abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Senderstörung - Rai 3 Lombardia

Contributor
41 von 67

Bei mir funktioniert es wieder.  Kurz vor Beginn der Sendung wird von Rai 3 HD auf RAI 3 SD gewechselt und RAI 3 Lombardia gesendet.

Expert
42 von 67

@digi66 

 

Habe das "TGR Buongiorno Regione" von heute 07:30 Uhr überprüft. Auf beiden Kanälen (HD/SD) wird diese Woche das Regionaljournal für die Region Campania gesendet. Konkret ist das die HD-Version ab DVB-T (DTT Italia) - einmal Original in HD und einmal in (Swisscom-)Fake-HD. Die Lombardia-Version in SD habe ich seit 28. Februar 2019 nicht mehr zu Gesicht bekommen.

Highlighted
Contributor
43 von 67

@mantegazza 

 

Schau Dir mal die Sendung „TG Regione“ von gestern um 14 Uhr an. Welche Regionjournal wird bei Dir übertragen? Bei mir kam gestern die Journal aus der Lombardei.

Expert
44 von 67

Heute um 14 Uhr TG Regione" bei  beiden Kanälen (HD/SD) Tg aus der Campania.

 

Expert
45 von 67
Spoiler
 

Gestern tatsächlich die Tgr aus der Lombardei

denn

 

“Rai 3 Hd non è regionalizzato e a rotazione ogni settimana vengono trasmessi i TgR di alcune regioni”

 

https://www.digital-forum.it/showthread.php?186953-Rai-3-HD-e-Tg-regione

Expert
46 von 67

@digi66 

 

Ja, letzte Woche wurde regulär die Lombardia-Version über den HD-Kanal gesendet. Während einer Woche im Monat läuft das immer so.

 

Nur für eine Woche im Monat die Lombardia-Version auf dem HD-Kanal ist aber KEINE Lösung für die Swisscom-Kunden im Tessin. Swisscom hat am 28. Februar 2019 unangekündigt die Lombardia-Version auf dem SD-Kanal entfernt. Wie schon mehrfach erwähnt, ist Rai 3 Lombardia in SD weiterhin über DVB-T (DTT Italia) im Tessin zu empfangen.

 

 Müssen also noch mehr Tessiner DVB-T-Antennen für DTT Italia installieren, wo sie ohnehin mehr italienische TV-Sender empfangen können, oder gleich zur (von mir ungeliebten) UPC wechseln?! Die Installation von DTT Italia und/oder Sat plus Tivùsat oder Sky Italia wird im Tessin seit Jahren bei Hauseigentümern und Mietern immer beliebter - und betrifft Neubauten wie auch Bestandswohnungen.

 

Seit dem unangekündigten Rauswurf von Rai 3 Lombardia per 28. Februar 2019 durch Swisscom kann ich meinen Kunden Swisscom vorderhand nicht mehr empfehlen, schade.

Expert
47 von 67

Tag 20

 

Wann erhalten die Tessiner Swisscom-Kunden ihr angestammtes Rai 3 Lombardia auf dem SD-Kanal zurück?

 

Wann können die Tessiner die geschätzten Sendungen aus ihrer Nachbarregion, der Lombardei,  wieder sehen?

 

Warum diskriminiert die Swisscom seit 28. Februar 2019 die Tessiner Bevölkerung?!

Expert
48 von 67

Tag 21

 

Wann erhalten die Tessiner Swisscom-Kunden ihr angestammtes Rai 3 Lombardia auf dem SD-Kanal zurück?

 

Wann können die Tessiner die geschätzten Sendungen aus ihrer Nachbarregion, der Lombardei,  wieder sehen?

 

Warum diskriminiert die Swisscom seit 28. Februar 2019 die Tessiner Bevölkerung?!

Community Manager
49 von 67

Hallo @mantegazza 

 

Das Signal für Rai 3 Lombardia ist verschlüsselt und wir erhalten keine Rechte dafür.  Da können wir leider nichts machen.

 

Gruss Samuel

 

Ich moderiere das Kunden–Helfen–Kunden Forum, ein digitaler Begegnungsraum zu Themen rund um Swisscom Produkte.
Expert
50 von 67

@SamuelD 

 

Nein! Das Signal von Rai 3 TGR Lombardia ist NICHT verschlüsselt.

