abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

myCloud Desktop will Zugriff auf "System Events"

Gelöst
Highlighted
Contributor
Nachricht 1 von 2

Ich arbeite mit einem Macbook Pro unter dem neuesten OSX 10.14.1 Mojave.

Mycloud Desktop funktioniert soweit, zum Starten muss ich einfach kurz Little Snitch deaktivieren.

Ich benütze das Programm ausschliesslich als Foto Backup.

 

Nun möchte mycloud Zugriff auf "System Events"

Folgende Meldung erscheint:

 

„myCloud Desktop“ möchte Zugriffsrechte, um „System Events“ zu steuern. Durch die Erlaubnis zum Steuern kann auf Dokumente und Daten in „System Events“ zugegriffen werden und Aktionen können in dieser App durchgeführt werden.

 

Ich habe den Zugriff verweigert.

Was ist damit gemeint? Was ist "System Events" überhaupt?

Ich konnte nichts solches auf meinem Mac finden.

 

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Swisscom
Nachricht 2 von 2

Hi @spacenavigator

 

SystemEvents werden erzeugt wenn auf deinem computer etwas an Dateien verändert wird. Z.b. eine neue Datei erzeugt, verändert oder gelöscht. myCloud desktop benötigt diese Berechtigung damit die Applikation auf diese Events hören kann und entsprechend reagieren. 

 

Wenn du den Zugriff ablehnst, kann es sein das myCLoud desktop gar nicht oder nicht richtig funktioniert.

 

Viele Grüsse

1 Kommentar
Swisscom
Nachricht 2 von 2

Hi @spacenavigator

 

SystemEvents werden erzeugt wenn auf deinem computer etwas an Dateien verändert wird. Z.b. eine neue Datei erzeugt, verändert oder gelöscht. myCloud desktop benötigt diese Berechtigung damit die Applikation auf diese Events hören kann und entsprechend reagieren. 

 

Wenn du den Zugriff ablehnst, kann es sein das myCLoud desktop gar nicht oder nicht richtig funktioniert.

 

Viele Grüsse