abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Das neue iPhone SE ist da!

Highlighted
Community Manager
1 von 19

Es sieht aus wie das iPhone 8, hat den Bionic Chip – also quasi das Innenleben – des iPhone 11 und ist günstiger als je zuvor: Apple hat endlich das neue iPhone SE vorgestellt!

 

Das iPhone SE kannst du ab sofort im Swisscom Online-Shop bestellen.

 

Das neue Budget-iPhone ist zum Preis von 449 Franken für das 64-GB-Modell, 519 Franken für 128 GB und 639 Franken für 256 GB erhältlich – ohne Neuabo oder Vertragsverlängerung.

 

Bei Swisscom kannst du das iPhone SE in den Farben schwarz, weiss und rot bestellen. Wobei das rote Modell nur in 128 GB Speichergrösse erhältlich ist. Das iPhone SE hat dieselbe Single Kamera wie das iPhone 8, mit 12 Megapixel und einem Weitwinkel-Objektiv. Weitere Produkteigenschaften findest du direkt bei Apple.

 

Was hältst du vom neuen iPhone SE? Und wieso gehört es unbedingt in deinen Besitz? Wir freuen uns wie immer über eure Diskussionen.

Editiert
18 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 19

In der Familie ist das iPhone SE unser Favorit wegen dem Preis , schade ist es ein wenig grösser als das erste iPhone SE.

Werden noch ein wenig warten mit dem Kauf bis die erste Serie durch ist, welche manchmal noch Verbesserungen nötig hat.

Highlighted
Super User
3 von 19

@WalterB da gebe ich dir recht. Ein kleineres Ei-Phone wäre schon praktischer und auch besser für Leute die das bevorzugen.

 

 

@MiriamF der Link zum Vorbestellung geht anscheinend nicht... Man wird auf eine Hilfeseite weitergeleitet. Muss das so sein? 

Gruess, Cordial salids, Cordialement, Cordiali saluti
Dominik

#stayathome
Highlighted
Community Manager
4 von 19

Hoi @DomiP 

 

Der geht in ca. 5 Minuten 😉. Wir sind gerade noch am Aufschalten der Seite.

 

Das heisst, der Link zur Vorbestellung kommt am Freitag. Aber zur Hilfeseite mit den weiteren Infos folgt heute noch.

 

Danke jedoch für den Hinweis.

 

Liebe Grüsse, Miriam

Highlighted
Super User
5 von 19

@MiriamF danke für die Info.

Habe schon gemeint, dass heute bestellt werden kann 🤔😅

Gruess, Cordial salids, Cordialement, Cordiali saluti
Dominik

#stayathome
Highlighted
Super User
Super User
6 von 19

@WalterB  schrieb:

In der Familie ist das iPhone SE unser Favorit wegen dem Preis , schade ist es ein wenig grösser als das erste iPhone SE.

Werden noch ein wenig warten mit dem Kauf bis die erste Serie durch ist, welche manchmal noch Verbesserungen nötig hat.


Das SE ist auch mein Favorit, aber das alte "Original" SE ist noch lange gut genug. Es hat genug Leitung und ist klein und leicht. Lediglich die Cam ist nicht mehr auf der Höhe der Zeit, aber ich gehöre eh zur Generation welche noch mit einer "normalen" Kamera unterwegs ist.

Highlighted
Super User
7 von 19

Werde mir wohl aus Langeweile mein fürs Geschäft verwendete iPhone 8 mit dem SE ablösen. Mal schauen. Brauche die zusätzliche Leistung eigentlich nicht, aber Dual SIM wäre manchmal praktisch.

 

 

@MiriamF Im PDF steht der Preis für die 64GB Variante sei CHF 499.-. Richtig wäre wohl CHF 449.-. Die Monatsraten stimmen dann aber.

 

 

 

 

Highlighted
Community Manager
8 von 19

Hallo @Cruncher 

 

Glücklicherweise stimmen die 449 Franken 😁. In diesem PDF hatte sich gestern Abend noch ein Fehler eingeschlichen. Ist aber in der Zwischenzeit korrigiert, wie du hier sehen kannst. Das "falsche PDF" ist nicht mehr ersichtlich, sobald du den Cache löschst.

 

Liebe Grüsse, Miriam

Highlighted
Super User
9 von 19

Wichtig ist dieser Hinweis wenn man das iPhone SE 2020 direkt bei Apple oder andere Anbieter kauft.

 

  • Dual SIM (Nano‑SIM und eSIM)11
  • Das iPhone SE  ist nicht  mit vorhandenen Micro‑SIM Karten kompatibel.
Highlighted
Super User
10 von 19

@MiriamF Super. Habe gesehen, dass ihr es geändert habt.

 

@WalterB Seit dem iPhone 5 (2012) werden keine Micro SIM-Karten mehr verwendet. Nur so zu deiner Info...

