abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

iPhone Swisscom TV Air nur 576p

Highlighted
Level 2
1 von 19

Hallo zusammen

 

Ich besitze ein iPhone 11 Pro und möchte unterwegs die Swisscom TV Air App verwenden.

Habe ich folgendes Abo: inOne home - Swisscom TV M

 

Leider kann ich auf dem App nur die Streaming-Qualität auf 576p stellen, was ja nicht einmal HD ist.

Eine Neuinstallation der App hat leider keinen Erfolg. Es gibt keinen Unterschied von Wlan zu Mobile Internet.

 

Gruss

 

IMG_3953.PNG

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Community Manager
12 von 19

Grüezi @hed @Chefruje87 @DomiP @Cruncher @UrsSch 

Habe soeben die folgende Info zum Thema erhalten:

  • 720p max aktuell nur für Tablets (Ausnahme: On Demand-Inhalte, wegen vertraglicher Einschränkungen)
  • 576p max für Smartphones
  • Wieso es kein 720p für Smartphones gibt, liegt an den Displays der Smartphones. Man sieht auf ihnen de facto keinen Unterschied zwischen 576p und 720p.

Beste Grüsse

IvanH

Swisscom Mitarbeiter im Bereich Social Media & Community Management.
Employé Swisscom dans le domaine Social Media & Community Management.
Swisscom employee in the field of Social Media & Community Management.
18 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 19

Ist die Qualität, auch wenn du auf Auto stellst, noch auf dem Level der etwa 500p?

Vielleicht wurden einfach einige Menüpunkte vergessen oder wegen Corona deaktiviert, um das netz zu schonen...

Gruess, Cordial salids, Cordialement, Cordiali saluti
Dominik

#stayathome
Highlighted
Level 2
3 von 19

Hey DomiP

 

Ja, die Qualität bleibt genau gleich.

Habe zudem gerade auf dem iPad nachgeschaut, dort gibts 720p.

 

Gruss

 

Highlighted
Super User
4 von 19

@Chefruje87 

Soeben auf iphone probiert. Ich habe 720p.

 

Was für einen sender hast Du geprüft? Ist es überhaupt HD?

Highlighted
Super User
5 von 19

Okay etwas eine dubiose Sache.

 

Konnte jetzt auch mal an meinem Android das testen. Im Stream von Pro7 (Live) war die höchste Qualität auch nur 576p, obwohl die aktuelle Sendung (Geostorm) als HD und SD gekennzeichnet ist und somit mindestens auf 720p kommen sollte.

 

Jedoch ist es bei mir überall so. Habe bei folgenden einen Test gemacht und überall eine Maximal-Qualität von 576p erhalten:

 

  • DOK von Gestern (SRF, Aufgezeichnet)
  • Thor - The Dark Kingdom (SRF, Aufgezeichnet)
  • Sketch History (zdf neo, Aufgezeichnet)
  • SRF 1 Live
  • SRF 2 Live
  • Das Erste Live
  • SWR Live
  • Pro7 Live

 

Sieht für mich fast wie ein Bug aus, denn das Wiedergegebene Video ist auf meinem fast 6 Zoll Natel noch ganz Scharf zu sehen.

 

Ich weiss jetzt nicht, wer da bei Swisscom zuständig ist, aber vielleicht kann uns ja @UrsSch weiterhelfen?

Gruess, Cordial salids, Cordialement, Cordiali saluti
Dominik

#stayathome
Highlighted
Swisscom
6 von 19

Hallo zusammen

 

ich habe dasselbe wie DomiP 576p auf meinem iPhone 11 und 720p auf dem iPad.

ob das so sein soll oder nicht kann ich nicht sagen kenne die Streaming Details nicht von tvair.

 

kann das mal nachfragen... dauert aber wohl.

 

hab kurz mit srf1 getestet.

 

gruess

Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich SwisscomTV Entwicklung
Highlighted
Super User
7 von 19

@UrsSch ist es möglich, dass die Qualität dem Gerät bzw. der Screengrösse angepasst wird?

 

Es ist ja eigentlich unnötig, dass 4K oder 8K auf einem iPhone 5 oder 6 läuft... 

Vielleicht war das ein Überlegungsschritt, um auch die Daten etwas zu schonen 🙈🤷‍♂️

Gruess, Cordial salids, Cordialement, Cordiali saluti
Dominik

#stayathome
Highlighted
Super User
Super User
8 von 19

Die Auflösung muss nicht höher sein, als man mit dem Auge auf einem solch kleinen Display auflösen kann.

 

Die hohen Auflösungen der Smart-Phone-Screens sind reines Marketing-Gedöns ohne wirklichen Nutzen für die sichtbare Bildqualität und zudem eine Bandbreitenverschwendung. 

 

Highlighted
Super User
9 von 19

Ich habe das kurz auch getestet:

 

iPhone 11 Pro Max = 576p Max

iPad Pro 11 = 576p Max

 

IMG_2207.png

 

Dachte eigentlich dass es früher möglich war mit mind. 720p zu schauen. Da ich aber eher selten TV schaue auf meinem Handy ist das für mich ok. Bei Netlflix und co ist es mir wichtiger 😁

Highlighted
Super User
10 von 19

@Cruncher @hed ist es nicht auch möglich, dass da einfach noch nicht alles genau stimmt?

 

Habe mir das vorhin nochmals angesehen und wenn man ein herkömmliches 576p Video mit der Auflösung beispielsweise von SRF1 Live oder einer Aufnahme, welche in 576p abgespielt werden soll, vergleicht, dünkt es mich schon, dass die Qualität in TV-Air deutlich höher ist.

