abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

MyCloud Desktop stürzt dauernd ab

New Member
1 von 5

gTag Zusammen

 

Auf meinem nagelneuen Win10 Home Laptop stürzt MyCloud Desktop kurz nach dem Indexieren gleich wieder ab.

Dies auch nach dem Neuaufsetzten des Laptop und Neuinstallation der Desktop-App von MyCloud.

Es sind knapp 900MB in rund 163'000 Dateien in der MyCloud. 

 

Ich habe MyCloud Desktop auf mehreren Rechnern laufen und nie solche Probleme gehabt.

Wer hat einen Hinweis?

 

 

4 Kommentare
Super User
2 von 5

@DukeA

 

Gehst Du über WLAN in das myCloud, wenn ja schon mal mit LAN probiert ?

Expert
3 von 5

@DukeA  schrieb:

gTag Zusammen

 

Auf meinem nagelneuen Win10 Home Laptop stürzt MyCloud Desktop kurz nach dem Indexieren gleich wieder ab.

Dies auch nach dem Neuaufsetzten des Laptop und Neuinstallation der Desktop-App von MyCloud.

Es sind knapp 900MB in rund 163'000 Dateien in der MyCloud. 

 

Ich habe MyCloud Desktop auf mehreren Rechnern laufen und nie solche Probleme gehabt.

Wer hat einen Hinweis?

 

 


mmmmmm..........neustart der Router probiert

Super User
4 von 5

@DukeA  schrieb:

 

...

Es sind knapp 900MB in rund 163'000 Dateien in der MyCloud. 

 



Hi,

was sind denn das für Dateien? Das gäbe im Schnitt grad mal knapp 6kbyte/Datei. Sind da ev. tausende Dateien drim mit Grösse 0? Würde das mal bereinigen.

 

Thomas

Highlighted
Novice
5 von 5

gDay Zusammen

 

Korrektur: es sind 900GB, sorry den Tippfehler

 

Nachdem vom MyCloud Support auch nicht gekommen ist, habe ich folgendes gemacht:

Ich habe von einer funktionierender Synchronisation auf einem anderen Computer eine Kopie gemacht und auf dem neuen Laptop in das Standartverzeichnis C:\Users\%Benutzer%\myCloud kopiert.

 

Mit zwei Unterbrüchen ist dann die Synchronisation durchgelaufen und scheint nun auf dem Laptop für Up-/Download, Verschieben und Löschen von darauf erstellten Dateien zu funktionieren.  Auchch von anderen Geräten geladene Dateien werden nun wieder synchronisiert.

 

Wie die Lösung für Anwender funktioniert, die keine vollständige Synchronisation zur Verfügung haben, ist mir aber schleierhaft und sicher noch zu lösen.

 

Greets