abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Installationsproblem myCloud (white screen)

Highlighted
Contributor
1 von 4

Hallo allerseit,

ich kann myCloud Desktop nicht installieren, d.h. am Ende des Installationsvorganges wird nur ein leeres weisses Fenster angezeigt (ich vermute anstelle des Setup/Anmelde-Dialogfensters).

Somit kann ich meine Anmeldeinformationen nicht eingeben und das Programm nicht benutzen.

Hat vielleicht jemand eine Erklärung/Lösung dafür?

Besten Dank für eure Hilfe!

 

myCloud_WhiteScreen.pngWhite Screen

Gruess
Muelito

------------------------------------------------------------------------
work smarter, not harder

inOne home Internet L, Swisscom TV M, Telefonie M, Internet Box 2
HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Contributor
4 von 4

Im Zusammenhang mit einem ähnlichen Problem in einer anderen Software (Snagit von Techsmith) konnte das Problem auf die verwendete GPU zurückgeführt werden.

 

Mein Laptop (Acer Aspire V3-772G) hat 2 Grafiksysteme:

- Intel HD 4600

- NVIDIA Geforce GT 750M

 

Standardmässig wird Intel HD 4600 verwendet, was bei einigen Programmen (darunter eben myCloud Desktop und Snagit 2018) zu Problemen mit der Anzeige gewisser Inhalte führt (= leeres Fenster).

 

In der NVIDIA Systemsteuerung kann man für beliebige Programme die Verwendung der einen oder anderen GPU erzwingen.

Wird hier also für die betroffenen Programme der NVIDIA Chip verwendet, so funktioniert alles bestens.

 

Will man auf die intere Intel HD 4600 generell verzichten, so kann man sie im Geräte-Manager unter Grafikkarten deaktivieren.

Gruess
Muelito

------------------------------------------------------------------------
work smarter, not harder

inOne home Internet L, Swisscom TV M, Telefonie M, Internet Box 2
3 Kommentare
Super User
2 von 4

Kann es sein, dass dein Antiviren-Tool da was blockiert?

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Contributor
3 von 4

Danke marcus, daran hab ich auch gedacht. Doch auch nach der Deinstallation von Bitdefender gibt es keine Besserung.

 

Ich hatte bis die myCloud Desktop App schon installiert. Da aber der Einstellungs-Screen immer leer war, hab ich die Software mal neu installieren wollen.

Und nun, da ich im leeren Einstellungs-Screen meine Ameldedaten nicht mehr eingeben kann, kann ich die Windows Desktop App nicht mehr benutzen.

 

 

Gruess
Muelito

------------------------------------------------------------------------
work smarter, not harder

inOne home Internet L, Swisscom TV M, Telefonie M, Internet Box 2
Contributor
4 von 4

Im Zusammenhang mit einem ähnlichen Problem in einer anderen Software (Snagit von Techsmith) konnte das Problem auf die verwendete GPU zurückgeführt werden.

 

Mein Laptop (Acer Aspire V3-772G) hat 2 Grafiksysteme:

- Intel HD 4600

- NVIDIA Geforce GT 750M

 

Standardmässig wird Intel HD 4600 verwendet, was bei einigen Programmen (darunter eben myCloud Desktop und Snagit 2018) zu Problemen mit der Anzeige gewisser Inhalte führt (= leeres Fenster).

 

In der NVIDIA Systemsteuerung kann man für beliebige Programme die Verwendung der einen oder anderen GPU erzwingen.

Wird hier also für die betroffenen Programme der NVIDIA Chip verwendet, so funktioniert alles bestens.

 

Will man auf die intere Intel HD 4600 generell verzichten, so kann man sie im Geräte-Manager unter Grafikkarten deaktivieren.

Gruess
Muelito

------------------------------------------------------------------------
work smarter, not harder

inOne home Internet L, Swisscom TV M, Telefonie M, Internet Box 2
Nach oben