Gruess, Cordial salids, Cordialement, Cordiali saluti
Dominik

#stayathome
Highlighted
Super User
Super User
11 von 19

@DomiP 

 

Wie soll ich beurteilen, ob da noch etwas allenfalls nicht stimmt, ich kenne TV-Air auch nur als User. 

 

Wie das mit der Auflösung genau sein soll, können nur die Spezies von Swisscom sagen. Alles andere ist reine Spekulation. 

Highlighted
Community Manager
12 von 19

Grüezi @hed @Chefruje87 @DomiP @Cruncher @UrsSch 

Habe soeben die folgende Info zum Thema erhalten:

  • 720p max aktuell nur für Tablets (Ausnahme: On Demand-Inhalte, wegen vertraglicher Einschränkungen)
  • 576p max für Smartphones
  • Wieso es kein 720p für Smartphones gibt, liegt an den Displays der Smartphones. Man sieht auf ihnen de facto keinen Unterschied zwischen 576p und 720p.

Beste Grüsse

IvanH

Swisscom Mitarbeiter im Bereich Social Media & Community Management.
Employé Swisscom dans le domaine Social Media & Community Management.
Swisscom employee in the field of Social Media & Community Management.
Highlighted
Super User
13 von 19

@IvanH wäre es aber vielleicht nicht gut, wenn dies dem Nutzer unterhalb der Auswahl auch angezeigt wird? Es ist schon etwas verwirrend, wenn man nur die Zahlen sieht und denken muss, dass man "so viel zahle und dann nur SD erhalte"...

 

Gruess, Cordial salids, Cordialement, Cordiali saluti
Dominik

#stayathome
Highlighted
Level 2
14 von 19

Ah ja. Und der Unterschied zwischen 60 und 90 Herz ist natürlich auch “de facto” unerkennbar . Genauso wie der Unterschied zwischen 90 und 120. 1080p und 4k? Keine Unterschiede...obwohl...gut vielleicht subjektiv...oder vielleicht doch nicht. 

Dazu lieber Community Manager möchte ich gleich mal ein herzliches WTF in die Runde werfen. 

Bin bei diesem Beitrag gelandet weil ich mich stark gewundert habe, kein FullHD in der App fürs iPad (12.9) vorzufinden. Da offensichtlich der Anspruch hier recht gering scheint möchte ich einen kurzen Input meinerseits geben. 

720p ist nicht nur nicht genug, es ist absolut unmöglich anzuschauen. Pixelbrei sobald die Einstellung  in die Totale geht. Klar ist der Service nicht Hauptsächlich für die AppVersion ausgelegt aber naja...2020 ist da hab ich gehört.

Kann sein dass ich mich irre, doch das ist doch nun wirklich nicht Zeitgemäss.

Highlighted
Super User
Super User
15 von 19

Die Aussage, dass keine Unterschiede sichtbar sind, bezieht sich auf kleine Smartphone Screens (was ich bestätigen kann) und nicht auf Tabletts.

Highlighted
Level 2
16 von 19

In Relation ist dies das exakt selbe Prinzip des geschilderten Anliegens...

Highlighted
Super User
Super User
17 von 19

Es geht im Beitrag primär um die Auflösung für iPhones und nicht Tabletts.

 

Und in diesem Zusammenhang gilt die Aussage von IvanH: "Wieso es kein 720p für Smartphones gibt, liegt an den Displays der Smartphones. Man sieht auf ihnen de facto keinen Unterschied zwischen 576p und 720p."

Highlighted
Level 5
18 von 19

@hed  schrieb:

Es geht im Beitrag primär um die Auflösung für iPhones und nicht Tabletts.

 

Und in diesem Zusammenhang gilt die Aussage von IvanH: "Wieso es kein 720p für Smartphones gibt, liegt an den Displays der Smartphones. Man sieht auf ihnen de facto keinen Unterschied zwischen 576p und 720p."


 

Sorry. Aber das ist doch absoluter Blödsinn. Auf einem 6" Display erkennt man sehr wohl einen gigantischen Unterschied ob nun  576p oder 1440p läuft. Sehr gut zu sehen wenn man z.B. in Youtube die verschiedenen Stufen durchschaltet. TV Air ist leider äusserst bescheiden. Da von HD zu sprechen ist schon ziemlich frech.

 

Übrigens dürfte das kleine Smartphone oft im Verhältnis gleich gross sein wie der TV zuhause bei entsprechend grösserer Distanz.

Highlighted
Super User
Super User
19 von 19

Es gibt wenige brauchbare Untersuchungen zu diesem Thema und die gehen in der Regel von folgenden Annahmen aus:

 

- Displaygrösse 4 Zoll

- Betrachtungsdistanz 30cm

- Durchschnittliche Sehschärfe einer "mittelalterlichen" Person

 

Da ich im fortgeschrittenen Alter bin und ein iPhone SE1 bei einer Betrachtungsdistanz von 40 - 60 cm verwende, sind meine Voraussetzungen noch wesentlich schlechter. So kann ich die Argumente von @IvanH bei mir selbst sehr gut nachvollziehen. Obwohl meine Sehschärfe kürzlich mit 100% (L) resp. 110% (R) gemessen wurde, kann ich z.B. bis 360p einen Unterschied sehen, darüber hinaus aber nicht mehr.  

 

Aber gut möglich, dass eine junge Person auf einem modernen 6 Zoll-Display noch Unterschiede zwischen 576p und 720p oder noch höher sehen kann.  Wobei es einen grossen Unterschiede geben dürfte, ob die Testperson weiss, welche Auflösung eingestellt ist oder nicht.

Nach oben