abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

imap.bluewin.ch zu impas.bluewin.ch geht nicht

1 von 14

Ich habe ein iPhone 4S. Damit ich ab 20. Juni 2019 noch E-Mail empfangen kann, müsste ich von imap auf imaps wechseln. Das geht aber nicht. Kann das Feld nicht anwählen, nur jedes des Servers ausgehender Nachrichten smtpauth. Was mache ich falsch?

 

Besten Dank für eure Hilfe.

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Super User
14 von 14

@Adriano Zatti 

 

Schau mal noch, ob Du unter Einstellungen, Allgemein, Profil ein Bluewin-Mailbox-Profil installiert hast.

Falls ja, dieses veraltete Profil einfach löschen.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
13 Kommentare
Super User
2 von 14

@Adriano Zatti 

 

Da das iPhone 4s zum Teil auch nicht mehr von Apple unterstützt wird würde ich das Bluewin App für das E-Mail verwenden, bin aber nicht ganz sicher ob Deine Version noch unterstützt wird, (Erfordert iOS 10.0 oder neuer..).

 

https://itunes.apple.com/ch/app/bluewin-e-mail-news/id958972113?mt=8

Editiert
Expert
3 von 14

entweder das, oder aber den account löschen und ganz neu einrichten :thumbs_up:

MfG Doc

Das Einzige, was ich weiss, ist, dass ich Nichts weiss.

Wer aber die Weisheit mit Löffeln frisst, kann danach klug scheissen.

Expert
4 von 14

@ Doc  schrieb:

 oder aber den account löschen und ganz neu einrichten :thumbs_up:


dies.

Super User
5 von 14

btw;

imps.bluewin.ch ohne a ist korrekt.

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Super User
6 von 14

@marcus  schrieb:

btw;

imps.bluewin.ch ohne a ist korrekt.


Bist du sicher ?!?

Imo muss es imaps.bluewin.ch heissen.

Weder imps noch impas....

keep on rockin'
Expert
7 von 14

@POGO 1104  schrieb:

Imo muss es imaps.bluewin.ch heissen.


exakt.

Expert
8 von 14

dier nochmal die servereinstellungen:

 

Posteingangsserver
IMAP4: imaps.bluewin.ch (Port 993)
POP3: pop3s.bluewin.ch (Port 995)

 

Postausgangsserver
SMTP: smtpauths.bluewin.ch (Port 465)

MfG Doc

Das Einzige, was ich weiss, ist, dass ich Nichts weiss.

Wer aber die Weisheit mit Löffeln frisst, kann danach klug scheissen.

9 von 14

... den Account neu aufsetzen. Besten Dank für eure Hilfe. Ich weiss, dass ich einer der letzten bin mit einem iPhone 4S. Aber es ist eines der besten Geräte ever.

 

Gruss

Super User
10 von 14

Möglicherweise hast du die Accounteinstellungen vor versehentlichem Ändern geschützt. Du findest diese Einstellung etwas unglücklich versteckt unter "Einstellungen"->"Bildschirmzeit"->"Beschränkungen"->"Account-Änderungen". Diese Einstellung muss auf "Erlauben" stehen, sonst gehts nicht.

11 von 14

Diese Funktion ist bei der iOS Version (S4 wird nicht mehr aktualisiert) gar noch nicht vorhanden. Aber danke für den Hinweis. Wäre ja möglich gewesen.

Super User
12 von 14

Hmm ich meinte dass diese Funktion schon sehr früh vorhanden war, aber evt. bei den älteren iOS-Versionen an einem anderen Ort untergebracht ist. Möglicherweise unter Allgemein->Einschränkungen.

13 von 14

Stimmt, habe es gefunden und aktiviert. Bei Account "Änderungen zulassen" gewählt, aber geht trotzdem nicht. Komisch.

Super User
14 von 14

@Adriano Zatti 

 

Schau mal noch, ob Du unter Einstellungen, Allgemein, Profil ein Bluewin-Mailbox-Profil installiert hast.

Falls ja, dieses veraltete Profil einfach löschen.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom