abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Filme in "Dateien" statt in "Videos" gespeichert

Gelöst
Highlighted
Contributor
Nachricht 1 von 12

Hallo

Ich lade einen mv4-Film in myCloud hoch - er erscheint im Hauptordner Dateien. Wie verschiebe ich den nun in die Rubrik Videos in den Alben, die es ja schon gibt. Am Apple-TV oder der Swisscom-Box wird  "Alben/Videos" zwar angezeigt, ist aber leer. Im Hauptordner hingegen herrscht inzwischen nacktes Chaos, weil alle Daten-Typen durcheinander liegen....

Hat da jemand den entscheidenen Hinweis ?

Danke und Gruss, Peter

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Swisscom
Nachricht 2 von 12

Hallo @Professor

 

Deine myCloud ist in zwei Bereiche unterteilt, auf der einen Seite der Dateibereich, in dem Du Deine Daten/Dateien sichern, verwalten , Ordner mit Unterordnern anlegen kannst und mit einem lokalen Ordner via - sofern installiert- Desktopclient über alle Clients synchron halten kannst. Der Upload erfolgt hier in ‚Dateien‘.

Daneben gibt es den Bereich Fotos und Alben. Hier werden einerseits -sofern die mcloud App installiert und automatische Sicherung aktiviert- alle Fotos , die du Lokal auf Mobilgeräten speicherst/mit diesen aufnimmst, automatisch importiert. Diese Bilder landen in der Chronik, du kannst in dem Bereich Alben erstellen, Bilder bearbeiten, Aufnahmezeit/- Ort bearbeiten etc., ud können per Diashow  auf dem TV angeschaut werden.

In diesen Bereich hochgeladene Bilder/Videos sind auf dem TV jeweils unter Chronik bzw. wenn vorhanden und angelegt unter Alben ersichtlich.

Das von Dir in Dateien hochgeladene Video erscheint auch auf dem TV nur unter Dateien. Die Dateien im Dateibereich sollten nach Name sortiert sein, eine Sortierung nach Typ erfolgt auf dem TV nicht.

Die beiden Welten sind getrennt, da sie unterschiedliche Ziele verfolgen. 

Hilft dir dies weiter?

 

viele Grüsse 

Mario

 

11 Kommentare
Swisscom
Nachricht 2 von 12

Hallo @Professor

 

Deine myCloud ist in zwei Bereiche unterteilt, auf der einen Seite der Dateibereich, in dem Du Deine Daten/Dateien sichern, verwalten , Ordner mit Unterordnern anlegen kannst und mit einem lokalen Ordner via - sofern installiert- Desktopclient über alle Clients synchron halten kannst. Der Upload erfolgt hier in ‚Dateien‘.

Daneben gibt es den Bereich Fotos und Alben. Hier werden einerseits -sofern die mcloud App installiert und automatische Sicherung aktiviert- alle Fotos , die du Lokal auf Mobilgeräten speicherst/mit diesen aufnimmst, automatisch importiert. Diese Bilder landen in der Chronik, du kannst in dem Bereich Alben erstellen, Bilder bearbeiten, Aufnahmezeit/- Ort bearbeiten etc., ud können per Diashow  auf dem TV angeschaut werden.

In diesen Bereich hochgeladene Bilder/Videos sind auf dem TV jeweils unter Chronik bzw. wenn vorhanden und angelegt unter Alben ersichtlich.

Das von Dir in Dateien hochgeladene Video erscheint auch auf dem TV nur unter Dateien. Die Dateien im Dateibereich sollten nach Name sortiert sein, eine Sortierung nach Typ erfolgt auf dem TV nicht.

Die beiden Welten sind getrennt, da sie unterschiedliche Ziele verfolgen. 

Hilft dir dies weiter?

 

viele Grüsse 

Mario

 

Contributor
Nachricht 3 von 12

Naja - nicht so richtig. Irgendwie sind die Welten der myCloud nicht meine Welten. Ich möchte keinesfalls jedes geknipste Bild in der Cloud haben, sondern nur ganz bestimmte. Aber dafür muss ich mir nun halt in den Dateien eigene Ordner schaffen. 

Contributor
Nachricht 4 von 12

@Professor

 

schau dir mal diese Hilfeseiten an:

Das ganze sollte eigentlich auch mit Videos aus dem "Dateibereich" funktioneren 

_____________________________________________________
So Long, and Thanks for All the Fish
_____________________________________________________
Progressive Innovation
Contributor
Nachricht 5 von 12

Ich habe nachgelesen - und die Verwirrung wird immer grösser.

Hier spricht man von Fotos und Dateien etc., dort findet man dann Orte und Movies in Alben. Ich stelle mir aber vor, dass ich am Fernseher über die App in mycloud Fotos oder Filme anschauen kann, die an logischen Orten liegen. So wie's grad ist, macht das weder Spass noch Sinn.

