen aber nur noch linear zur Verfügung. Das Interesse am nicht linearen Doku Angebot war laut interner Quelle zu gering.

 

@roku73 

 

Ich kann euch folgende Gegenüberstellung nun geben:

Gegenüberstellung.jpg

 

Wichtig zu wissen ist auch, dass blue+ nicht gleich blue Now und Now kein eigenes Angebot oder Paket ist.

 

Bei einigen Sendern ist leider noch nicht klar, in welcher Form diese weitergeführt werden. Neue Sender wurden keine hinzugefügt. Hier noch eine vielleicht leichter lesbare Gegenüberstellung der Sender:

 

Sender bisher verfügbar in Neu verfügbar in 
blue Prime (ehem. Teleclub Cinema) Teleclub Movie  blue Max
blue Action  Teleclub Movie  blue Max, (blue Movie)
blue City  Teleclub Movie In keinem neuen Abo verfügbar, Inhalte aber grösstenteils in blue Max zum Streamen
blue Stars (ehem. Teleclub Emotion) Teleclub Movie  blue Max
blue Retro  Teleclub Movie  In keinem neuen Abo verfügbar, Inhalte aber grösstenteils in blue Max zum Streamen
TNT Film  Teleclub Movie  in Prüfung für mögliche Aufnahme
Romance TV  Teleclub Movie  in Prüfung für mögliche Aufnahme
13th Street  Teleclub Serie  blue Max
AXN Deutschland HD  Teleclub Serie  blue Max
Fox  Teleclub Serie  blue Max
pro 7 fun HD  Teleclub Serie in Prüfung für mögliche Aufnahme
RTL Crime  Teleclub Serie  Top Deutsch+
RTL Passion  Teleclub Serie  Top Deutsch+
Sony Channel  Teleclub Serie  blue Max
Syfy D  Teleclub Serie blue Max
TNT Comedy  Teleclub Serie  blue Max
TNT Serie  Teleclub Serie  blue Max
Universal TV  Teleclub Serie  blue Max
Animal Planet D  Teleclub Family  blue Doku
Boomerang D  Teleclub Family  in Prüfung für mögliche Aufnahme
Cartoon Network D CH  Teleclub Family  in Prüfung für mögliche Aufnahme
Crime + Investigation  Teleclub Family blue Doku
Discovery Channel D  Teleclub Family blue Doku
Disney Junior D  Teleclub Family  in Prüfung für mögliche Aufnahme
GEO Television Teleclub Family blue Doku
Heimatkanal  Teleclub Family in Prüfung für mögliche Aufnahme
History HD  Teleclub Family  blue Doku
Junior  Teleclub Family in Prüfung für mögliche Aufnahme
National Geographic D  Teleclub Family  blue Doku
National Geographic Wild D Teleclub Family  blue Doku
RTL Living  Teleclub Family  blue Doku
Spiegel Geschichte  Teleclub Family  blue Doku
Spiegel TV Wissen HD Teleclub Family  blue Doku

 

Ich hoffe fest, diese hilft euch weiter.

 

Liebe Grüsse, Miriam

Editiert
Highlighted
Community Manager
277 von 277

@Huwoyioth94  schrieb:

Ist es mal vorgesehen die Blue TV-App auch auf Android TV zu bringen? 

Aktuell ist die App nur für Mobile und Tablet auf Android verfügbar.


@Huwoyioth94 

Die App steht aktuell für Samsung Smart TV Modelle ab 2017 zur Verfügung, weitere Geräte werden folgen.

 

Den Jahrgang deines TVs kannst du aus der Modellbezeichnung herauslesen (Beispiel: UE55RU7170). Geräte mit folgenden Bezeichnungen sind ab 2017 auf den Markt gekommen: Q, RU, LS, R, NU, N, MU, M

 

Mit dieser Anleitung findest du die App auf dem TV.

276 Kommentare 276
Highlighted
Level 6
2 von 277

Könntet ihr vielleicht noch mitteilen, was das für die zukünftige Abostruktur (Was wird aus Swisscom TV M,S,L den Top Zusatzpaketen usw ?) bedeutet oder gibt's da keine Änderung ausser vielleicht dem Namen.

Highlighted
Level 1
3 von 277

wird es möglich sein, "blue" mit der swisscom box zu betreiben mit einem anderen internet-provider ?

Highlighted
Level 6
4 von 277

@Klothilde  Eher nicht, in der Medienkonferenz wurde gesagt, dass SC TV Box weiterhin an ein Swisscom Internet Abo gebunden ist. 

Highlighted
Level 1
5 von 277

vielleicht als App mit Apple TV ? 

Highlighted
Level 6
6 von 277

Als App (Apple / Android ) sollte das gehen, wenn ich es richtig verstanden habe, auch bei anderen Internet Anbietern.

Highlighted
Super User
7 von 277

@Gaeilgeoir  schrieb:

Als App (Apple / Android ) sollte das gehen, wenn ich es richtig verstanden habe, auch bei anderen Internet Anbietern.



Die Frage ist nur ob auch Apple TV. Und da befürchte ich dass Swisscom leider weiterhin rückständig bleibt und leider keine App für Apple TV anbietet. Aber ich lasse mich auch gerne positiv überraschen.

