abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen
  • Wichtig

Update TV Air V 3.0.0 / 3.1.0 für Android

Community Manager
1 von 66

Hallo zusammen

 

Die TV Air Android App wurde überarbeitet und hat ein neues Kleid bekommen.

Neue Funktionen:

  • Homescreen, neu mit Inhalten wie "Jetzt im TV", "Tipps von heute" und "Zuletzt genutzt"
  • Serien-Ansicht mit allen verfügbaren Episoden einer Serie
  • Informationen zu Schauspielern
  • verbesserte Suchfunktion
  • Verbesserte Aufnahmeseite

Wichtige Infos:

  • Die TV Air Android App ist nur noch ab OS Version 5.0 verfügbar
  • Nach dem Update sind die alten Downloads nicht mehr verfügbar.
  • Um TV Air zu nutzen, ist ein Login erforderlich  

Ihr werdet das Update in den nächsten Tagen erhalten.

 

 

Update: 

 

Seit heute (28.01.2019) ist die Version 3.1.0 Verfügbar.

 

Neue Funktionen:

  • Falls ihr ein Google Chromecast besitzt, könnt ihr eure Inhalte nun auch über Google direkt auf dem TV abspielen.
  • Mit dem Mini-Player verpasst ihr keine Sekunde Ihrer laufenden Sendung während ihr weitere Inhalte von TV Air entdeckt.
  • Den vermehrten Abstürzen sind wir auf den Grund gegangen und konnten die Ursache beheben. Vielen Dank für euer Feedback.
    Zudem arbeiten wir ständig daran, die Leistung und Zuverlässigkeit von TV Air zu verbessern.

 

Gruss Samuel

Ich moderiere das Kunden–Helfen–Kunden Forum, ein digitaler Begegnungsraum zu Themen rund um Swisscom Produkte.
65 Kommentare
Contributor
2 von 66

Habe gestern das Update bekommen.

Version 3.0 (7730)

Mein Gerät: Huawei BTV-W09 / OS 7.0

 

Leider ist seit dem Update das Bild sehr schlecht. Unscharf und sehr schlechte Bildqualität.

Dies ist unabhängig welchen Sender ich schaue oder ob ich Aufnahmen anschaue.

 

Meine Frage:

Hat jemand die gleichen Probleme ?

Gibt es hierzu schon Lösungen ?

Mit der Vorgängerversion der App hatte ich damit keine Probleme.

Leider ist so die App für mich nicht mehr brauchbar.

Highlighted
Contributor
3 von 66

Das neue Kleid der App ist gewöhnungsbedürftig aber viel schimmer: Bei meinem Samsung Tablet (OS 7.1.1) auf allen Sendern ist die Bildqualität extrem schlecht. Das Update ist absolut unbrauchbar. 

 

Lustig ist nur, dass eine schlechte Bewertung der App im Google Play Store über das Swisscom-Netz unmöglich ist. Weder übers Tablet, noch Handy oder über den PC im Browser.. überall beim Absenden der schlechten Bewertung plötzlich keine Internetverbindung... aber E-Mail/WoT/Spotify läuft problemlos.. Ein Schelm der Böses dabei denkt oder liebe Swisscom?

Moderator
4 von 66

@EdgarJ kannst du hier weiterhelfen?

Gruss, Raphael

Swisscom
5 von 66

Hallo zusammen

 

Das Problem bezüglich schlechter Bildqualität ist uns bekannt und in Bearbeitung. Das Problem betrifft nur gewisse Android Modelle. Diese wählen aus noch ungeklärten Gründen das tiefste Streaming-Profil aus (0.5 Mbit) und bleiben dann darauf "hängen". Bei genügender Bandbreite sollte das Streaming-Profil sich dynamisch anpassen (d.h. zu Beginn/für die ersten paar Sekunden ist es normal dass die Bildqualität tief ist, sollte aber aber besser werden). Wieso das nur gewisse Geräte/Modelle betrifft versuchen wir abzuklären und was für Workarounds bis dahin möglich sind.

Kurz: wir arbeiten dran 

Swisscom
6 von 66

Hallo zusammen

 

Update bezüglich Bildqualität:

Wir konnten nun einen Workaround anwenden mit dem die Bildqualität verbessert wurde.

Das ursprüngliche Problem ist weiter in Bearbeitung.

Bitte um kurzes Feedback der betroffenen User. Danke.

