abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Swisscom TV nachts ausschalten

Highlighted
Contributor
21 von 22

Liegt das Problem auch vor wenn z.B. nur ein Gerät mit Strom versorgt wird, also wenn jetzt die TV-Box im Standby-Modus ist und der Wlan Router zwar an ist aber kein Wlan Signal gibt?

Weil wenn es nur am Wlan liegt, dann denke ich wird es für die Nachbarn kein grosser Aufwand sein das immer abzuschalten oder wenigsten im Kundencenter Betriebszeiten festzulegen.

Falls es daran lieg, dass das Gerät anbleibt dann wird es schon schwieriger, denn ich persöhnlich würde nicht wirklich lust haben das Gerät immer ganz abzuschalten weil es eben danach einige Zeit länger braucht bis es wieder funktioniert.

Aber die Sender kommen weder beim Standbymodus noch beim ganz ausschalten der TV-Box durcheinander.

Es wäre sicher noch Interessant zu wissen seit wann die Nachbarn Swisscom TV benutzen. Falls das auch erst seit Sommer diesen Jahres ist, dann wäre der Fall eindeutig.

Editiert
Contributor
22 von 22

Beim ausschalten des WLANs sollte man nicht vergessen das Mobile Geräte dann einfach auf GSM und UMTS wechseln. Von daher gibt es dann nur eine Verlagerung jedoch keine Reduktion der elektromagnetischen Felder.

 

@Helvetiacomputer: Kannst du uns noch mitteilen wo man einen solche Zeitschaltuhr herbekommt welche weiss wann Aufnahmen anstehen und wann nicht? Man darf ja nicht vergessen das auch ab und zu mal Aufnahmen von Unterwegs über Internet programmiert werden und diese müsste die Zeitschaltuhr dann auch mit berücksichtigen.

Nach oben