abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Anzeigen  nur  | Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

blue TV verbessert die Programmdaten

Giezeded13
Level 5
161 von 238

Scheisse hab mich fällig falsch ausgedrückt 😂😂😂😂. Trotzdem der war gut 👍 Satellitenempfänger hört sich besser an. 

 

cStoph68
Level 5
162 von 238

@SamuelD :

zu: "Die vorhandenen Aufnahmen sind von den Wartungsarbeiten nicht betroffen."

Habe ich zumindest in einer Serie anders erlebt....

 

Vielleicht somit ein interessanter Vorgang für die Entwickler:

 

Bei mir hat es die Serie Bauer ledig sucht auf 3 + gelöscht inklusive aller dazugehörigen Aufnahmen ab 9.9.21.

Neu aufnehmen im TV Guide auf der TV box ging zuerst auch nicht, da obwohl gelöscht irgendwie immer noch  im Hintergrund vorhanden.

Erst als ich alle Staffeln aufnehmen gewählt habe wurden die letzten zwei Episoden irgendwie dazu gebucht.

 

Nein: im Papierkorb sind die gelöschten Aufnahmen nicht.

Nein: träumen tu ich auch nicht, denn wenn ich im Verlauf auf TV Air die vor einer Woche geschaute Episode anklicke kommt folgende Meldung:

cStoph68_0-1634986942374.png

 

 

Dies zeigt m.E. auf, dass es diese Aufnahme mal geben hat und nun verschwunden ist.

 

Gruss

cStoph68

 

falonef
Level 5
163 von 238

nach den vielen schlechten rückmeldungen von den endbenützer, frage ich mich, ob swisscom die funktionen ausgiebig testet und vorallem validiert bevor sie freigeschaltet werden. 

Rotimpeu38
Level 5
164 von 238

Bei uns kam plötzlich die Meldung, dass der Aufnahmespeicher bald voll ist. Wir haben jetzt festgestellt, dass Serien, die meine Freundin längst deaktiviert und gelöscht hat, plötzlich wieder da waren. Auch sind von Serien, bei denen wir nur die aktuelle Staffel aufnehmen, plötzlich wieder alle Staffeln drin.

 

Hey Swisscom, das sind esentielle Funktionen des ganzen Systems. Ist euch das überhaupt bewusst? Ich habe nämlich nicht den Eindruck. Früher mal war dieses Bewusstsein vorhanden.

Prieckauziep48
Level 5
165 von 238

@Rotimpeu38  schrieb:

Bei uns kam plötzlich die Meldung, dass der Aufnahmespeicher bald voll ist. Wir haben jetzt festgestellt, dass Serien, die meine Freundin längst deaktiviert und gelöscht hat, plötzlich wieder da waren. Auch sind von Serien, bei denen wir nur die aktuelle Staffel aufnehmen, plötzlich wieder alle Staffeln drin.

 

Hey Swisscom, das sind esentielle Funktionen des ganzen Systems. Ist euch das überhaupt bewusst? Ich habe nämlich nicht den Eindruck. Früher mal war dieses Bewusstsein vorhanden.


Natürlich ist das Bewusstsein bei Swisscom weiterhin da, dass dies essentielle Funktionen von Swisscom blue TV sind. Nur das TV-Signal übertragen, könnte auch ein simples Kupferkabel. Dafür braucht es keine smarte TV Box.

 

Ich habe diese Nacht gschpässigerweise ähnliches erlebt wie Du: Speicherplatz voll wegen wiederaufgetauchter Aufnahmen. Es ist in Abklärung, woran das liegt und wie viele Fälle es davon gab.

 

@Rotimpeu38 Bist du im Friendly-User Programm? Möchtest du den Vorfall auch im Fehlertool melden?

 

Lieber Gruss

RolandMe

Beuprieno83
Level 5
166 von 238

Ich lese immer Bilder der Darsteller. Ich brauch INFOS ! Bilder sind mir nicht so wichtig. Aber wer da eigentlich welche Rolle spielt, das ist nun wirklich keine Nebensache. 
Ach ja, und wo wir grad dabei sind: Was mich auch immer interessiert hat, wer spricht eigentlich die Synchronisationen. Das ist eigentlich auch eine klasse Leistung, die überhaupt nicht gewürdigt wird...

 

Frachili87
Level 5
167 von 238

Guten Tag

 

Ich habe festgestellt, dass bei einigen Sendern, z.B. ARD oder ARTE, die Informationen zu Hörfilmen nicht mehr vorhanden sind, obwohl weiterhin Sendungen als Hörfilm ausgestrahlt werden. Könnte der Grund dafür die neuen Programmdaten sein?

falonef
Level 5
168 von 238

... und noch eine weitere verschlechterung.

 

hallo swisscom, was macht ihr?!?!?

