abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Teleclub - Übersicht über monatliche Neuerscheinungen

Highlighted
Level 2
1 von 17

Ich habe ein Teleclub-Abo, welches nun zu Blue gezügelt wurde. Auf der Homepage von Teleclub wurde jeweils anfangs Monat eine kompakte Übersicht der Neuerscheinungen auf Teleclub Cinema aufgeschaltet. Wo finde ich diese bei Blue?

 

Vielen Dank für eure Hilfe. 

HILFREICHSTE ANTWORT1

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Community Manager
11 von 17

Hallo zusammen,

 

besten Dank für die Geduld, seit Samstag ist die Übersichtsseite nun live, ihr findet alles dazu hier: https://www.blue.ch/de/filme-und-serien/max im Überblick, oder direkt im Detail hier: https://more.blue.ch/aktuelle-filmstarts/

 

 

liebe Grüsse ThomasS
Editiert
16 Kommentare 16
Highlighted
Super User
2 von 17

Hi @Plegiekeu47 

meinst du blue+/Neuheiten?

Highlighted
Community Manager
3 von 17

Hallo @Plegiekeu47 

 

Ja diese Seite wurde mit dem Wechsel auf blue+ eingestellt. Du solltest jedoch mit der von @kaetho geposteten Seite einen umfangreichen Überblick erhalten.

 

Liebe Grüsse, MiriamF

Highlighted
Level 1
4 von 17

Problem hierbei: Jene Website enthält nur die Streaming-Angebote.

Das heisst:

1. Null Infos zu Filmen, die exklusiv auf Blue Prime laufen (nicht via Streaming zu empfangen).

2. Null Infos zu Sendezeiten auf den linearen TV-Programmen

3. Null Info, wann da ein Film zum ersten und wann zum letzten Male auf einem linearen TV-Programm läuft.

 

Das Durchackern der TV-Guide ist recht zeitaufwändig. Jene Website mit den Premieren und Neustarts auf den linearen TV-Programmen war da geradezu genial...

 

Glotzologe

Highlighted
Level 2
5 von 17

Bin genau deiner Meinung. Es ist extrem unübersichtlich, wenn man sich die Teleclub-Seite gewohnt ist. Ich will doch auf einen Blick sehen, welche neuen Filme exklusiv auf Blue Prime in einem neuen Monat laufen.

 

Wenn wir ehemaligen Teleclub-Abonennten einfach vor vollendete Tatsachen gestellt werden, ist es echt mühsam, sich unter dem Vorwand "Kundenzufriedenheit" die gewünschten Filme zeitaufwändig rauszusuchen und allenfalls zur Aufnahme zu programmieren. 

 

Es ist wünschenswert, wenn sich Swisscom auch dazu mal Gedanken macht und eine zufriedenstellendere Lösung anbietet.

Highlighted
Super User
6 von 17

@Plegiekeu47  schrieb:

..

Es ist wünschenswert, wenn sich Swisscom auch dazu mal Gedanken macht und eine zufriedenstellendere Lösung anbietet.


Denke, das machen sie schon, deshalb wird da wahrscheinlich nicht mehr so viel investiert wie bis jetzt.

Hat Teleclub oder blue+ neben Netflix, Sky, Apple-TV, Disney+, Amazon usw. überhaupt noch eine Daseinsberechtigung? 

Highlighted
Community Manager
7 von 17

Hallo @Plegiekeu47 & @Glotzologe 

 

Der Input ist bereits weitergegeben und gerade eben wurde uns per Ende Woche eine neue Seite versprochen. Eine URL weiss ich leider noch nicht, melde mich aber, sobald ich eine habe.

 

Liebe Grüsse, Miriam

Highlighted
Level 4
8 von 17

Da bin ich mal gespannt. Lasse mich gerne positiv überraschen. Mal sehen, ob es immer noch 30 Premieren im Monat sind. 

Highlighted
Level 6
9 von 17

@Robot Es waren die letzten Monate bei Teleclub nie mehr 30 Premieren.

Anfangs hat man es vertuscht, indem man 4-5 Filme wiederholt hat, die 6-8 Monate vorher schon mal bei Teleclub Cinema liefen.