War mein Beitrag Hilfreich? Dann markiere ihn doch als gelöst. Das hilft die Community übersichtlich zu halten.
Highlighted
Community Manager
8 von 277

@Klothilde Du kannst blue TV mit einem anderen Anbieter nutzen, jedoch verwendest du dafür die blue TV App und nicht die TV-Box von Swisscom. Die App ist ab dem 6. Oktober auf dem Samsung Smart TV (ab Modelljahr 2017) verfügbar. Weitere Geräte folgen.

 

@Gaeilgeoir Bei den TV-Abos gibt es keine Veränderung.

 

Übrigens findet ihr ab morgen nützliche Links zur Erklärung und Einrichtung von blue TV in diesem Thread.

 

Liebe Grüsse, Miriam

Highlighted
Level 6
9 von 277

Na ja, wenn sie es schon den Kablern und einigen Smart TV's zur Verfügung stellen, wäre es in der Tat rückständig, wenn es auf Apple TV nicht gehen würde, aber schau wir mal.

Highlighted
Level 4
10 von 277

Wie sieht es mit Amazon Prime aus? Die offene oder die kastrierte CH Version? 

Highlighted
Community Manager
11 von 277

Hallo @macabiel 

 

Ich kenne leider den Unterschied zwischen der offenen und eingeschränkten Variante nicht. Ich kann dir nur folgende offizielle Mitteilung wiedergeben:

 

PrimeVideo ist ein VOD Angebot, das in der Schweiz unter www.primevideo.ch durch Amazon angeboten wird. Das Angebot setzt voraus, dass der Nutzer einen Account unter www.primevideo.ch erstellt. Die Nutzung von ggf. vorhandenen Accounts von Amazon (DE,FR,IT) ist nicht möglich und es muss ein eigener Account für PrimeVideo erstellt werden.

Die Inhalte von PrimeVideo sind mit Lacierung nicht in der blue TV App integriert. Zur Nutzung des Angebots von PrimeVideo muss die PrimeVideo App auf das Mobilgerät oder den Smart TV installiert werden, oder es wird via Browser genutzt.

 

Ich hoffe diese Info reicht dir vorerst. Ansonsten findest du allenfalls bei Prime  Video noch weitere Informationen.

 

Liebe Grüsse, Miriam

Editiert
Highlighted
Level 4
12 von 277

Danke vielmals für die Infos. Dann absolut nicht brauchbar weil 85 % nicht verfügbar sind in der Schweiz. 

Highlighted
Level 6
13 von 277

@macabiel Dafür kann Swisscom nichts. Vielleicht solltest du mal bei Amazon reklamieren.

Highlighted
Level 4
14 von 277

Es ist einfach nicht die Wahrheit und dieser Content wie heute morgen gross angekündigt wurde ist einfach eine Mogelpackung tut mir leid. Aber es gibt Mittel und Wege wie man die ganze Vielfalt geniessen kann. Aber wahrscheinlich wird 98% der Blue Kunden es nicht mal merken 

Highlighted
Level 4
15 von 277

Hallo @MiriamF 

 

Du schreibst, dass das Angebot auf neuen Samsung TVs mit einer App verfügbar sind und man nicht mehr eine zusätzliche Box benötigt. Heisst das, der gesamte Senderumfang, wie ich ihn auf meiner Box habe?

Und welche Einschränkungen habe ich, gegenüber weiterhin die Box zu nutzen? Bei AppleTV zum Beispiel kann ich ja mit rein der App auf dem TV keine Apps installieren, aber was bedeutet das auf der Blue TV Box? Habe ich dann z.B. keinen Zugriff auf meine Aufnahmen?

 

Besten Dank und Gruss

Martin

Highlighted
Level 4
16 von 277

Echt jetzt? 

 

Nennt es nur nicht Blue Movie. 

 

Das war der Pornokanal auf Premiere*roflmao

Highlighted
Level 6
17 von 277

@macabiel Swisscom bietet nur die Amazon Prime Video App an auf ihrer Plattform, was dann empfangbar ist, steuert nicht die Swisscom, dafür ist Amazon verantwortlich.

Highlighted
Level 4
18 von 277

Danke leider eine Mogelpackung 🙄🙄🙄

Highlighted
Level 1
19 von 277

@MiriamF @TiRohn 

 

Das würde mich auch interessieren: Ist das gesamte Angebot per App verfügbar ? also auch das Sportpaket und Live Sport Events ?

Highlighted
Super User
20 von 277

Das wirklich Interessante an den heutigen Ankündigungen ist ja eigentlich nicht die Frage unter welchem Namen und Farbe denn nun die ehemaligen Teleclub-Angebote neu gebündelt werden, oder ob da jetzt noch die eine oder andere App zusätzlich angeboten wird, sondern wirklich relevant für die Zukunft ist der erste Schritt der Swisscom Richtung OTT-Angebot.

 

Mit der nun beginnenden Lockerung der Zwangsbündelung von Swisscom TV und Swisscom Internet werden sich da in Zukunft für uns Kunden noch ganz neue Kombinationsmöglichkeiten ergeben, welche heute noch gar nicht alle so klar sichtbar sind.

 

Lange Jahre hätte ich zum Beispiel sehr gerne als Kombination schnelles Internet von UPC und komfortables TV von Swisscom abonniert - ab heute sind wir nun der Wahlfreiheit für die einzelnen Komponenten sicher einen grossen Schritt näher gekommen.

 

Also Danke Swisscom für die nun beginnende Lockerung der bisherigen Zwangsbündelung!

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Nach oben