Wie schon gesagt, habe ich mir jetzt innerhalb von Dateien halt Ordner angelegt und nach eigenem Gusto benannt. So finde ich mich wenigstens zurecht. Die automatische Synchronisation meiner Handy-Fotos will und brauche ich nicht. Selbst wenn, dann wäre in meinem Fall dafür wohl eher iCloud prädestiniert.

Gruss, Peter

Contributor
Nachricht 6 von 12
@Professor  schrieb:

Ich habe nachgelesen - und die Verwirrung wird immer grösser.

Hier spricht man von Fotos und Dateien etc., dort findet man dann Orte und Movies in Alben. Ich stelle mir aber vor, dass ich am Fernseher über die App in mycloud Fotos oder Filme anschauen kann, die an logischen Orten liegen. So wie's grad ist, macht das weder Spass noch Sinn.

Wie schon gesagt, habe ich mir jetzt innerhalb von Dateien halt Ordner angelegt und nach eigenem Gusto benannt. So finde ich mich wenigstens zurecht. Die automatische Synchronisation meiner Handy-Fotos will und brauche ich nicht. Selbst wenn, dann wäre in meinem Fall dafür wohl eher iCloud prädestiniert.

Gruss, Peter


ach ja - und das mit dem Verschieben von nach Dateien hochgeladenen Fotos in die entsprechende Rubrik geht auch nur, wenn die Bilder in einem Ordner liegen. Einzelne Fotos oder Filme kann man so nicht nach Fotos transferieren. Nicht ganz zu Ende gedacht....

Novice
Nachricht 7 von 12

Hallo @MarioLé

 

Ich habe mich bereits durch 16 Seiten durchgeklickt finde aber kein Thema das richtig zu meinem problem passt ausser diesem.

 

wie du beschreibst: Müssten Dateien im Dateibereich nach Name Sortiert werden,  ( siehe unten ) gilt das auch für Unterordner ?

 

Beispiel : ich habe unter Dateien, Ordner erstellt. ( Interpret : Cobain ) in diesem Ordner , einen unter Ordner erstellt ( Album Name ) , und dort meine Daten reingepackt & schön betitelt etc.  Titel 01-60 etc.

 

nun ist im unterordner keine Sortierung ersichtlich, aber nur im TV App , auf dem Mobile und Laptop ist alles perfekt =) nur auf dem Tv nicht. Kannst du mir helfen? mache ich was falsch?

 

mfg Ramón  

 

****************************

Das von Dir in Dateien hochgeladene Video erscheint auch auf dem TV nur unter Dateien. Die Dateien im Dateibereich sollten nach Name sortiert sein, eine Sortierung nach Typ erfolgt auf dem TV nicht.

Die beiden Welten sind getrennt, da sie unterschiedliche Ziele verfolgen. 

Hilft dir dies weiter?

 

viele Grüsse 

Mario

Swisscom
Nachricht 8 von 12

Hallo @Professor

 

Welten ist vieleicht nicht die optimale Wortwahl. Nennen wir es Festplattenpartition.
Eine Partition, in denen du einen Ordnerstruktur anlegen kannst, und eine , die eine Chronik sowie verschiedene Alben beinhaltet, du Bilder bearbeiten kannst und mit Freunden oder Familie teilen kannst. 
Genau diese Flexibilität bietet myCloud dir. Der automatische Backup ist eine Option in den mobilen Apps, 
die können alles sichern, aber wenn du dies nicht möchtest, kannst auch manuell auswählen und selektieren, 

welche Fotos & Videos du in deine myCloud hochladen möchtest. Im Übrigen werden seitens Apple alle Bilder, in die Cloud geladen, wenn du icloud nutzt. 

Der Dateibereich kann mit einer individuellen Ordnerstruktur gestaltet werden. 
Hast du den Desktopclient installiert, werden die Ordner in deiner myCloud mit dem myCloud Ordner lokal uf deinem PC synchronisiert. Somit hast du alles an einem Platz und stets aktuell - sofern du das möchtest - synchonisiert. 

Möchtest du eine bestehende Ordnerstuktur in die myCloud übernehmen, verschiebe diese Ordner lokal in den myCloud Ordner, und du hast die lokale Struktur in der Cloud (gesichert). Willst Du danach nicht mehr alles (automatisch) synchronisiert haben, dektiviere den Desktopclient. 
Zusätzlich kannst dfu via Webclient einfach Ordner hinzufügen.

Macht es das etwas klarer? 

 

Viele Grüsse

Mario

Swisscom
Nachricht 9 von 12

Hallo Peter

vielleicht kann ich etwas Klarheit schaffen. 
Der Bereich / die Festpalttenpartition Fotos ist eine Klammer für Fotos und Videos. Diese soll dazu dienen, deine persönlichen Momente, die meist aus Fotos und Videos bestehen, zu sichern, erleben (TV) und zu teilen.