Contributor
7 von 66

Die Bildqualität ist wieder gut. Dankeschön

Contributor
8 von 66

Habe zurzeit wieder die Version 2.7.2 auf dem Gerät. Konnte diese von Google Play vor einigen Tagen neu installieren. Werde aber die Version 3.0.1 erst nach den Festtagen installieren um zu verhindern dass etwas nicht läuft.

Super User
9 von 66

Vielleicht eine blöde Frage: Wie bekomme ich die v3.0? Trotz Note9 und Tab S4 bekomme ich immer nur die alte Version...

Super User
10 von 66

@Dani (CH)  schrieb:

Vielleicht eine blöde Frage: Wie bekomme ich die v3.0? Trotz Note9 und Tab S4 bekomme ich immer nur die alte Version...


In den nächsten Tagen sollte das Update automatisch erscheinen. Bei meinem Note9 und Tab S3 habe ich auch immer noch die alte Version. Ein Update wird nicht angezeigt. 

Swisscom
11 von 66

Hallo zusammen

 

Info bezüglich gestaffeltem Update der neuen Android TV Air App

 

Das Update kommt gestaffelt. Beim Google Play Store bedeutet das dass eine prozentual definierte Anzahl, durch den Google Play Store zufällig ausgesuchter Nutzer (wird also durch den Store definiert, da haben wir kein Einfluss drauf) das Update erhält. Bis in einigen Tagen sollten es dann aber alle erhalten haben, resp. im Store sehen können.

Ab dem Zeitpunkt wo alle das Update sehen wird eine Meldung (Pop-Up) erscheinen wo angezeigt wird dass man ab 31.12. nur noch die neue App nutzen werden kann. D.h. ab 31.12. kann die alte App nicht mehr verwendet werden. Spätestens dann muss man das Update installieren.

Swisscom
12 von 66

Update mit V 3.0.1 gestaffelt im Store

 

Hallo zusammen.

Das Update V 3.0.1 ist seit Freitag 14.12. im Store und wird (wie zuvor) gestaffelt ausgerollt. Bis am Mi 19.12. sollte es für alle verfügbar sein. Das Update beinhaltet allgemeine Stabilisierungsverbesserungen.

Contributor
13 von 66

Guten Abend

 

Habe heute erstmal nur die Version 3.0 bekommen, während andere bereits das Update vom Update haben 🤔

 

Die Bildqualität ist echt miserabel! ...die App ist so unbrauchbar für mich!

 

Wird mit der Version 3.0.1 dieses Problem behoben sein?

 

Zudem muss ich anfügen, das Update ist in vieler Hinsicht nicht wirklich gelungen. Es kommt mir halb fertig vor.

 

Die Option, direkt von der App zum Google Chromecast zu streamen fehlt auch. Sehr schade, praktisch jede andere Media-App (dazn, sky, ...) besitzt mittlerweile diese Möglichkeit.

 

Für mich ist diese neue Version im grossen und ganzen schon fast ein Rückschritt.

 

Freundliche Grüsse

Swisscom
14 von 66

Hi @Dustin

 

Danke fürs Feedback. Wir sind dankbar für jede Kritik solange sie konstruktiv ist. Uns ist bewusst dass es immer Leute gibt welche die neue App nicht mögen, resp. das Altbewährte zurück haben möchten. Es ist leider nicht möglich es allen recht zu machen. Hier noch ein paar Antworten & Fragen zurück:

 

> Habe heute erstmal nur die Version 3.0 bekommen, während andere bereits das Update vom Update haben 🤔

Das ist gut möglich bei einem gestaffelten Rollout. Entweder man ist Teil der vom Google Store zufällig Auserwählten oder halt nicht.

 

> Die Bildqualität ist echt miserabel!

Das Ursprüngliche Problem bei der Bildqualität welches bei einigen Devices auftrat konnte durch einen Workaround minimiert werden was andere User auch bestätigten (siehe vorheriger Posts...) . An der finalen Lösung des Problems wird weiterhin gearbeitet. Kannst du uns sagen was für ein Gerät du verwendest (Marke, Modell, OS-Version)?

 

> Zudem muss ich anfügen, das Update ist in vieler Hinsicht nicht wirklich gelungen. Es kommt mir halb fertig vor.

Bitte etwas genauer. Was kommt dir wo halb fertig vor? Was vermisst du im Vergleich zu vorher?