Giezeded13
Level 5
169 von 238

Ich verstehe die Swisscom immer wie weniger. Seit wann sind die Sender im L Paket? Stimmt es das die Sender neu erhältlich sind? Kann’s mir fast nicht vorstellen.. das wäre fast zu schön…

 

31567507-FF60-4C5D-9870-61B61CB11C99.jpeg

15F71DC4-CA67-4433-B181-834CD172550D.jpeg

Gaeilgeoir
Level 5
170 von 238

@Giezeded13 Kann sich nur um einen Irrtum handeln, gerade in die Senderliste im MySwisscom geschaut, weder Blue Retro noch Blue City sind auffindbar, hätte mich auch schwer gewundert. Das passiert aber auch ab und zu mal, dass die Sender in der Senderliste nicht den richtigen Paketen zugeordnet sind v.a. in der zweiteren deiner Darstellung. Ich denke sollte man asap korrigieren.

Ma olaim an t-airgead is ma bhronnaim an t-or
O caide sin do'n te sin nach mbaineann sin do
Editiert
Giezeded13
Level 5
171 von 238

Dachte ich mir schon… danke für die Info. 

RolandMe
Level 5
172 von 238

@Frachili87  schrieb:

Guten Tag

 

Ich habe festgestellt, dass bei einigen Sendern, z.B. ARD oder ARTE, die Informationen zu Hörfilmen nicht mehr vorhanden sind, obwohl weiterhin Sendungen als Hörfilm ausgestrahlt werden. Könnte der Grund dafür die neuen Programmdaten sein?


Hallo Frachili87

 

Kannst du hierzu konkrete Beispiele nennen. Bei welchen Filme ist dir eine Hörfilmfassung aufgefallen, die aber nicht als solche gekennzeichnet war.

 

Vielen Dank.

 

Ich bin Swisscom-Mitarbeiter und arbeite im Bereich blue TV.
JoelV
Level 5
173 von 238

@Giezeded13  schrieb:

Ich verstehe die Swisscom immer wie weniger. Seit wann sind die Sender im L Paket? Stimmt es das die Sender neu erhältlich sind? Kann’s mir fast nicht vorstellen.. das wäre fast zu schön…

 

31567507-FF60-4C5D-9870-61B61CB11C99.jpeg

15F71DC4-CA67-4433-B181-834CD172550D.jpeg


Hei @Giezeded13 

 

Danke für deinen Beitrag. Es handelt sich effektiv um einen Fehler. Wir werden daher ab morgen vorübergehend die Sendelisten deaktivieren. Zurzeit kann ich jedoch keinen Zeitpunkt kommunizieren, wann das Problem gelöst sein wird. 

 

Liebe Grüsse

Joel

Business Owner | Communications Manager Swisscom
Frachili87
Level 5
174 von 238

z.B. WaPo Bodensee, Staffel 6, Episode 3, gestern um 18.50 Uhr auf ARD. Oder die Die Frau aus Brest, heute 20.15 Uhr auf arte. Wenn die weitere Tonspur ausgewählt wird, wird die Audiodeskription (Hörfilm) abgespielt, die Info zum Hörfilm fehlt jedoch in der Sendungsbeschreibung..

 

Ich habe gemerkt, dass noch weitere Sender betroffen sind:

 

BR (z.B. Dahoam is Dahoam, heute um 6.00 Uhr)

ONE (z.B. St. Josef am Berg, heute um 6.45 Uhr)

SWR (WaPo Bodensee, heute 8.25 Uhr)

SR (WaPo Bodensee, heute 8.25 Uhr)

rbb (In aller Freundschaft, heute 16.10 Uhr)

MDR (In aller Freundschaft, heute 11.45 Uhr)

NDR  (In aller Freundschaft, heute 12.25 Uhr)

WDR (In aller Freundschaft, heute 15.15 Uhr)

HR (Alles Klara, heute 12.55 Uhr)

3sat (Der Pass, 20.10.2021, 22.30 Uhr)

Glotzologe
Level 5
175 von 238

@Glotzologe  schrieb:

In vier Wochen läuft es nochmals:

Sa., 6. Nov · 22:15-00:00 · Kinowelt TV
Adèle und das Geheimnis des Pharaos

Mal sehen, was dann das EPG dazu liefert.


Nun ist es soweit:

TV-Browser (nichts redaktionell aufbereitet - liefert nur Angaben der Sendeanstalten):

