abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Teleclub / Sky

Highlighted
Contributor
1 von 40

Die Partnerschaft zwischen Teleclub und Sky scheint beendet zu sein.

 

Wir möchten Sie gerne vorab über eine Anpassung im Teleclub Portfolio informieren: Ab dem 6. Januar 2020 werden die Kanäle Sky 1, Sky Atlantic und Sky Krimi durch neue, attraktive Inhalte ersetzt.

Sky 1 ersetzen wir durch den Serien- und Entertainmentsender Pro7 Fun – mit einer abwechslungsreichen und populären Serienvielfalt dank Inhalten wie «Empire», «Lethal Weapon», «The Orville», «Black Sails», u.v.m.

Sky Atlantic und Sky Krimi werden abgelöst durch zusätzliche Inhalte via unsere kostenlose On-Demand-Funktion Teleclub Now: Unsere verschiedenen Partnersender versorgen uns zusätzlich mit einem spannenden Line-up an Serien-Premieren und Box-Sets, welche Ihnen zum Streamen zur Verfügung stehen. In unserer neuen Rubrik Krimi stehen Ihnen eine Vielzahl an herausragenden Krimiserien rund um die Uhr zur Verfügung. Drücken Sie auf der Swisscom TV Fernbedienung die Taste «Premium», navigieren Sie dann zu Teleclub Now und schon sehen Sie in der Navigation den Eintrag Krimi.

Im Sport-Paket fallen die beiden Sender Sky Sport 1 und Sky Sport 2 weg. Dies betrifft u.a. Übertragungen von Tennis, Golf und des DFB-Pokals. Alle anderen Kanäle sind von dieser Änderung nicht betroffen und bleiben weiterhin Teil des umfangreichen Angebots. So sind z.B. weiterhin alle Spiele der UEFA Champions League und der Raiffeisen Super League zu sehen.

Bei weiteren Fragen dürfen Sie sich selbstverständlich jederzeit an unseren Kundendienst wenden (044 947 87 87 oder kundendienst@teleclub.ch).

Wir danken Ihnen für die Treue und freuen uns auf viele weitere spannende TV-Momente!

Freundliche Grüsse
Ihr Teleclub Team

39 Kommentare
Expert
2 von 40

War ja abzusehen. Aber nun bitte Swisscom, verschafft auf der Swisscom TV Box endlich Zugang auf Sky Show.

Gerade die Inhalte von Sky Atlantic wollen sehr viele auch sehen, und nicht das umständliche umswitchen auf ein externes Gerät oder per App auf dem Smart TV.

Super User
3 von 40

Jetzt muss ich mir ernsthaft überlegen, ob ich Teleclub nicht kündigen soll. Pro7Fun ist wirklich kein Ersatz für Sky Atlantic.

Bei dem Filmangebot hinkt Teleclub technisch hinter den Streamingdiensten her (UHD,HDR,Atmos).

 

 

 

Editiert
Contributor
4 von 40

...gekündigt...

Contributor
5 von 40

Da hinkt leider Sky Show noch mehr hinterher. Nur Dolby Surround. 😏

 

Gruss

Gnu

Contributor
6 von 40

Das Schlimmste wird sein, dass auch alle meine „aufgenommenen“ Serien ab diesem Zeitpunkt nicht mehr abrufbar sind. Ist mir mit der Abstellung von Sat1 Emoitions auf Teleclub auf jeden Fall passiert. 

 

Gruss

Gnu

Contributor
7 von 40

Teleclub ist Geschichte 🤨🤨🤨unnötig und zu teuer. Komplett gekündigt 

Expert
8 von 40

Na wenigestens können die Pro7Fun Fans, diesen nun auch auf der Box empfangen, d.h. natürlich auch, dass er im Top Deutsch + wohl nicht erscheinen wird.

Super User
9 von 40

@stadicello  schrieb:

 

Im Sport-Paket fallen die beiden Sender Sky Sport 1 und Sky Sport 2 weg. Dies betrifft u.a. Übertragungen von Tennis, Golf und des DFB-Pokals. Alle anderen Kanäle sind von dieser Änderung nicht betroffen und bleiben weiterhin Teil des umfangreichen Angebots. So sind z.B. weiterhin alle Spiele der UEFA Champions League und der Raiffeisen Super League zu sehen.


Ich hoffe ja, dass sich SKY diese Rechte für die Schweiz holt. Dann kann ich Teleclub Sport auch noch kündigen. Dann darf SKY.ch (Sport) auch gerne etwas teurer werden. Ich zahle jetzt 30.- für Sky Sport und die MySports Option. 

-----------------------------
War mein Beitrag Hilfreich? Dann markiere ihn doch über Optionen "Als Lösung Akzeptieren" das hilft die Community übersichtlich zu halten.
Contributor
10 von 40

@Stephan_76  schrieb:

@stadicello  schrieb:

 

Im Sport-Paket fallen die beiden Sender Sky Sport 1 und Sky Sport 2 weg. Dies betrifft u.a. Übertragungen von Tennis, Golf und des DFB-Pokals. Alle anderen Kanäle sind von dieser Änderung nicht betroffen und bleiben weiterhin Teil des umfangreichen Angebots. So sind z.B. weiterhin alle Spiele der UEFA Champions League und der Raiffeisen Super League zu sehen.


Ich hoffe ja, dass sich SKY diese Rechte für die Schweiz holt. Dann kann ich Teleclub Sport auch noch kündigen. Dann darf SKY.ch (Sport) auch gerne etwas teurer werden. Ich zahle jetzt 30.- für Sky Sport und die MySports Option. 


Ich würde mir eher wünschen dass  DAZN alle Rechte kauft, wäre deutlich preiswerter 😃

Super User
11 von 40

DAZN - Nein Danke, keine gute Qualität bei Uebertragungen.

12 von 40

die konsquenz: kündigung 

13 von 40

ich auch

Contributor
14 von 40

@thoems 

 

Ich denke nicht, dass Dazn auf Dauer billig bleiben wird, wenn Sie zig. Mio Franken für Recht ausgeben würden.

Contributor
15 von 40

Antwort von Teleclub für alle Sky Satelliten Kunden:

 

 

Besten Dank für Ihre Anfrage.

Im Satelliten Angebot von Sky bleibt alles wie gewohnt bestehen.

 

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Nummer 044 947 87 87 zur Verfügung.

 

Besten Dank im Voraus für Ihre Kenntnisnahme.

 

 

Sat Kunden können aufatmen. Es bleibt alles so wie es ist. Das heisst auch das Teleclub und Sky nicht komplett getrennte Wegen gehen.

Ab 2020 wird es neben Sky Sport App auch die Sky Show zur Verfügung stehen.

Contributor
16 von 40

Fallen jetzt alle Spiele des DFB Pokals weg?

 

Gruss  cofe

Super User
17 von 40

Mit der Sky App nicht.

Novice
18 von 40

Woher weisst du, dass Sky Show ab 2020 auf der Swisscom Tv Box verfügbar sein wird? Habe dazu nichts gelesen.

Contributor
19 von 40

Aber die Sky App kostet nochmals Extra und bei Teleclub waren die Spiele ja dabei!!

So kann man das natürlich auch machen, alle Sender raushauen und dann müssen die Kunden für jede App noch separat zahlen. 

Expert
20 von 40

Die Konsequenz durch den Wegfall der Sky-Sport-Inhalte wird sein, dass wohl auf dem Free TV Sender Teleclub Zoom bedeutend weniger Live Sport gezeigt werden wird.

Nach oben