abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.
  • Wichtig

Neue Mobile Abos bei Swisscom

Highlighted
Super User
201 von 276

@mitsui1 

 

Genau auch deshalb heisst es: Surfen bis zu 100 Mbit's, mit Betonung auf bis zu. Im Mobilfunknetz ist der Speed immer schwankend, wobei auch für mich ein Speed von 60-80 Mbit's völlig in Ordnung geht und man mit diesen Werten locker schnell surfen, HD-Streaming, youtube etc. machen kann. Von langsam kann bei diesen Werten keine Rede sein. Viele surfen sogar beim Festnetzanschluss zu Hause noch immer deutlich langsamer.

Editiert
Contributor
202 von 276

Ich habe ja Gestern das Abo auf Mobile Go gewechselt von (L auf Go+Connect Pack = -40Sfr. Monatlich) und am Abend das einem Kumpel erzählt. Der hatte auch Interesse da auch er ein Altes L Abo am laufen hat,da er aber erst im Dezember ein vergünstigtes Telefon bezogenen hat und erst 200.-Sfr "Strafe" bezahlen müsste hat er das Interesse schnell verloren.

 

Heute hat er aber einfach mal bei der Swisscom nachgefragt per Telefonanruf und trotz des vergünstigten Telefon das er im Derzember erhalten hat auf das neue Mobile Abo Go wechseln können. Der Mitarbeiter konnte scheinbar die 200.- Franken Strafe unterdrücken und ihn trotzdem Freischalten.

Finde ich Cool von der Swisscom. Top

Expert
203 von 276

Beim connect pack sind 3 Geräte inkl. 

aber scheinbar nur Phone und Tablet Option die ich gratis aktivieren könnte. 

Bei smartwatches zeigt es mir 5 Stutz an wie gehabt. 

Kann doch nicht sein. 

Expert
204 von 276

@cybi  schrieb:

Beim connect pack sind 3 Geräte inkl. 

aber scheinbar nur Phone und Tablet Option die ich gratis aktivieren könnte. 

Bei smartwatches zeigt es mir 5 Stutz an wie gehabt. 

Kann doch nicht sein. 


Nein, das ist nicht so. Ich habe gerade mit dem Connect Pack meine Apple Watch aktiviert für 0.-.

Super User
205 von 276

@cybi Du kannst auch die Watch aktivieren. Habe vorhin meinen Netgear M1 aktiviert und dorst Stand am Anfang "kostenlos hinzufügen". Bei der Abrechnung stand 10.- und am schluss wieder 0-

 

Meine Watch kann ich im Moment nicht aktivieren. Es gibt anscheinend Probleme. Habe nun 2 aktiver wearables eSIM`s und sind beide nicht benutzbar. Funktionieren tut nichts so wirklich aber Geld wollen sie dafür...

Super User
206 von 276

@cybi 

 

Auch der Huawei Mobile Router kann mit dem 3er  Connect Pack  verwendet werden, also alles wie vorher mit dem ABo "L" wo nur zwei MultiDevice Karten dabei waren und jetzt sind es drei !

Contributor
207 von 276

@Luckypuck 

Ist das nicht eine etwas merkwürdige und äusserst kurzsichtige Haltung, dies „cool“ zu finden? Ohne konkreten Grund die eigenen Vorgaben zu umgehen, sehe ich eher als Fusstritt gegen die eigene Glaubwürdigkeit, und als Verarschung jener Kunden, die bei gleichen Bedingungen 2 Lappen abdrücken müssen. Sollte dies wirklich stimmen... 😗

Editiert
Contributor
208 von 276

Ohje was ein Drama...lol

Ich freue mich jedenfalls für meinen Kumpel das die Swisscom mal was gut sein lässt und es meinem Kumpel erlaubt hat das Abo zuwechseln.

Aber es war ja klar das zumindest einer auf eine Positive Meldung,Negativ reagiert.

Du musst auch mal was Gönnen können.:-)

Contributor
209 von 276

@swissbird  schrieb:

@Luckypuck 

Ist das nicht eine etwas merkwürdige und äusserst kurzsichtige Haltung, dies „cool“ zu finden? Ohne konkreten Grund die eigenen Vorgaben zu umgehen, sehe ich eher als Fusstritt gegen die eigene Glaubwürdigkeit, und als Verarschung jener Kunden, die bei gleichen Bedingungen 2 Lappen abdrücken müssen. Sollte dies wirklich stimmen... 😗


Mit den Leutenreden hilft immer! Wenn du als langjähriger Kunde mit sowas kommst, zeigt sich die Swisscom eigentlich immer Kullant! Habe schon mehrmals diese Erfahrung gemacht. 

 

Wer einfach immer nickt und zahlt ist selber schuld.

Contributor
210 von 276

Wenn ich einem klar definierten „Betroffenen“-Kreis mit konkreten Bedingungen entspreche, gehe ich bei einem Grossbetrieb, der über eine gewisse Glaubwürdigkeit verfügt, davon aus, dass dies nicht ein Witz ist. Sollte dem so sein, muss ich diese Meinung enttäuscht revidieren und offensichtlich auf der ganzen Bandbreite effektiv noch bedeutend ekliger werden.

Editiert
Contributor
211 von 276

@swissbird  schrieb:

Wenn ich einem klar definierten „Betroffenen“-Kreis mit konkreten Bedingungen entspreche, gehe ich bei einem Grossbetrieb, der über eine gewisse Glaubwürdigkeit verfügt, davon aus, dass dies nicht ein Witz ist. Sollte dem so sein, muss ich diese Meinung enttäuscht revidieren und offensichtlich auf der ganzen Bandbreite effektiv noch bedeutend eckliger werden.


