abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Geschlossen

Erste Schritte

Community Manager
1 von 1

Willkommen in der Swisscom Community

 

Herzlich Willkommen in der Swisscom Community, dem Kunden helfen Kunden Forum. Hier kannst du dich mit anderen Usern in einem digitalen Begegnungsraum zu Themen rund um Swisscom austauschen.

 

Who is who? 

Wir stellen die verschiedenen Rollen in der Community vor.

 

Auszeichnungen

Werde zum Experten und somit zum Community Held!

 

Wissensbox

Entdecke die Wissens-Sammlung aus der Community.

 

 

Who is Who

In erster Linie ist die Community ein Ort, an dem sich User untereinander austauschen. Um dies zu gewährleisten braucht es verschiedene Rollen, die dafür sorgen, dass die Community einerseits lebendig und andererseits aufgeräumt ist. Wer sich in der Community engagiert, stellen wir hier kurz vor.

 

Moderatoren:

Die Moderatoren schaffen die Rahmenbedingungen für die Community und lesen mit. Damit das Forum aufgeräumt bleibt, schaffen sie Ordnung. Sie sorgen dafür, dass die Nutzungsbedingungen eingehalten werden und tragen damit zu einer angenehmen Diskussionskultur bei. Wenn die Community an ihre Grenzen stösst, schalten sie sich in Diskussionen ein. Weiter weisen sie in der Swisscom auf Kundenanliegen hin und tragen die Stimme der User ins Unternehmen.

 

Community Manager:

Die Community Manager arbeiten im Hintergrund und sind für das Erlebnis in der Community verantwortlich.  Sie kümmern sich beispielsweise um die Plattform selbst und sind für die Weiterentwicklung verantwortlich.

 

Super User:

Unsere aktivsten Community Mitglieder nennen wir Super User. Durch ihr ausserordentliches Engagement in der Community haben sie sich unseren vollen Respekt verdient. Dabei sind sie unsere ehrlichsten Freunde und Kritiker. Der Status Super User verleiht ihnen eine Reihe von Privilegien:

 

#Superkräfte

Erhalte Spezialrechte

Du hast besondere Rechte mit denen du die Community mitmoderieren kannst.

 

#MyCommunity

Gestalte die Community mit

Deine Meinung als aktives Community Mitglied zählt. Damit gestaltest du die Community mit.  

 

#CupcakeRound

Nimm an unseren Treffen teil

Wir organisieren regelmässige Treffen mit den Super Usern, Community Managern und Spezialisten von Swisscom.

 

#CoCreation

Trage zur Produktentwicklung bei

Du hast die Möglichkeit Produkte und Services in Zusammenarbeit mit Produktmanagern zu testen und verbessern. Dabei erhältst du exklusive Vorabinformationen zu neuen Produkten und Services.

 

#VIPUserLounge

Erhalte Zugang zum exklusiven Board

In der Super User Lounge kannst du dich mit anderen Super Usern, Community Managern, und Spezialisten von Swisscom austauschen.

 

#Wissensbox

Gestalte die Wissensbox aktiv mit

Du erhältst die Möglichkeit aktiv Inhalte für die Wissensbox vorzuschlagen oder gar selber zu erstellen.

 

Der Status Super User sorgt für eine Reihe von Privilegien und wird jährlich von unseren Moderatoren und Community Managern überprüft - denn nur wer sich laufend engagiert, verdient sich die vielen Vorteile.

 

Community Mitglieder:

Monatlich haben wir durchschnittlich 260'000 Besucher im Forum. Unsere registrierten Mitglieder sind diejenigen, die mitdiskutieren. Wer in der Community wie aktiv ist, erkennst du am Rang. Je länger ein Community Mitglied dabei ist und je öfter er oder sie mit anderen Usern agiert, desto höher der Rang.

 

Mitarbeitende von Swisscom:

Die Swisscom Community ist primär ein Ort, an dem sich User untereinander austauschen. Gelegentlich mischen sich auch Mitarbeitende aus den Fachbereichen von Swisscom in Diskussionen ein. Ihr Engagement ist freiwillig und sie sind daher nicht dazu verpflichtet Anfragen zu beantworten.

 

 

Auszeichnungen

Werde zum Experten und somit zum Community Held! Wer in der Community wie aktiv ist, erkennst du am Rang. Je länger ein Community Mitglied dabei ist und je öfter er oder sie mit anderen Usern agiert, desto höher der Rang.

 

Aber für was und wieso? Weil es Spass macht und du dich als Experte im Forum profilieren kannst. Mit einem hohen Rang erkennen andere User, dass deine Antworten wertvoll sind.

 Folgende Aktivitäten verhelfen dir zu einem höheren Rang:

  • Akzeptierte Lösungen erhalten
  • Diskussionen starten
  • Antworten schreiben
  • Likes vergeben
  • Likes bekommen

Den grössten Boost erhältst du, wenn jemand anderes deine Antwort als Lösung markiert. #LösungAkzeptieren

Das heisst im Umkehrschluss, wenn du bei deiner gestellten Frage im Forum die gewünschte Antwort erhalten hast, markiere dies als Lösung. So verhilfst du auch anderen in ihrem Rang aufzusteigen. Sharing is caring!

 

 

Wissensbox

Die Wissensbox ist eine Sammlung von Wissensartikeln, welche die wertschöpfenden Diskussionen zusammenfasst. Die Texte entstehen zusammen mit Community Usern. Die Rechte, um an der Wissensbox mitzuarbeiten, werden schrittweise an die Community User vergeben.

Die Diskussionen rund um ein Thema in einem Thread ziehen sich teilweise über mehrere Seiten. Oftmals benötigt ein User viel Zeit um diese zu durchstöbern, bis er die Antwort auf seine Frage gefunden hat. In der Wissensbox sind Informationen gebündelt, in einem leicht zu konsumierenden Wissensartikel, aufbereitet. Somit ist das Wissen aus der Community schneller auffindbar und Kunden finden schneller eine Lösung für ihr Anliegen.

 

Jede Kategorie hat eine eigene Wissensbox. Die Direktlinks findest du hier:

Die Wissensbox wird laufend weiterentwickelt und mit neuen Wissensartikeln ausgebaut. Sie ist eine Sammlung der Inhalte aus der Community. In einem ersten Schritt haben unsere aktivsten Nutzer, also die Super User, die Möglichkeit Inhalte für die Wissensbox vorzuschlagen und selber zu erstellen. Die Rechte, um Wissensartikel zu erstellen, werden schrittweise an die Community User vergeben. Das Ziel ist, dass alle Besucher der Community künftig die Wissensartikel nicht nur lesen, sondern selber erstellen und vorschlagen können.

 

 

Ich moderiere das Kunden–Helfen–Kunden Forum, ein digitaler Begegnungsraum zu Themen rund um Swisscom Produkte.