 

> ...Google Chromecast...

Kommt noch.

Contributor
15 von 66

Hallo EdgarJ

Erstmal Sry für mein vorheriges Posting, diverese Äusserungen sind aus dem Frust heraus geschrieben worden. Ich bin momentan grundsätzlich nicht so gut zu sprechen auf Swisscom, seit dem 1.Dezember habe ich nach einem Umzug kein Internet, TV und Festnetz! Auch die TV-Notlösung via "Pocket-Connect" und Chromecast ist alles andere als zufriedenstellen. Jetzt noch das Update von der Air-App welches mir weitere Striche durch die Rechnung macht, die schlechte Bildqualität und dazu Inhalte welche ich nicht mehr streamen kann. Dazu kommen Dinge an der App welche vorher gut waren und jetzt fehlen. ...alles zusammen gerechnet sorgt bei mir für totalen Frust! Aber es hier rauszulassen ist der falsche Weg, das sehe ich absolut ein

- Neue Version, Rollout
Okay danke, dann warte ich einfach auf die Version 3.0.1

- Betreffend der schlechten Bildqualität auf meinem Handy, kann ich dir folgende Infos liefern:
tv-app-info.png
- Was vermisse ich im Vergleich zur vorherigen Version?
Also z.B. es ist nicht mehr möglich im Guide zu zappen und der zuvor gewählte Sender weiterläuft im Footerbereich. Zudem wechselt immer der Sender wenn ich oben die Android-Stausleiste runterziehen möchte. Dazu kommen Abstürze, Handy startet komplett neu, also die App ist instabiler als vorher. Zeitleiste im Guide teilweise nicht Live. Bei Replays kommt es oft vor das es oft auf Live nach vorne springt. Wie bereits erwähnt die schlechtere Quali und das ich als STV-Kunde diverse Sender nicht mehr hdmi-streamen (via ChromeCast auf TV) kann.

- Zu Google Chromecast
Ich habe schon fast fix damit gerechnet oder zumindest halt gehofft das diese Streaming-Option bei einem grösserem Update wie dieses, direkt integriert wird.

Mein Fazit:
Im grossen und ganzen bin ich daher immer noch der Meinung das die neue Version der Air-App, nicht ganz fertig ist ...aber das ist heutzutage grundsätzlich nun mal so bei Software, Apps oder Games Die Entwickler lassen die Kunden erstmal eine halbwegs fertige Version (beta) so quasi testen, natürlich werden so bugs zwar definitiv schneller aufgedeckt als wenn dies nur Intern getestet würde. Aber für den Kunden ist das halt nicht immer von Vorteil

Also ich hoffe ganz fest das meine Swisscom-Leitung in den nächsten paar Tage wieder aufgeschaltet werden kann und läuft wie vor dem Umzug Bin mit Swisscom-TV immer zufrieden gewesen, habe gelobt, geschwärmt und es weiter empfohlen! ...die letzten drei Wochen haben aber bei mir deutliche Spuren hinterlassen was die Zufriedenheit betrifft

Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt

Wünsche noch einen schönen Abend LG Dustin

Swisscom
16 von 66

Hi @Dustin

 

Danke fürs Feedback. So hilft uns das weiter. Kein Problem, mal Dampf ablassen gehört dazu solange es respektvoll bleibt.

 

Bezüglich Bildqualität stellen wir fest dass hauptsächlich gewisse Samsung Modelle betroffen sind. Der aktuelle Workaround sollte das Problem aber im Grossen abfangen. Dass es noch nicht optimal ist ist uns bewusst und daran wird wie gesagt noch gearbeitet.

 

Dass einige Funktionen anders, nicht mehr oder noch nicht vorhanden sind und Kunden genau diese vermissen ist uns ebenfalls bewusst. Hier spielen halt mehrere Faktoren zusammen die wir so nicht einfach ändern können. Wir hören jedoch eure Stimmen und nehmen diese mit.

Bei einer neuen App gibt es zu Beginn immer gewisse Kinderkrankheiten welche erst im Feld festgestellt werden, vor allem was die Stabilität betrifft. Daher sind eure Feedbacks so wertvoll für uns. Gegenüber zu iOS sind es bei Android (leider) eine Vielzahl von möglichen Marken/Modellen welche alle so ihre Ticks haben können. Das macht uns die Aufgabe nicht leichter. Wir bleiben jedenfalls dran die App weiterhin auszubauen und zu verbessern.

