abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Antenna 3 - Falsches Senderlogo

Gelöst
Highlighted
Expert
Nachricht 1 von 15

Das von Swisscom verwendete Senderlogo ist falsch und gehört in Wahrheit zu Antenna Tre Nordest, das im Veneto, in Friuli Venezia Giulia, im Trentino und in Südtirol über DTT (DVB-T) gesendet wird.

 

Swisscom verbreitet aber Antenna 3 Lombardia, das im Tessin über DTT aus Italien empfangen wird - und unter einem anderen Logo firmiert.

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Expert
Nachricht 13 von 15

@EdgarJ

 

Danke Dir und den Machern bei Swisscom!! Im Verlauf dieser Woche wurde das Logo von Antenna 3 der Realität angepasst.

14 Kommentare
Expert
Nachricht 2 von 15

BF795F82-0865-4A1E-829E-77DCC7D7336B.jpegRIchtiges Logo?

388601D7-4B24-4C10-9806-A734EBEDD241.jpegFalsches Logo

 

 

Expert
Nachricht 3 von 15

Ja, Super-Nico!!

 

 

Community Manager
Nachricht 4 von 15

Hallo @FabioM

 

Kannst du das in deinem Team weitergeben? 

 

Danke & Gruss, Miriam

Expert
Nachricht 5 von 15

@MiriamF @FabioM

 

Ist es so schwierig das falsche Senderlogo von Antenna 3 durch das richtige zu ersetzen? 

nico

 

Schermata 2018-09-10 alle 12.42.01.png

 

 

 

Swisscom
Nachricht 6 von 15

Hi @nico

 

Jain. Grundsätzlich nicht auch wenn es nur eine Datei ist die angepasst werden muss. Das Problem hier ist dass ein einzelnes File allein nicht geupdated werden kann, es muss immer der ganze Client mit allem drum und dran raus. Ein "Delta-Update" in dem Sinn gibt es nicht, resp. ist technische nicht umsetzbar oder wird aus guten Gründen nicht so gemacht. Geht was schief haben auf einmal alle kein TV mehr. Darum nicht so trivial wie angenommen. Darum werden auch solche kleineren Anpassungen erst mit dem nächsten offiziellen Update mitgeliefert.

Expert
Nachricht 7 von 15

Danke @EdgarJ für die schnelle Antwort.

Nico

Contributor
Nachricht 8 von 15

Ist das der gleiche Grund, warum man auf der Homepage in der Senderliste die Falschaussage bei DW-TV, dieser sei ein deutschsprachiger Sender (siehe eigenen Strang) (analog "en allemend", "Canale in lingua tedesca", "German-speaking news" nicht ändern kann, hat das auch Auswirkungen auf irgendetwas ;-) ?

Swisscom
Nachricht 9 von 15

Hi @Gaeilgeoir

 

Nein, das ist was anderes. Die Infos zu Sendern basieren auf EPG (Electronic Program Guide) Daten welche extern bezogen werden. 

Zu der Falschaussage, wenn immer möglich gleich verlinken oder Referenzen angeben damit allen klar ist worauf man sich bezieht. In diesem Fall hier:

 

DW-TV

Deutschsprachiges Nachrichten-, Informations- und Kulturprogramm, Themenmix aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft mit Magazinen, Reportagen und Dokumentationen.

 

Unter Wiki steht bspw:

Deutscher Auslandsfernsehsender

DW ist der öffentlich-rechtliche deutscheAuslandsfernsehsender der Deutschen Welle. ...

...

Sprache:Deutsch, Englisch, Spanisch, Arabisch

 

Die Produktion ist "D" was soweit stimmt. Aber ich muss ehrlich gestehen dass ich da bisher noch keinen Deutschsprachigen Inhalt gefunden habe, auch wenn die Detailinfos je nach Sendung auf Deutsch drin sind.  Daher ist dein Einwand berechtigt und ich versuche das mal abzuklären.

 

Als Auswirkung wäre die Suche nach Sprache betroffen. Da der Sender als "Deutsch" gilt, werden Inhalte auch nur gefunden wenn der Sprachfilter auf Deutsch oder Sprachen:Alle steht.

Ansonsten sehe ich keine weiteren Probleme.

Contributor
Nachricht 10 von 15

Hallo Edgar

 

Das ist mir schon klar das was anderes ist, deshalb auch der Smiley.

Ich habe in dem von mir eröffneten Thread schon darauf hingewiesen.

Deutsche Welle TV sendet in verschiedenen Sprachen, neben Spanisch, Arabisch auch in Englisch und natürlich in Deutsch (die Ursprungsvariante). Es handelt sich hierbei nicht um unterschiedliche Tonspuren, sondern um unterschiedliche Programme für die verschiedenen Sprachen, genau wie ihr France 24 in Englisch und Französisch habt. Swisscom TV hat aber nicht die Deutsche sondern die Englische Variante aufgeschalten, weshalb die Hinweise zur deutschsprachigkeit nicht richtig sind, genau wie NHK world nicht in Japanisch sendet, obwohl es ein japanischer Sender ist. Die DW-TV App im Swisscom TV Appstore hat meines Wissen alle 4 Sprachversionen. Es wäre natürlich schön, Swisscom könnte wie Zattoo auch, die Englisch- und Deutschsprachige Variante aufschalten. Die Angaben auf der Homepage sind so auf jeden Fall nicht richtig. Es steht ja nicht da Produktion aus D sondern "deutschsprachig"

Swisscom
Nachricht 11 von 15

Hi @Gaeilgeoir

Danke für die konstruktive Erläuterung. Ich nehm das so mit und schau dass die Info intern weitergeleitet wird. Versprechen kann ich nichts, denke aber wenn alles so stimmt sollte das angepasst werden.

Contributor
Nachricht 12 von 15

Hoi Edgar

Merci für die Bemühungen.

Expert
Nachricht 13 von 15

@EdgarJ

 

Danke Dir und den Machern bei Swisscom!! Im Verlauf dieser Woche wurde das Logo von Antenna 3 der Realität angepasst.

Expert
Nachricht 14 von 15

tatsächlich

 

Schermata 2018-12-01 alle 17.41.01.png

Swisscom
Nachricht 15 von 15

Bitte und danke fürs Melden