Es geht nicht darum ecklig zu sein. Du bist der Kunde und wenn du das Gefühl hast, dass ein gesundes Mass an Menschenversrand wäre angebracht, so kannst du das mit der Swisscom auch besprechen. Einfach alles zu reklamieren und möglichst viel raus zu holen, darum gehts nicht. Aber in gewissen "Grauzonen" erwarte ich als langjähriger, treuer Kunde schon, dass mal eine Auge zugedrückt wird. Wir befinden uns hier schliesslich in der freien Marktwirtschaft.

Contributor
212 von 276

@swissbird  schrieb:

 Sollte dem so sein, muss ich diese Meinung enttäuscht revidieren und offensichtlich auf der ganzen Bandbreite effektiv noch bedeutend eckliger werden.


 

Vielleicht solltest du das Gegenteil machen und Höfflicher sein...wer weiss was dadurch alles Passieren könnte.:-)

 

Das man als Langjähriger Kunde mal was auf Kullanz erhält ist vielleicht nicht Alltäglich,aber doch schön wenn's mal einem selber Passiert.

Super User
213 von 276

Wir haben das selber nicht gesehen ob das wirklich stimmt mit dem Nachlass von diesen Fr. 200.- und wir wissen auch nicht was für ein ABo vor dem Wechsel vorhanden war.

 

Expert
214 von 276

Danke für die Infos Leute. 

Ja die Apple Watch kann zur Zeit wirklich nicht aktiviert werden. Hatte diesbezüglich auch ein Gespräch mit einem Techniker. 

Contributor
215 von 276

@Luckypuck 

‚Höfflicher‘ und ‚Kullanz‘...? Danke, ich glaube jetzt kann ich mir ein gutes Bild machen und sehe es wieder etwas lockerer. In aller Freundlichkeit! 😜

 

Nun, dass man als langjähriger Kunde eine gewisse Kulanz erwarten kann, ok. Aber die Swisscom ist keine gründergeführte Klein-Schreinerei, sondern ein Grosskonzern, bei der sowas ganz klar geregelt gehört, auch die Fälle und das Mass einer Kulanz, und die MA müssen identisch handeln. Und dann haben Kunden eine Gutschrift nach Status zu erhalten, und nicht nach Zufall, je nach Güte des Callcenter-MA. Ich selbst bin auch Kundendienstverantwortlicher einer kleinen Firma, und ich hasse es wie die Pest, wenn einem Stänkerer etwas gewährt wird, und dem Anständigen in gleicher Situation nicht. Sprich, es wird bezüglich einer Gutschrift auch im Sinne des Kunden gedacht, wenn er im Bereich einer solchen ist und nicht danach fragt. Und wir reden von einem 20-Mann-Betrieb!

 

Aber wie anfangs erwähnt, man sollte auch den vielen Aussagen immer eine gewisse Toleranz beimessen. Wie sagte doch Leonardo da Vinci einst so schön – „Das Dumme an Zitaten im Internet ist, dass man nie weiss, ob sie wahr sind“. :smile:

 

Und jetzt dürft Ihr wieder auf mich reinhauen! :cool:

Editiert
Super User
216 von 276

@cybi  schrieb:

Beim connect pack sind 3 Geräte inkl. 

aber scheinbar nur Phone und Tablet Option die ich gratis aktivieren könnte. 

Bei smartwatches zeigt es mir 5 Stutz an wie gehabt. 

Kann doch nicht sein. 


Es ist schon nicht so eindeutig erwähnt wegen der Watch mit dem

Connect Pack !

 

Connect-Pack.jpg

Editiert
Expert
217 von 276

Ja toll aber beim aktivieren der Watch hab ich gar keine Möglichkeit zur Auswahl und es wird automatisch watches ausgewählt. Der Techniker gestern sagte mir auch es sei nicht möglich die Watch auf Phones und Tablets aufzuschalten. Toll nun hab ich’s eigentlich inkl. zahle aber trotzdem 5.- für die Watch. 

Super User
218 von 276

@cybi ja das ist so.  Wir werden wohl damit leben müssen. Aber für eine Watch reichen die downloadspeeds allemal.

 

Ich wäre mal froh, wenn ich wenigstens meine Apple Watch endlich einrichten könnte.

 

@GuidoT Weisst du evtl. da mehr wann dies wieder möglich sein wird? Von den Technikern bei der Hotline gibt es verschiedene aussagen von: "Das sollte funktionieren" bis "könnte noch eine Weile dauern".

 

 

Expert
219 von 276

@cybi  schrieb:

Ja toll aber beim aktivieren der Watch hab ich gar keine Möglichkeit zur Auswahl und es wird automatisch watches ausgewählt. Der Techniker gestern sagte mir auch es sei nicht möglich die Watch auf Phones und Tablets aufzuschalten. Toll nun hab ich’s eigentlich inkl. zahle aber trotzdem 5.- für die Watch. 


Nochmal: ich habe gestern erfolgreich meine Apple Watch aktiviert, als Wearable (natürlich), und es war kostenlos. Es hat zwar mehrere Stunden gedauert, aber jetzt läufts und ich zahle gleich viel wie vorher.

Expert
220 von 276

Tja bei mir zeigst bei der Auswahl jeweils die 3 und 5 Stutz an. Nur beim grössten steht inklusive. 

Mal sehen was die nächste Rechnung sagt. 

Editiert