cancel
Showing results for 
Search instead for 
Did you mean: 
SOLVED
  • The questioner has marked this post as solved.

Sim mit e-sim austauschen

Highlighted
Novice
1 of 6

Hallo zusammen

 

Ich habe mir grad ein neues handy gekauft. das Google Pixel 2. 

 

Das coole: es braucht keine SIM mehr und funktioniert allein mit einer e-sim.....

 

Frage an Swisscom: wann seid auch ihr soweit, dass ich dieses Telefon ohne physische SIM Karte nutzen kann und wie stelle ich das an?

 

Danke

 

RB

 

 

MOST HELPFUL ANSWER

Accepted Solutions
Moderator
4 of 6

Hallo Zusammen, ich hab das kurz mit unseren Produktespezialisten geprüft und folgende Antwort erhalten: 
 

Das Pixel 2 kann man nicht mit unseren eSIMs benutzen. Die eSIM der Swisscom verfügen über den offiziellen GSMA Standard, dieser wird aber von Google nicht unterstützt. Man kann das Google Pixel aber regulär mit einer SIM Karte benutzen.

5 Comments
Super User
2 of 6

Sollte eigentlich gehen.

 

eSim gibt es schon mal für die Multi Sim.

 

Lies Dich sonst hier mal ein:

 

https://www.bluewin.ch/de/digital/redaktion/2016/16-05/das-muessen-sie-zur-esim-wissen.html

Novice
3 of 6

Danke. Das funktioniert wenn du die Samsung Gear mit eSIM an dein Handy mit traditioneller SIM koppelst... Das Pixel 2 ist aber ein Handy das schon keine SIM Karte mehr braucht und allein mit eSIM funktioniert. Es gibt nun deshalb kein Handy mit SIM mehr an das man das Pixel 2 koppeln müsste (eSIM ist auf dem Hauptgerät)... 

Hoffe, dass Swisscom mir hier bald sagen kann ab wann wir auch die SIM Karten ganz der Telekomgeschichte zuordnen dürfen.. 

Moderator
4 of 6

Hallo Zusammen, ich hab das kurz mit unseren Produktespezialisten geprüft und folgende Antwort erhalten: 
 

Das Pixel 2 kann man nicht mit unseren eSIMs benutzen. Die eSIM der Swisscom verfügen über den offiziellen GSMA Standard, dieser wird aber von Google nicht unterstützt. Man kann das Google Pixel aber regulär mit einer SIM Karte benutzen.

Novice
5 of 6

Schon schade, dass Swisscom (und GSMA) sich auf den Standpunkt stellt, dass eSIMs in Handys mit Swisscom keine Existenzberechtigung haben... 

Dass diese Behinderung der Innovation spätestens in 3 Jahren eh weg ist, dürfte aber wohl schon heute allen klar sein...  

6 of 6

@rbalwrote:

Schon schade, dass Swisscom (und GSMA) sich auf den Standpunkt stellt, dass eSIMs in Handys mit Swisscom keine Existenzberechtigung haben... 

Dass diese Behinderung der Innovation spätestens in 3 Jahren eh weg ist, dürfte aber wohl schon heute allen klar sein...  


Noch etwas Zahlen dazu: https://www.mobileeurope.co.uk/press-wire/esims-to-approach-one-billion-shipments-by-2021-report-cla....

 

Interessant auch: "However, analysts stressed removable SIM cards will not die out completely. They predicted they would decline from 5.4 billion shipments last year, or a 98 percent share, to 5.1 billion in 2021, or a 83.9 percent share."