Sa., 6. Nov · 22:15-00:00 · Kinowelt TV
Adèle und das Geheimnis des Pharaos

Genre
Abenteuer

Beschreibung
Paris, 1912: Adèle ist klug, charmant und überaus abenteuerlustig. Als ebenso leidenschaftliche wie furchtlose Reporterin und Hobby-Archäologin schreckt sie vor keiner Gefahr und Herausforderung zurück - weder vor düsteren Pharaonengräbern, finsteren Gegenspielern, mürrischen Kamelen, geheimnisvollen Mumien, schüchternen Verehrern und erst recht nicht vor einem leibhaftigen Flugsaurier. Dieser ist gerade aus einem Millionen Jahre alten Ei im Naturkundemuseum entschlüpft und stellt ganz Paris auf den Kopf. Für Adèle jedoch kein Grund zur Beunruhigung. Und während sie sich aufmacht, auch diesem Rätsel auf den Grund zu gehen, gerät sie prompt in eine Fülle weiterer halsbrecherischer wie atemberaubender Abenteuer... Erfolgsregisseur Luc Besson ("Das fünfte Element") ist mit einem fantastischen Abenteuer zurück - mit viel Action, Spannung, Witz und einer hinreißenden neuen Heldin! In der Titelrolle glänzt Bessons neueste Entdeckung: Frankreichs Shootingstar Louise Bourgoin ("Das Mädchen aus Monaco"). Ihren finsteren Gegenpart verkörpert Mathieu Amalric ("James Bond 007 - Ein Quantum Trost"). Als Vorlage für Bessons neuen Regiestreich dienten die beliebten Comics "Les aventures extraordinaires d'Adèle Blanc-Sec" von Jaques Tardi.


Eine Konkurrenz:

Kinowelt TV Samstag, 06.11.21 22:15 - 00:00 Uhr
Adèle und das Geheimnis des Pharaos
Originaltitel: Les aventures extraordinaires d'Adèle Blanc-Sec
Abenteuerfilm, F 2009
105 min., ab 12 Jahren
Regie: Luc Besson, Produzent: Virginie Besson-Silla
[16:9 Breitbild] [Stereo]

Inhalt
Als Vorlage für dieses fantastische Abenteuer von Erfolgsregisseur Luc Besson dienten die beliebten Comics "Les aventures extraordinaires d'Adèle Blanc-Sec" von Jaques Tardi.

 

Swisscom EPG

Adèle und das Geheimnis des Pharaos

Actionfilm FR 2010
Sa 6.11. 22:15 - 00:00 Kinowelt 105 Min

Paris, 1912: Eine Urzeitkreatur schlüpft aus einem 136 Millionen Jahre alten Ei und richtet Chaos an. Professor Ménard und Reporterin Adèle machen sich auf die Suche, dabei kommen ihnen jedoch Konkurrent Dieuleveult und Inspektor Caponi in die Quere.

Inhaltsangabe ebenso massiv gekürzt, jedoch wurde hier das wesentliche weggelassen und nebensächliches betont. Gilt ebenso für die Genre-Angabe, die zutreffendste Angabe zugunsten einer eher nebensächlichen gekippt.

 

Glotzologe

Gaeilgeoir
Level 5
176 von 238

@Glotzologe Oh je, vielleicht sollte man den Titel dieses Strang echt mal ändern, von einer Verbesserung kann nicht die Rede sein.

Ma olaim an t-airgead is ma bhronnaim an t-or
O caide sin do'n te sin nach mbaineann sin do
roku73
Level 5
177 von 238

Eben entdeckt…. der ist auch gut, man lese die Überschrift, und dann die sehr zutreffende Beschreibung …

 

heute zum RTL Aktuell Spezial 20:15

EE9774CD-3ADE-485D-8CB1-4D28C1F1FAEC.jpeg

 

Gaeilgeoir
Level 5
178 von 238

@roku73 🤣🤣🤣

Ma olaim an t-airgead is ma bhronnaim an t-or
O caide sin do'n te sin nach mbaineann sin do
nummelin3
Level 5
179 von 238

Diese Farce wird immer erbärmlicher. Jetzt ist der Tatort heute MDR 22:10 zwar wieder als deutscher Tatort deklariert.

Klar, wenn Saalfeld und Keppler ermitteln, machen alle anderen Tatortkommissare auch mit. Gemeinsam sind wir stärker gegen das Böse der Welt. Hätte es noch mehr Platz gehabt, hätten Thiel und Börne auch noch mit rein gepasst und vielleicht auch die Darsteller, die wirklich mitspielen 🤣 Ohne Worte, soviel Deletantismus bei dem Datenlieferanten.

Bildschirmfoto 2021-11-10 um 22.18.27.png

Bildschirmfoto 2021-11-10 um 22.18.41.png

 

Swisscom hat jetzt noch bis Ende Jahr, das Ganze zu bereinigen. Und dass da auch wieder Informationen wie mindestens Geburtsdatum oder wenn wir ganz lieb sind mit Swisscom, den Lebenslauf, versteht sich wohl von selber.

Smurf
Level 5
180 von 238

Na immerhin stimmt beim Tatort das Genre „Krimiserie“. Bei anderen Serien bekommt man das Gefühl, die Redakteure überfliegen mal kurz den Inhalt und erraten entsprechend das Genre, vorzugsweise wird da einfach „Dokumentation“ hingepfläddert – dass „Berlin Station“ nicht unter „Verkehrsinformationen“ geführt wird, fällt geradezu positiv auf. Im Gegenzug wimmelt es im Serien-Replay von tatsächlichen Dokus (z. B. die vermeintliche Actionserie „Mega Transports“ auf Welt). UN-BRAUCH-BAR!!

Schlumpfst du noch oder schlumpfst du schon?
Nach oben