abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Bis zu 700 mbt pro sekunden?

Nachricht 1 von 4

Guten tag ich habe ein sms erhalten von der swisscom am 25 mai 2018 es heisst mit mein inone m abo kann ich ab sofort surfen mit eine speed bis zu 700 mbt pro sekunden statt bisher 450 mbt pro sekunden: der sms stimmt also nicht: ich bekommen momentan hochstens durch der tag 70 bis max 140 mbts pro sekunden: manschmal je nach standort server nur 30 mbt pro sekunde es variert   aber eben nicht gegen 700 mbt pro sekunden: ich habe ein samsung galaxy s7 edge mit 4+ hat jemand auch dass gleiche problem wie ich? Ich kann es einfach nicht begreifen 4g ist abgedeckt wo ich wohne; ich habe der verdacht dass der leistung wo ich wohne ist noch nicht  mit 4g+  ausgebaut sondern nur 4g

3 Kommentare
Super User
Nachricht 2 von 4

@nightrider50,

 

Was für Einschränkunken hat dein Surferlebnis mit dem zu kleinen Speed?

 

Unter uns gesagt: Wenn du nicht grade grosse Dateien runterlädtst oder einen Hotspot mit mehreren Benutzern dran hast, merkst du im täglichen Gebrauch nicht, ob du 20Mbit/s oder 50 oder 100 oder mehr Speed bekommst.

 

keep on rockin'
Expert
Nachricht 3 von 4

Geschwindigkeitsangaben im Mobilnetz kann man nie wahnsinnig ernst nehmen.

 

Die Angaben entsprechend typischerweise dem theoretischen Maximum welches erreicht werden könnte wenn man eine perfekte Funkverbindung hätte und der einzige Kunde in der Funkzelle wäre. 

Im Alltag tritt dieser Fall aber eher selten ein ;)

Super User
Nachricht 4 von 4

@nightrider50

 

Deshalb heisst es mit Betonung auf "bis zu".

 

Aber selbst wenn du der einzige in einer Zelle bist und 700 MBit's möglich wären, braucht es auch ein entsprechendes Endgerät dazu, dass einen solchen Speed unterstützt. Dies ist nur mit den neuesten Smartphones möglich. Das Galaxy S7 hat "nur" ein Modem LTE Cat.9 verbaut. Da sind 450 MBit's ohnehin das maximum. Bei Samsung sind also die 700 MBit's zur Zeit nur möglich mit S8/S8+/S9/S9+/Note8