abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Mehr Überblick im Cockpit: Taufe deine Geräte

Mehr Überblick im Cockpit: Taufe deine Geräte

Keine Bewertungen

 

Ein Smartphone allein reicht heute häufig nicht mehr, um in Kontakt oder online zu bleiben. Multi Device ermöglicht dir mit derselben Rufnummer auf mehreren Geräten telefonisch erreichbar zu sein und dich mit dem Internet zu verbinden. Wie du deinen Multi Device Geräten eigene Namen gibst und so im Cockpit den Überblick behältst, verraten wir dir hier. 

 

Wenn du in deinem Browser cockpit.swisscom.ch eingibst, werden dir dein Abo sowie die Geräte angezeigt, welche du mit Multi Device verbunden hast. Allerdings ist es schnell vorbei mit dem Überblick, wenn du zwei identische Geräte besitzt; zum Beispiel eine Samsung Watch fürs Büro und dasselbe Modell für den Sport. Das Problem ist, dass im Cockpit nur die Marke und das Modell des Zusatzgeräts angezeigt wird, was bedeutet, dass zwei identische Modelle nicht unterschieden werden können. Es lässt sich nur anhand der SIM-Nummer erkennen, welches Gerät welches ist. Besonders mühsam wird das, wenn du bei der einen Uhr rasch eine unpassende Funktion deaktivieren möchtest und bei der anderen nicht.

In diesem Fall lohnt es sich, deine Geräte einzeln zu benennen, um sie einfach voneinander unterscheiden zu können.

 

So geht's

  1. Gib im Browser folgende Adresse ein: cockpit.swisscom.ch
  2. Logge dich wenn nötig ein
  3. Klicke auf "Geräte"
  4. Wähle das Zusatzgerät aus, dem du einen Namen geben möchtest
  5. Gib den gewünschten Gerätenamen ein

Dein erstellter Name wird anschliessend in der Geräteübersicht angezeigt. Marke und Modell des Gerätes sind weiterhin ebenfalls ersichtlich.

 

Übrigens: Wenn du eine Apple Watch besitzt, ist diese bereits getauft: Apple hat jedem Gerät im Voraus einen Namen zugeteilt. Dieser wird bei der Aktivierung des Mobilfunks automatisch ins Cockpit übernommen. Im Cockpit kannst du diesen Namen jederzeit wieder ändern. Der Name auf der Uhr selbst wird dadurch aber nicht angepasst.

 

 

War dieser Artikel hilfreich? Ja Nein
Beitragleistende