 

Contributor
17 von 66

Kinderkrankheiten? Ich verstehe mich nicht als Versuchskaninchen, damit Projektmanager nur ihren Bonus erhalten wenn der Release-Termin eingehalten wird, egal ob die App was taugt oder nicht. Das wäre doch der Job der Programmierer, dass die App auf den verschiedenen Geräten auch funktioniert. Oder bekommen wir alle hier jetzt einen Rabatt fürs das Testen der App und rapportieren der Fehler? Wir Swisscom-Kunden bezahlen viel Geld für Qualität - Darum sind wir ja hier. Aber der Swisscom geht Quantität je länger je mehr vor der Qualität! Schade

 

Habe ein SM-T550 mit der Software 7.1.1 und kämpfe seit dem Update mit verschiedenen Fehlern.

 

1. Die Bildqualität war zu beginn mies -> dieses Problem konnte Swisscom "nur provisorisch" beheben

 

2. Unterbrüche beim Abspielen bei allen Sendern -> Das Bild stockt - es erscheint Meldung "Automatic retry" oder es erscheint gleich eine weitere, dass der gewählte Sender zur Zeit nicht abgespielt werden kann. An der Bandbreite oder Router kann es nicht liegen weil alles von der Swisscom teuer eingekauft.

 

3. Beim Öffnen vom TV-Guide sieht man die Sender aber die Sendungen sind nur verschommen dargestellt -> Workaround: App schliessen, Cache leeren und wieder versuchen..

 

4. Weitere Fehler können im Forum nachgelesen werden bzw. kommen ja fast täglich neue hinzu.

Super User hed
Super User
18 von 66

Leider ist es aber auch so, dass je länger je mehr die ungeduldigen Konsumenten lieber heute eine unfertige App  mit neuen Features haben wollen die sie dann eh nie verwenden, als bis morgen auf ein fertiges, ausgereiftes Produkt zu warten.

 

Daher gilt in der Marketing- und Betriebswirtschaftslehre auch längst der Grundsatz, dass nicht der Beste sondern der Schnellste gewinnt.

Contributor
19 von 66

Hallo zusammen

 

Ich möchte auch so objektiv wie möglich meine Feststellungen zu TV Air 3(.0) mitteilen - in der Hoffnung, dass diese Mängel behoben werden (oder schon sind und im nächsten Update kommen) ...

 

-> geplante Aufnahmen:

  • bei den geplanten Serienaufnahmen konnte ich bei TV Air 2 von einer Serie mehrere geplante Aufnahmen per Multiselekt auswählen und dann diese Aufnahmen canceln (gilt auch für aufgenommene Folgen von Serienaufnahmen) - die Möglichkeit gibt es nicht mehr - Komfort geht definitiv anders ...
  • wenn ich in den geplanten Aufnahmen zuunterst hin scrolle (am weitesten entfernte geplante Aufnahme) und diese (oder eine der geplanten Serienaufnahmen einer Serie) cancle, springt die App zu der frühesten geplanten Aufnahme (sprich zuoberst in die Auswahl) zurück. Heisst, man muss wieder bis zuunterst in die Liste scrollen, um die nächste am weitesten entfernte geplante Aufnahme zu bearbeiten. Noch schlimmer ist, wenn man irgendwo mittendrin was löschen will ... das findet man praktisch nie mehr - denn (zumindest) ich finde keinen sichtbaren Scrollbalken, der als Navigationshilfe dienen könnte. Bitte die Logik von TV Air 2 da "reinkopieren" ;-) 
  • weiterer Punkt beim Editieren von Serienaufnahmen: wenn ich eine geplante Aufnahme cancle, verschwindet diese per Random mal sofort, nach einer weiteren gecancelten Episode oder erst nach verlassen der Serie aus der Ansicht der geplanten Folgen
  • beim Editieren einer geplanten Serie (löschen von z.B. Wiederholungen einer Folge) hängt sich die App nach 2-5 Folgen auf und die App muss neu gestartet werden.
  • neue Serienaufnahme mit TV Air 3 hinzufügen ist sehr komisch - denn: 1) ich füge eine neue geplante Serienaufnahme in TV Air 3 hinzu 2) wenn ich nach Aufnahme z.B. der erten Episode diese am TV anschaue erkennt die TV Box die Serienaufnahme nicht und die Serienaufnahme muss am TV nochmals aktiviert werden.
  • Soeben festgestellt: Habe die heutige Folge einer Serie am TV angeschaut und dort auch gleich gelöscht - auf der TV Air 3 App sehe ich zuoberst (also als neueste Aufnahme) die Serie - aber wenn ich in die Serie rein gehe, sehe ich die 2 Wochen alte Aufnahme, die ich nicht gelöscht habe ...
  • Allgemeine Feststellung, was Serienaufnahmen angeht: Wenn eine Serie auf verschiedenen Sendern ausgestrahlt wird, werden alle geplanten (und soweit ich mich erinnere auch die getätigten) Aufnahmen unter dem Seriennamen aufgeführt. Kann man das (wieder) trennen? TV Air 2 hatte dies getrennt aufgezeigt.

