abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

iOS 12 und Swisscom = Probleme

Gelöst
Highlighted
Contributor
Nachricht 1 von 287

Habe gestern Abend (17. September 2018) iOS 12 auf meinem iPhone X installiert. Heute morgen konnte ich zuerst keine SMS mehr schreiben. Jetzt verliert das iPhone immer das Datennetz (4G) von Swisscom, sobald ich eine App öffne. Hat sonst noch jemand probleme?

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Nachricht 264 von 287

seit Beta 4 IOS 12.1 ist dieses Probleme behoben und heute Abend ist die Beta 5 draussen. Ich hatte auf dem Iphone x dasselbe Problem mit dem Netz und immer an selben 2 Orten hatte ich aussetzer vom Netz. Heute bin ich an den 2 Orten zurück und siehe da, ich habe keine Netzstörungen mehr bemerkt, es lief einwandfrei. Klar ist eine Beta ein Risiko , aber die heutigen Betas , insbensondere ab der dritten laufen wirklich reibungslos. Die Leute die immer noch ein Problem haben sollen sich doch anmelden als freiwilliger Betauser, danach läuft es wieder anstelle Swisscom und Appe anzurufen, die können nicht helfen bevor IOS 12.1 nicht für alle User freigegeben wird.

286 Kommentare
Super User
Nachricht 2 von 287

Nein dieses Problem ist bei meinem iPhone SE nicht vorhanden, passiert das bei allen App ?

Jedenfalls das iOS 12 hat noch viele Fehler, z.b. ist das Bluetooth Symbol oben auch nicht mehr vorhanden, die Akku Laufzeit ist kürzer geworden, Mobile ID geht bei manchen Anwender nicht mehr etc.

 

Warten wir mal ab bis das iOS 12.01 kommt.

Novice
Nachricht 3 von 287

Habe auch Probleme mit SMS. Kann kein SMS versenden. Erhalte nur "nicht zugestellt"!

Contributor
Nachricht 4 von 287

SMS versenden geht bei mir mittlerweile wieder.

Contributor
Nachricht 5 von 287

Habe seit dem Update auf iOS 12 ebenfalls Probleme mit der 4G Verbindung. Es haut sie mir regelmässig raus. Neustart hat auch nichts gebracht. Jemand noch Tipps zu diesem Problem? Ist es die Software oder liegt es bei Swisscom?

Swisscom
Nachricht 6 von 287

Ist ein bekanntes Problem, welches wir schon seit einigen Betas an Apple gemeldet haben. Sie arbeiten wohl daran. Bin selber seit einigen Betas davon betroffen :-/

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Super User
Nachricht 7 von 287

Ich würde (wenn das geht) das letzte Backup auf das zuvor installierte iOS (wahrscheinlich irgendwas 11.4 oder so) zurückspielen. Danach ein paar Tage warten, bis sich der "Knoten" gelöst hat.

Hast du schon versucht, 4G auszuschalten und nur mit 3G ins Netz zu gehen? Nur als Übergang, bis 4G wieder stabil läuft?

iOS 12 ist ja erst ein paar Tage offiziell freigegeben, da muss man als "early Adopter" mit dem einen oder anderen Problem rechnen, egal ob der Fehler jetzt bei Swisscom oder Apple liegt. 

 

Thomas

Super User hed
Super User
Nachricht 8 von 287

@WalterB

Auch bei meinem Phone ist die Laufzeit seit IOS12 massiv kürzer. Interessanterweise findet man aber im Internet mehrheitlich Meldungen von Usern, welche über längere Laufzeiten besonders bei älteren Geräten berichten.

 

Super User
Nachricht 9 von 287

Man hat das Gefühl es ist wieder besser geworden mit der Akku Laufzeit, was auch noch ein Problem ist das zum Teil angemeldete Bluetooth Geräte sehr lange haben um sich zu synchronisieren, z.b. Nokia Health.

 

Es hat doch noch einige Probleme welche behoben werden müssen, hoffe das die Version 12.01 schnell in das Netz gestellt wird. 

Novice
Nachricht 10 von 287

Habe das Iphone 8 plus und nach dem Update auf iOs 12 habe ich immer wieder Probleme mit dem Netz. ES wird  nach Netz gesucht zuerst habe ich dann eine gute Verbindung, dann ein paar Sekunden später wird wieder Suche angezeigt. Habe Einen neustart versucht kein erfolg. Ein zurücksetzen der Netzbetreiber Einstellung hatte auch kein Erfolg. Weiss nicht was ich noch machen könnte. 

Super User
Nachricht 11 von 287

@Frank-Jule

 

Du kannst noch probieren das iPhone komplett auszuschalten, die SIM Karte entfernen und das iPhone ohne SIM Ein- und auschalten, dann die SIM Karte wieder einbauen und einschalten.

 

Manchmal hilft es aber ohne Gewähr.

Novice
Nachricht 12 von 287

Vielen Dank für den Tipp, hat leider nichts gebracht, was eine kleine Verbesserung brachte war die Abschaltung des 4G und Nutzung von 3G, hoffe auf eine rasche Verbesserung durch ei Update.

Super User hed
Super User
Nachricht 13 von 287

Alte SIM (Serie P 60.xx) oder älter können ebenfalls Schuld sein.

 

Lösung: Im Swisscom Shop gegen neue austauschen.

Novice
Nachricht 14 von 287

Hallo ja ich habe auch ein X und hatte das selbe Problem nach dem update. I-Massages funktionierte und SMS konnte ich empfangen, aber keine senden.

Swisscom konnte mir nach einem 30 minütigen Telefon auch nicht helfen. Zwei Neustarts brachten nichts und Swisscom erstellte dann ein Ticket.

 

Es liess mir aber keine Ruhe und ich versuchte selbst noch so Einiges. Dann schaltete ich zweimal auf Flugbetrieb und zurück und siehe da- seither funktionierts wieder!!!

Novice
Nachricht 15 von 287

Funktioniert bei mir auch 

Contributor
Nachricht 16 von 287

Mein iPhone X verliert seit dem Update auf iOS12 auch teilweise die Mobile Datenverbindung (4G).

SMS Versand hat bis gestern auch nicht geklappt. Ein heutiger Test war jedoch wieder erfolgreich.

New Member
Nachricht 17 von 287

Habe das gleiche Problem

Expert
Nachricht 18 von 287

Same here...

Ist allerdings nicht überall - am Arbeitsplatz ist es schlimm, unterwegs hatte ich bisher weniger das Problem.

Der Apfel fällt nicht weit vom Birnbaum ;-)
Contributor
Nachricht 19 von 287

Bei mir ist es auch nur am Arbeitsplatz so (Zürich City), dass das 4G Netz immer wieder verloren geht, zuhause habe ich das Problem auch nicht.

Contributor
Nachricht 20 von 287

Seit Update auf iOS 12 verliert mein iPhone X ständig 4G Netz. 

Es passiert völlig spontan und dauert bis zu einer Minute. Während dieser Zeit habe ich absolut kein Netz. 

 

Bitte dringend beheben!