Hochgeladene Fotos & Videos werden in der Chronik angezeigt.
Wenn Du wie viele unserer Kunden auf dem Mobilgerät die automatische Sicherung aktivierst hast, kann dies natürlich eine Fülle an Bilder und/ oder Videos sein, welche dann automatisch in deiner myCloud gesichert wird. 
Ausgehen von diesem kannst du dann diese Vielzahl an Fotos und Videos sortieren und Ordnen. 
Dazu gibt es die Möglichkeit, Alben zu erstellen. Das kann nach Anlass sein (Ferien, Familie, Gesangsverein), wie ein physisches Fotoalbum werden hier die schönsten, besten, lustigsten Bilder und Videos einsortiert. 

Oder, nach 'klassischer' Sicht nach Ordner. Hier kann die Funktion 'Ordner nach Alben kopieren' helfen, wenn man seine Bilder in einer Ordnerstrukur im Dateibereich gesichert haben sollte. Dies ist eine Hilfsfunktion, um die Albenerstellung zu vereinfachen. Daher ist diese Funtkion nur für ganze Ordner und nicht für einzelne Bilder oder Videos gedacht. 

Da man selten in einem Fotoalbum noch ein Unteralbum enthalten ist, sind Alben immer nur in einer Ebene möglich und somit werden Unterordner immer als eigenes Album angesehen. 

Die sind die logischen Orte, in denen Du Bilder oder Filme ansehen kannst: 
- in der Chronik fortlaufend nach Aufnahmedaten
- in Alben nach Anlass gruppiert. 
Diese Orte findest du in jedem Client (Web, Mobil, TV) und kannst diese entsprechend aufrufen bzw. anzeigen lassen und/oder auch eine Diashow starten. Sehr gern auf dem TV genutzt. 

Dazu gibt es Filter oder Schnellzugriffe wie Movies (Videos) oder auch Orte, Favoriten etc. 
Dies helfen dir, je nach Zielsetzung, schneller bestimmte Videos oder Fotos zu finden: 
- Favoriten zeigen dir die von dir als Favorit gekennzeichten Bilder & Videos
- in Orten kannst Du Bilder & Videos entsprechend des Aufnahmeortes suchen und finden - sehr hiflreich und geschätzt für Ferienfotos und Videos
- Videos ist ein Schnellzugriff, um dir nur Videos anzeigen zu lassen. 

Da de Dateibereich auf die strukturierte Ablage und weniger auf das 'Erleben' persönlicher Momente ausgelegt ist, 
gibt es die genannten Schnellzugriffe hier nicht. 

Hilft dir dies ein wenig weiter? 

Viele Grüsse

Mario

Swisscom
Nachricht 10 von 12

Hallo @Inkstyle87

 

Die Sortierung erfolgt auch innerhalb der Ordner, Unterordner werden entsprechend sortiert (A-Z), und die Titel dann entsprechend der Nummerierung. 

Allerdings ist hier keine weitere individuelle Sortierung möglich. 

Sprich die Sortierung ist auf allen Clients - für den Dateibereich - gleich. 

Allerdings gibt es die Möglichkeit, im Web anders darzustellen, dazu clickst in der oberen Zeile entweder auf 'Name', 'geändert' oder 'Grösse', dann wird die Anzeige entsprechend geändert. 

Bildschirmfoto 2018-10-25 um 14.45.19.png
Dies ist aber lokal und hat keine Auswirkungen auf die anderen Clients (Mobile, TV).

Hilft dir dies weiter? 

Viele Grüsse

Mario

 

 

Novice
Nachricht 11 von 12

@MarioLé

 

hallo Mario , Danke für die ausführliche erklärung das ist super.

 

in meinem Fall ist das so das auf der Mobile und Web Version alles stimmt, auf der Tv APP jedoch nicht, da kommt z.B : Titel 62

Titel 59

Titel 60

Titel 72

Titel 50

 

die Reihenfolge stimmt auf dem TV leider nicht.  Ich gehe davon aus das bei der  mp4 das eine schneller als das andere geladen hat, da ja die MP4 und Song Dauer unterschiedlich sind. Und so diese Reihenfolge Zustande kam.

 

Entschuldige, ich bin kein Profi ; ) 

 

Lg Ramon

 

 

 

Contributor
Nachricht 12 von 12

Hallo Mario

Danke für die ergänzenden Ausführungen. Mir wird schon einiges klar, es bringt unsere Welten aber nicht zusammen :-)

Offenbar hat sich jemand etwas gedacht bei der Schaffung von myCloud - daran zweifle ich nicht. Nur habe ich absolut nicht dieses (offenbar vermutete oder vorausgesetzte) Bedürfnis. Für mich muss nichts automatisch ablaufen - ich will wissen, wo was liegt. ICH will das entscheiden. Da bin ich wohl altmodisch und nicht der anvisierte Kunde. 

Aus demselben Grund bin ich auch mit iCloud von Apple nicht immer glücklich....

Wie schon erwähnt, habe ich mich inzwischen arrangiert und organisiert. Für die wenigen Situationen, in denen ich myCloud nutze, reicht das aus. Alles andere, was da angeboten wird. geht weit über meine Bedürfnisse hinaus. Es hat mich letztlich nur verwirrt.

Gruss, Peter