abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

iPhone XS - eSIM

Contributor
121 von 198

@swissbeetle  schrieb:

@Tomcat

 

Also Guido hat zu letzt ganz klar Dezember kommuniziert, darum verstehe ich das gejammer nicht.

 

Gruess swissbeetle


Ja Guido hier in der Community vor ein paar Tagen.

Aber was vorher zu lesen war (auch in den Medien) hat ganz anders getönt. Schon fast arrogant.

Mag gut sein, dass Apple nicht unschuldig ist, aber der fade Beigeschmack bleibt. Wie so oft bei der Swisscom.

Man konnte die eSim ja schon haben, ist nicht so, dass es nicht geklappt hätte. Aber ganz bereit scheint die Swisscom nicht zu sein (siehe Thema MobileID).

Editiert
Contributor
122 von 198

@swissbeetle  schrieb:

@Tomcat

 

Also Guido hat zu letzt ganz klar Dezember kommuniziert, darum verstehe ich das gejammer nicht.

 

Gruess swissbeetle


ja Guido schrib das, dass ist korrekt, aber wenn man direkt bei Swisscom nachfrägt klingt alles anders 🙂

 

Die einen sagen es dauert noch sehr lange, die anderen es liege an Apple und wieder andere sagen es läuft. Sie sind sich in allen Ecken uneinig 😉

 

Es wäre einfach schön wenn mal ein Statement herauskäme, das auch verlässlich ist, ansonsten ist es sehr mühsam, da man nichts wirklich weiss.

 

In der Hinsicht muss ich Swisscom zugestehen, dass es aktuell eine Katastrophe ist in diesem Thema.

 

Aber wie Guido geschrieben hat kommt es im Dezember, also gehe ich mal vom 31. Dezember aus 😉

Super User
123 von 198

@Burgi85 lies mal die Fusszeile bei GuidoT's Beiträgen :winking: Abgesehen davon, zaubern kann niemand, technische Probleme kann es immer geben, und wie es so schön heisst:  "It's done when it's done"

Highlighted
Visitor YG
Visitor
124 von 198

Guten Tag

 

iOS 12.1 ist jetzt da und unterstützt die eSim.

Da ich mom. mit zwei Handys rumlaufe, möchte ich gerne eSim auf meinem Iphone instalierein.

 

Wird dies von Swisscom nun unterstützt?

Super User
125 von 198

@YG

 

Nein im Moment nicht, evtl. ab Dezember.

 

gruess swissbeetle

Expert
126 von 198

Hallo zusammen,

habe da mal eine neue Frage betreffend der esim.

Funktioniert Voice Mail nicht mit der MultiDevice esim ??

Gruss

Daniel

Expert
127 von 198

Gute Nachrichten: seit dem Release vom Wochenende ist es nun wieder möglich, eine Ersatz-eSIM im Kundencenter zu bestellen (als Haupt-SIM), und der Preis ist neu 0.-, statt wie bisher 40.-.

 

Auch kann man im Cockpit Zusatz-Geräte (MultiDevice) bestellen mit eSIM, ebenfalls mit 0.- Aufschaltgebühr.

 

Ich habe mich dem Kundendienst gewendet, um die 40.- zurückerstattet zu kriegen (man kann es ja versuchen). Mir wurde allerdings gesagt, dass sie nichts tun können, weil es die eSIM für iPhone offiziell noch nicht gibt. Man wollte es mir gar nicht glauben, dass es sogar schon funktioniert :winking:

 

@GuidoT: danke, dass ihr das wieder aufgeschaltet habt! Jetzt warte ich mal gespannt auf die offizielle Kommunikation, damit auch der Support davon Kenntnis hat.

Expert
128 von 198

Jetzt noch mobile id und alles ist perfekt. 👍🏻

Contributor
129 von 198

@ManuCH Danke für die Information.