 

SIMSIM.PNG

Highlighted
Community Manager
11 von 19

@DomiP  Der Link zur iPhone-Vorbestellung ist jetzt im Thread vorhanden 😊. Viel Spass beim Shoppen 😉.

Highlighted
12 von 19

Ich kaufe bei der Swisscom nie wieder ein iPhone, danke trotzdem 😉. Und die Apple Watch, die man mir nur gegen Vorauszahlung von 300 CHF auf Raten verkaufen wollte, hab ich für den vollen Preis bei Apple bestellt. Heute bestellt, übermorgen war sie geliefert per Flugzeug und Kurier. Swisscom hätte bestimmt 2 Wochen gebraucht, weil man allein schon für die Abwägung, dass ich 300 CHF vorauszahlen muss, eine geschlagene Woche brauchte. Null offene Rechnungen, alles Bar im Shop gekauft aber eine Ratenzahlung kriege ich nicht. Ist ja klar, warum man 300 Stutz im Voraus will... Behalte ich die Watch nicht und geb sie zurück, muss man mir die 300 Stutz nicht zurückzahlen sondern rechnet sie mit den laufenden Abokosten ab. Ein guter Trick, sich von Kunden Geld zu holen, um so sicherzustellen, dass die nächsten Abomonate sicher im Voraus schon bezahlt sind 😉. Bei einer solchen Wurst & Brotbude kaufe ich nie wieder etwas, auch nicht Büromaterial wie Festnetz und Co.

Editiert
Highlighted
Super User
13 von 19

Haben das iPhone SE 2020 doch früher gekauft und es sind alle überrascht von der Leistung für den günstigen Preis , einfach die Grösse stört immer noch ein wenig.

 

Auch die Akku Leistung ist um 25-30% besser.

Highlighted
Super User
14 von 19

@WalterB 

 

Jetzt müsste man nur noch das Gehäuse des bisherigen SE mit der Technik des neuen SE kombinieren und dann noch ein möglichst randloses Display draufmachen.

Dann würde ich mir tatsächlich auch ein neues iPhone kaufen.-)-)

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Highlighted
Super User
Super User
15 von 19

Das wäre auch mein Wunsch. Aber ich habe gelesen, dass Apple Ende Jahr noch ein weiteres SE herausbringen will, dieses aber noch grösser als das SE2.

 

Ich gehe davon aus, dass Apple hier umfassende Marktforschung betrieben hat mit dem Resultat, dass die Nachfrage nach einem kleinen Gerät zu gering ist.

 

 

Highlighted
Super User
16 von 19

@hed Genau. Da das iPhone 8 und 8 Plus abgelöst wurde braucht es Ersatz im Einsteigerbereich. Es soll noch ein Plus Modell vom SE kommen. Wann ist allerdings aufgrund der aktuellen Lage nicht so ganz klar.

Highlighted
Super User
17 von 19

Ich finde es härzig das dieses "Einsteigermodell" mehr Rechenleistung hat als viele Android Flagschiffe.

Wifi Calling sowie VoLTE garantiert funktioniert und zwar egal wo man dieses Gerät kauft und egal bei welchem Anbieter man dieses betreibt (solange er diese Dienste anbietet).

Das Smartphone mind. für 5 wenn nicht mehr Jahre die aktuellsten Updates erhält und zwar das OS wie auch security only, was man an anderer Stelle ja nicht hinbekommt. Da kann man froh sein wenn man 2 Jahre Sicherheitsupdates erhält und allenfalls 1 OS Release noch hinbekommt.

 

Ich meine ja nur. Das sind Gründe (und weil es nicht mehr so hypsterig ist), dass ich wieder auf apple gewechselt habe.

Android i.O. Aber diese Hardwarehersteller haben es durchs Band nicht im Griff und google selber bringt Geräte die zu teuer sind für das was sie können (und eben Netzdienste nicht unterstützt werden....)

 

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Highlighted
18 von 19

Kauf dir doch auch ein 11 Pro Max. Der Display ist zwar so gross, dass man bei etwas festerem drauftippen so ein hohles Klopfen hört, aber sonst ist es ganz gut. Es braucht etwas Eingewöhnung ganz ohne Homebutton und den neuen Features aber das ist halt. Das einzige wirklich Störende ist glaub ich die Grösse. Das Teil passt kaum in die Hosentasche und hinsitzen mit iPhone in Hosentasche ist nicht angenehm. Aber gut- ich hab die Smart Battery Case dran, was das Telefon knapp 350g schwer und fast doppelt dick macht. 

Highlighted
Super User
Super User
19 von 19

Da ist das Preis-/Leistungsverhältnis beim SE2 und sicher dann auch beim SE2max aber deutlich besser als beim 11er.

Nach oben