Nach zwei Mails von mir hat man es dann nicht mehr auf die Premieren Seite getan, dafür aber die Filme reduziert um 5-7 Stück. Davon waren leider immer 3 Soft Erotik Filme, die bestimmt billig zu haben sind. Das machte Teleclub aber schon über Jahres so. Meiner Meinung nach gehören diese Filme nicht zum jetzigen blue Prime, wird aber weiterhin so gemacht.

Wer Erotik oder Pornos sehen möchte, sollte auch auf blue die Möglichkeit haben, ein dementsprechendes Abo zu machen oder solche Filme VoD abzurufen.

Highlighted
Level 4
10 von 17

@roku73Das habe ich natürlich auch bemerkt, seit dem Verlust von Sky fehlte Teleclub leider der Content. Ich vermute deshalb den Namens- und Produktwechsel. Swisscom scheint viele Pay-TV Kunden an Netflix, Sky und Amazon zu verlieren und es macht den Eindruck, dass die wahren Probleme verschleiert werden sollen.

 

Mit wäre es viel lieber gewesen, wenn Swisscom ein ehrlicheres Produkt auf den Markt gebracht hätte.

 

Blue ist undurchsichtig und verwirrend - die Threads hier zeigen das ganz deutlich. Es fehlen Kanäle und Inhalte,  Premieren werden nicht mehr kommuniziert. Man hätte zum Beispiel blue+ wie einen erweiterten Teleclub Play positionieren können als Schweizer Alternative zu den etablierten ausländischen Streamern. Dazu noch blue Sport und blue Family mit Dokus und Kinderprogramm. Für die älteren unter uns von mir aus noch ein paar lineare Kanäle, die man auch aufnehmen kann. Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht ?

Highlighted
Community Manager
11 von 17

Hallo zusammen,

 

besten Dank für die Geduld, seit Samstag ist die Übersichtsseite nun live, ihr findet alles dazu hier: https://www.blue.ch/de/filme-und-serien/max im Überblick, oder direkt im Detail hier: https://more.blue.ch/aktuelle-filmstarts/

 

 

liebe Grüsse ThomasS
Editiert
Highlighted
Level 6
12 von 17

Danke für den Link und die Seite.

 

Kleiner Wunsch, schreibt in Zukunft den Filmtitel auf die erste Linie, danach alles andere. Man sieht es zwar auf den jeweiligen Bildern, aber manchmal nicht so einfach zu lesen 😉

 

Dazu eine kleine Frage:

Was ist der Unterschied zwischen blue Prime und Prime X?

Editiert
Highlighted
Community Manager
13 von 17

@roku73  schrieb:

Was ist der Unterschied zwischen blue Prime und Prime X?


blue Prime ist ein Spielfilmsender im Paket blue Max. Auf blue Prime sind die neusten Spielfilme als Erstausstrahlung zu sehen. blue Prime X ist eine spezielle Kanalversion von blue Prime und wird nur über OTT (Kabelnetz, UPC) verbreitet. 

liebe Grüsse ThomasS
Highlighted
Level 2
14 von 17

Premieren??

Filme von 2014-2018 sind also Premieren?
Ich weiss ja nicht, was Swisscom unter Premieren versteht.  Diese Filme kamen früher definitiv schon mal im Teleclub. 
Also sind es höchstens noch 20 Erstausstrahlungen, anstatt den früher versprochenen 30.👎

Highlighted
Level 2
15 von 17

Vielen Dank für die Umsetzung und die Links. So macht es definitiv wieder mehr Spass😀.

Highlighted
Level 2
16 von 17

......aber bei blue Now sehe ich leider die Premieren - im Gegensatz zu früher - aber immer noch nicht.....

Highlighted
Community Manager
17 von 17

@uservivo 

blue Now ist mit dem neuen blue+-Abo nicht mehr verfügbar. Das sehen nur noch Kunden, die nicht auf das neue blue+-Abo wechseln. Daher werden wohl nur die Neuaufschaltungen von blue+ (also das neue PayTV) aufgezeigt.

Nach oben