abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

iOS 12 und Swisscom = Probleme

Gelöst
Contributor
Nachricht 141 von 287

Habe ich versucht mit neuer Sim Card, funktioniert nicht.

Contributor
Nachricht 142 von 287

Ich meine auch eine SIM card von einem anderen Provider.

Contributor
Nachricht 143 von 287

Voreilig verlass ich Swisscom nicht, bin sonst zufrieden. Das jetzt ist ärgerlich.

Contributor pok
Contributor
Nachricht 144 von 287

Ob ihr es glaubt oder nicht: Ich hatte heute mit iOS 12.1 Beta 2 keinen einzigen Ausfall (installiert seit Mitternacht). Davor hatte ich fast Minütlich Ausfälle.

 

Ich kann die Installation allen geplagten weiterempfehlen.

Ich kann aber nur von meinem iPhone X reden, kann meine Erfahrung jemand bestätigen?

Contributor
Nachricht 145 von 287

Ich hab gerade mit deinem Apple Support Mitarbeiter gesprochen. Der erklärte mir, dass er es satt hat, dass die Telekom Anbieter die Schuld an Apple geben. Jedoch sei ihm dieser Fall wo hier gesprochen wird, nicht bekannt und verwies auf ein Reset des Gerätes. Falls dies nicht zum gewünschten Erfolg führt, sei klar der Telekom Anbieter das Problem. Nun wer jetzt wenn beschuldigt ist mir egal, aber dieses Gerät ist so unbrauchbar. Und als Kunde fühle ich mich hauptsächlich von Swisscom im Stich gelassen. Warum hat SC kein offizielles Statement abgegeben, wenn doch so viele Kunden reklamieren?

Super User hed
Super User
Nachricht 146 von 287

Die Frage stellt sich, ob der Apple 1.Level-Supporter auch wirklich alle Hintergrundinfos hat um zu beurteilen, wo der Fehler liegt.

 

Der Swisscom 1.Level-Supporter wird sich vermutlich ähnlich äussern dass er es satt hat, dass alle dem Provider Schuld geben statt sich an Apple zu wenden.

 

Aber du hast recht, mehr Transparenz und ein gemeinsames öffentliches Statement von Apple und Swisscom wären  wirklich sehr hilfreich. 

 

Aber wie in solchen Fällen üblich, funktioniert es irgendwann ohne dass klar kommuniziert wird, wo der Fehler nun wirklich lag. 

Super User
Nachricht 147 von 287

@ZH_Swiss  schrieb:

Ich hab gerade mit deinem Apple Support Mitarbeiter gesprochen. Der erklärte mir, dass er es satt hat, dass die Telekom Anbieter die Schuld an Apple geben. Jedoch sei ihm dieser Fall wo hier gesprochen wird, nicht bekannt und verwies auf ein Reset des Gerätes. Falls dies nicht zum gewünschten Erfolg führt, sei klar der Telekom Anbieter das Problem. Nun wer jetzt wenn beschuldigt ist mir egal, aber dieses Gerät ist so unbrauchbar. Und als Kunde fühle ich mich hauptsächlich von Swisscom im Stich gelassen. Warum hat SC kein offizielles Statement abgegeben, wenn doch so viele Kunden reklamieren?


Ein noch offizielleres Statement als dieses hier wirst du von Swisscom kaum kriegen. 

Super User
Nachricht 148 von 287
Super User
Nachricht 149 von 287

Das ist bei Apple normal wenn ein Fehler vorhanden ist das es lange dauert diesen zuzugeben, erst wenn im Internet an vielen Stellen ein Fehler public wird dann reagieren Sie.

Contributor
Nachricht 150 von 287
Contributor pok
Contributor
Nachricht 151 von 287

Funktioniert bei euch auch wieder alles bestens nach dem iOS 12.1 Beta 2 Update?

Contributor
Nachricht 152 von 287

Ob wirklich alles bestens ist will ich noch nicht garantieren. Ich hatte heute aber keine Aussetzer mehr während der Zugsfahrt oder rund um den Bahnhof Bern, aber der Stichprobenraum ist noch zu klein für ne signifikante Aussage ;)

Contributor
Nachricht 153 von 287

Habe auf meinem iPhone X über  beta.apple.com das iOS 12.1 public beta 2 heruntergeldaen und instaliiert. Und, oh Wunder: Habe die Tour mit meinem Hund gemacht, wo mir vorher im 4G Zattoo, das ich immer im Ohr habe, etwa fünfmal rausgefallen ist. Heute mit dem iOS 12.1 beta public ist mir Zattoo nie rausgefallen, keine Unterbrüche des Netzwerks.....Klar, das muss sich jetzt noch längerfristig bestätigen, aber der Fehler mit den Datennetzunterbrüchen könnte behoben sein mit dieser am 2. Oktober veröffentlichten neuen iOS-Betaversion.......,  

Super User
Nachricht 154 von 287

Einen extra Thread hätte es nicht benötigt. Dein Post im Hautptthread hätte gereicht.

 

Mit iOS 12.1 wurde für das iPhone X eine neue Modemsoftware verteilt welche das Problem anscheinend behebt. Ich selber hatte aber mit meinem iPhone X nie Probleme. Auch mit dem jetzigen XS Max absolut keine Probleme.

Contributor
Nachricht 155 von 287

Kann ich bestätigen, habe jetzt mit der Beta 2 ausgiebig getestet, bei mir funktioniert es einwandfrei. Beta‘s sollte man ja nicht empfehlen, aber es ist ja eine Beta 2😂.  Meine Probleme sind gelöst mit Beta 2-darum👍

Super User
Nachricht 156 von 287

Ich kann die Probleme bestätigen und zwar mit dem Wlan Empfang.

 

Contributor
Nachricht 157 von 287

Habe alles versucht, letztlich hat nur die Beta 2 geholfen.

Super User
Nachricht 158 von 287

12.0.1 ist draussen 

Super User
Nachricht 159 von 287

Problem bei mir nicht gelöst. 

Weiterhin schlechteres Signal mit der IB

Contributor
Nachricht 160 von 287

IOS 12 Beta 2 installieren. Etwas kompliziert, aber läuft ohne Probleme.

7A2EA643-92AC-49E3-9A34-AC2C5FE78970.png