 

Richtig ist das Swisscom das nicht offiziel unterstützt, die Antwort von ihnen ist wie folgt:

 

"Danke für Ihre Anfrage. Swisscom arbeitet nach wie vor mit Apple auf Hochtouren, um die eSIM Funktionalität so rasch als möglich einzuführen. Weitere Informationen dazu folgen sobald verfügbar."
 
Bin mal gespannt wann diese Informationen offiziel verfügbar werden 🙂
Expert
130 von 198

@cybi  schrieb:

Jetzt noch mobile id und alles ist perfekt. 👍🏻


 

Mobile ID läuft bei mir, musste die eSIM austauschen und alles ist gut. Die updated sich nicht von alleine.

Expert
131 von 198

Danke. Dachte ich mir schon. 

Super User
132 von 198

Geht wohl schon wieder nicht mehr. Naja... warten wir mal auf den offiziellen release.

Expert
133 von 198

Verdammt!

Bin ich wieder zu spät. 

Hatte mich schon auf wieder mobile id gefreut. 

Aber wenigstens könnte ich jetzt gratis auf seine echte sim wechseln. 

Editiert
Expert
134 von 198

Irgendwie wird man da von allen verarscht. Irgendwo habe ich mal gelesen, dass die Swisscon bereit ist für die eSim und man wartet nur noch auf Apple. Und jetzt heisst es wieder man arbeitet mit Hochdruck daran (mit Apple) .

Als Kunde weiss man nicht mehr was man glauben soll oder nicht...... 

Contributor
135 von 198

@wolewo  schrieb:

Irgendwie wird man da von allen verarscht. Irgendwo habe ich mal gelesen, dass die Swisscon bereit ist für die eSim und man wartet nur noch auf Apple. Und jetzt heisst es wieder man arbeitet mit Hochdruck daran (mit Apple) .

Als Kunde weiss man nicht mehr was man glauben soll oder nicht...... 


Richtig erkannt :smile:

 

Ich bin schon lange am Informationen abchecken und jedesmal kriege ich eine andere Antwort. Es wird wie immer der Ball schön hin und her gespielt und der Kunde ist der Leidtragenden.

 

Ich erhielt auch schon die Information das es unterstützt wird vor langem und anschliessend beim nächsten Nachfragen wurde dies schnell dementiert, deshalb mache ich die Anfragen neu nur noch per Mail oder Chat, so habe ich alles schön schriftlich :winking:

 

Bin gespannt wie es nun weitergeht... Der erste Anbieter der die SIM unterstützt  hat definitiv gewonnen :stuck_out_tongue:

Swisscom
136 von 198

Für interne Tests haben wir eSIM gestern für einige Zeit aktiviert. Spannend wie schnell das immer auffällt. Es bleibt dabei, dass wir es Anfang Dezember freischalten.

 

Guido

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Contributor
137 von 198

@GuidoT  schrieb:

Für interne Tests haben wir eSIM gestern für einige Zeit aktiviert. Spannend wie schnell das immer auffällt. Es bleibt dabei, dass wir es Anfang Dezember freischalten.

 

Guido


Ja heutzutage geht es sehr schnell mit Informationen und Entdeckungen :joy_face:

 

Perfekt :smile: ich nehme die Angabe von "Anfang Dezember" zur Kenntnis und bin mal gespannt ob es dann auch wirklich der Fall sein wird :winking:

Expert
138 von 198

Ich hab die Schnauze voll. Hol mir heute wieder ne Nano SIM, vorübergehend. 

Kostet ja nichts mehr. 

Editiert
Expert
139 von 198

Ich habe den Spiess jetzt einfach umgedreht und mir zum Reisen eine eSIM von GigSky besorgt. Somit bleibt die heimische SIM im Gerät und auf Reisen bin ich im Handumdrehen parat. Etwas teurer als lokale SIM, dafür parat auf Fingertip:-)

Der Apfel fällt nicht weit vom Birnbaum 😉
Contributor
140 von 198

@GuidoT 

 

Können dann Prepaid SIM-Karten auch auf eSIM gewechselt werden.

 

 

Danke für das Feedback.

 

 

Gruss Thommy

Editiert