 

-> (Menü)anordnung unter "Aufnahmen":

  • Nett und fancy, dass man jetzt nach Genre (Filme, Serien, ...) seine gemachten Aufnahmen anklicken kann - unlucky für wohl viele, dass die Reihenfolge der "Reiter" nicht geändert werden kann - UND die geplanten Aufnahmen gaaaanz rechts hingeknallt wurden. Wenn die Reihenfolge editierbar wäre, könnte man die Reiter, die man (viel) braucht, nach links verschieben, was viel Bedienkomfort bedeuten würde. Bei der unteren Navigationsleiste (Aufnahmen, TV Guide, Suche, ...) habt Ihr das ja perfekt umgesetzt ...
  • Was ich schon immer bei TV Air vermisse: Die Möglichkeit, die (getätigten) Aufnahmen switchable nach Datum oder A-Z anzeigen lassen zu können. Bei der Webversion habt Ihr das glücklicherweise geschafft. A-Z kann sehr hilfreich sein, spezifische Aufnahmen aufzufinden.

 

-> Handling in der Wiedergabe:

  • Wenn ich eine Aufnahme anschaue, merkt sich die App den Zeitpunkt, bis wo ich geschaut hatte, nicht. Dann kann ich immer wieder suchen, bis wo ich schon geschaut hatte. Hat unter TV Air 2 sogar zuverlässig vor- und rückwärts vom / zum TV geklappt.
  • Leider wurden die FFD und REW Buttons (analog der TV Box Fernbedienung) schon bei einem frühen Update der TV Air 2 App rausgekippt, sodass keine Ansicht einer Aufnahme im Zeitraffer mehr möglich ist. Stellt das doch bitte wieder zu Verfügung, ggf. auch ein/ausschaltbar in den Optionen, falls Leute den Screen dann zu überladen finden.

 

-> Menüpunkt "Mein Konto":

  • Bitte um Erklärung des rechten "Tortendiagramms" Namens "Downloads": wenn ich das richtig interpretiere, bedeutet "Downloads" eigentlich "Telefon-Speicherplatz"? Wäre eine Umbenennung nicht eine Überlegung wert? 

 

-> TV Guide:

  • wenn ich eine Aufnahme hinzufüge, erscheint das Aufnahmesymbol (einer (Single) oder zwei rote Punkte (Serie) nicht, dasselbe, wenn man sich über die Fuktion "Mitwirkende" zu anderen möglichen Sendungen durchzappt. Man bekommt kein visuelles Feedback (roter Punkt), was man jetzt programmiert hat
  • Beim Wechsel von Wochentagen werden z.T. die Sender angezeigt, aber bei den Sendungen erscheinen aber nur 2x2 Zeilen mit grauen Streifen. Nach runter-/rauscrollen erscheint dann auch Zeit und Text der Sendungen.

So, das wäre mal mein erstes Feedback zum doch sehr gelungenen Update von TV Air 2 auf TV Air 3 ...

 

P.S. Geräte: Samsung S9+ (Pie), Tab Pro 10.5 und 8.0 (beide Marshmallow)

New Member
20 von 66

Leider wurde auch ich zu diesem Update genötigt. Mein Samsung Tab Android 4.4.2 kann das App der neuen Version nicht installieren.  Es kommt der Hinweis: "das Gerät ist nicht mit dieser Version kompatibel, die App ist möglicherweise nicht für dein Gerät optimiert".  Vor dem Update hat alles bestens funktioniert!!!
Könnten Sie mir einen Rat geben was zu tun ist?
Besten Dank und Grüsse
Simone