abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Welcome to the Family: Das ist Apples neuster Wurf

Contributor
81 von 138

Kann  bei einem anderen Lieferant mein IPhone heute haben... dieses 4-6 Wochen sind für mich einfach zu lang...

Contributor
82 von 138

Ich habe mich wohl mit dem Silver iPhone viel Zeit erspart. Ich habe es nämlich erst um 14:30 Uhr Bestellt (1-2 min in der Warteschlange) und mein Lieferdatum ist in den nächsten 2 Wochen.. 

So lange mag ich auch noch warten, auch wenn es total doof ist, da ich mein iPhone XS Max bereits verkauft habe & am Montag die Übergabe stattfindet d.h. 1-2 Wochen ohne Phone.. 

 

Jetzt warte ich mal ab, wann es genau soweit sein wird, mit der Lieferung.

Contributor
83 von 138

Für alle ohne Geduld, bei Galaxus ist die Lieferfrist noch bei 6-8 Tagen bei allen Modellen & Farben. 

Contributor
84 von 138

1-2 Wochen wäre für mich auch 100% ok... Aber ich habe wahrscheinlich ein sehr gefragtes Modell ausgewählt...

Contributor
85 von 138

Ich konnte beim abholen meines Iphones im apple Store nachfragen wegen der allgemeinen Verfügbarkeit des Iphones und er hat mir gesagt sie hätten noch nie so viele Iphones bekommen. Der Apple store in Zürich hat alleine 12 Paletten voller Iphones und allgemein hat Apple sie sehr Vorrätig vorproduziert daher kann ich euren Unmut über die Swisscom verstehen. Dies Swisscom schiebt halt immer alles auf Apple ab wegen der Lieferschwierigkeiten aber dieses mal können sie diese Ausrede nicht mehr bringen.

Contributor
86 von 138

@Plilliveu27 

danke für deine News. Und da sie jetzt die Treuerabatte nicht mehr anbieten werden denke ich viele (wie ich) die Bestellung bei Swisscom stornieren und woanders ihr neues Spielzeug kaufen

Contributor
87 von 138

Das Problem ist viele nutzen sicher die Gerätezahlung auf Raten und das kann man bei Apple nicht daher werden trotzdem viele bei der Swisscom ihr Gerät kaufen, aber ich finde die wartenden Kunden hätten ein Anrecht auf die Wahrheit und nicht immer dieses schuldzuweisung der Swisscom das Apple schuld sei. Klar Apple hält zum teil bewusst Geräte zurück aber dieses Jahr glaube ich nicht daran wenn sogar Melectronics die sonst nie Geräte auf Lager bekommen oder sehr wenige haben beim Startbeginn.  

Contributor
88 von 138

Das ist ärgerlich. Ich verstehe dich sehr gut. Für dieses Jahr konnte ich die Erfahrung aus den letzten Jahren mitnehmen und ich startete schon 15 Min. vor 14:00 in der Warteschlange. Die fertige Bestellung hatte ich um 14:03 in der Inbox bestätigt. Trotzdem wurde mir jetzt die Wartedauer von 4-6 Wochen bestätigt. Die letzten Male hatte ich den gleichen Frust wie du erhielt aber damals trotzdem die Handys zum Verkaufsstart, obwohl ich gefühlte 45 Min. in der Warteschlange war. Und jetzt war ich zwar schnell, aber die Swisscom steht auf ihrer eigenen Leitung.

Contributor
89 von 138

@Plilliveu27 

 

Bei Melectronics steht bei mir Lieferfrist 4 Wochen, bei Apple 7.-14 Okt. also auch 3-4 Wochen & bei Microspot ist der Liefertermin Unbekannt. 

Es scheint mir nicht so, dass die iPhones von Swisscom zurückgehalten werden. Es ist jedes Jahr der gleiche Frust. Die „Exklusivität“ zu beginn ist ja auch von Apple gewollt (Marketing). 

Wäre ja auch schön blöd von Swisscom die iPhones zurückzuhalten. 

 

Contributor
90 von 138

Bei Digitec und galaxus kannst du das 11 Pro 64 Gb Space gray innerhalb von 6-8 Tagen erhalten

Contributor
91 von 138

@BIOND 

 

Trotzdem macht Swisscom einen schlechten Job, wenn jede Hamster AG und Monster AG auf den Tag liefern kann und das ohne Vorbestellung und Reservation.

Contributor
92 von 138

Ich habe nicht gesagt die Swisscom hält Geräte zurück. Ich sage die Swisscom hat jedes Jahr das gleiche Problem und schiebt es immer auf Apple ab und  macht ihre eigenen Hausaufgaben nicht. Wenn ich eine solche Werbetrommel veranstalte wie die Swisscom, dann sollten sie schon schauen das sie mehr Geräte auf irgendeine Art bekommen. Seit die Swisscom aber Apple verärgert hat werden sie halt nicht mehr so berücksichtigt wie andere Unternhemen, aber das ist ja auch Apple schuld. Die Mitteilung der Swisscom von Miriam es sollte eine Überraschung werden daher haben wir die Liefertermine höher angesetzt heisst für mich, dass Sie immer noch keine genauen Daten haben und somit auch länger gehen kann als 4-6 Wochen was ich für die Wartenden nicht hoffe.

Contributor
93 von 138

Hey 💡 wenn ich zwei Monate warten muss (ich kenne mind. 3 Fälle), dann kann ich mich auch noch heute weiter ärgern, dann 8 Monate lang alles vergessen, was passiert ist, mich dann wieder 2 Monate vorfreuen, mich von Swisscom einlullen lassen und dann im entscheidenden Moment das Richtige tun und bei Apple direkt bestellen. Greta und mich freuts.

Contributor
94 von 138

Wahrscheinlich halt die Swisscom nicht Geräte zurück, sondern hat zu wenig bestellt. 

Gestern Abend noch bei Digitec bestellt mit Swisscom Abzahlung für 24 Monate. Heute hat mir jemand von Digitec mitgeteilt, dass es wahrscheinlich am Do 26.9 abholbereit ist. 

Digitec hat in den letzten Jahren sicher auch Apple verärgert mit ihren Ausland-Importen...

Contributor
95 von 138

Weiss jemand, ob ich das iPhone auch bei Apple kaufen kann und es per Ratenzahlung abzahlen kann? Früher konnte man den Treuerabatt da ja auch anwenden?

Contributor
96 von 138

@Bustoriop67 

 

Nein, bei Apple CH gibt es diese Möglichkeit noch nicht. In anderen Ländern gibt‘s die Möglichkeit bei Apple in Ratenzahlung zu Bezahlen, jedoch mit Zinsen von bis zu 5%. 

Swisscom, Interdiscount oder Brack bieten eine Ratenzahlungsoption. 

Editiert
Contributor
97 von 138

Mobilezone und Digitech aber auch... Ich klär' das mal mit Apple ab...

Contributor
98 von 138

Ich reservierte heute morgen mein iPhone 11 Pro Max Midnight Green im Apple Store. Sie haben noch viele Geräte auf Lager. Viel besser als Wochen zu warten. 

Contributor
99 von 138

Kannst du es demfall direkt abholen?

Contributor
100 von 138

Ka das kannst zur vereinbarten zeit sofort abholen gehen