 

Im Tessin ist Rai 3 TGR Lombardia über DVB-T (DTT Italia) heute und seit Jahrzehnten über die Kanäle 5 & 23 unverschlüsselt empfangbar, wie sich zum Beispiel in Lugano (via San Salvatore) leicht feststellen lässt...

 

Bizarr, dass Swisscom Falschmeldungen verbreitet. Und die wahren Gründe verschleiert, warum sie auf dem SD-Kanal am 28. Februar 2019 (09:57 Uhr) das bisherige Signal durch das Pseudo-HD-Signal ersetzt haben. Als Fachperson macht mich eine solche Kommunikationspanne fassungslos.

 

Um die Regionalsendungen (4x täglich) sehen zu können, ist es zwingend erforderlich, Rai 3 TGR Lombardia weiterhin auf dem SD-Kanal zu übertragen. Das von Swisscom neu im Doppelpack (1x HD, 1x SD) angebotene HD-Signal (im Tessin über Kanal 40 DVB-T/DTT Italia) beinhaltet lediglich während einer Woche im Monat die Regionalsendungen aus der Lombardei. Das ist sicher KEINE Lösung für die Kunden im Tessin!

 

 

 

 

 

Wann erhalten die Tessiner Swisscom-Kunden ihr angestammtes Rai 3 TGR Lombardia auf dem SD-Kanal zurück?

 

Wann können die Tessiner die geschätzten Sendungen aus ihrer Nachbarregion, der Lombardei,  wieder sehen?

 

Warum diskriminiert die Swisscom seit 28. Februar 2019 die Tessiner Bevölkerung?!

 

 

Expert
51 von 67

genau, der Sender ist nicht verschlüsselt.

Link: http://www.litaliaindigitale.it/muxnazionali/raimux1lombardia

rai3_lombardia.JPG

Expert
52 von 67

@smoskito 

 

Herzlichen Dank für den (Bild-)Beweis!

 

 Swisscom-Kunden und Experten schätzen (Lügen-)Märchen ganz und gar nicht - und lassen sich nicht für dumm verkaufen, liebe Swisscom. Bis zum 28. Februar 2019 dachte ich, Swisscom steht für Seriosität...

Expert
53 von 67

Bei Upc

 

1A981BAF-5756-470A-8E12-CD8EC75C0A35.jpeg

Super User
54 von 67

@mantegazza: Willkommen in der schönen neuen Welt...

 

Wie Du nun wohl merkst, wirst Du Hier nicht weiterkommen...

 

Folge dessen... Willkommen beim Neuen Provider ;-)

#userID63
Expert
55 von 67

@Jüre 

Es geht nicht um den Provider deswegen zu wechseln, sondern um eine Störung/Problem beheben zu lassen durch Swisscom.

Super User
56 von 67

Nur durch "Swisscom" Allein wird sich Nichts "beheben" lassen

Verstehe schon
Aber hier (leider doch) an der falschen Adresse....

 

 

#userID63
Expert
57 von 67

Tag 22

 

Wann erhalten die Tessiner Swisscom-Kunden ihr angestammtes Rai 3 Lombardia auf dem SD-Kanal zurück?

 

Wann können die Tessiner die geschätzten Sendungen aus ihrer Nachbarregion, der Lombardei,  wieder sehen?

 

Warum diskriminiert die Swisscom seit 28. Februar 2019 die Tessiner Bevölkerung?!

Expert
58 von 67

@Jüre 

 

"Viele Wege führen nach Rom"

Community Manager
59 von 67

Hallo zusammen

Ich verstehe den Unmut, kann aber nur nochmals versichern, dass das Regio Fenster Lombardia von Rai 3 in SD auf Swisscom TV nicht mehr verfügbar ist und sein wird.

Verantwortlich dafür sind rechtliche Gründe. Zu Signalen von anderen Providern kann Swisscom jedoch keine Stellung nehmen.

 

@mantegazza: Besten Dank für deine Beiträge, dein Bedürfnis ist mir und den Produktverantwortlichen bekannt. Ein stetiges Wiederholen des gleichen Inhalts wird allerdings als Spam wahrgenommen und stört andere User. Entsprechend bitte ich dich, dies zu unterlassen und wir behalten uns anderenfalls weitere Schritte der Moderation vor.

 

Gruss Samuel

Ich moderiere das Kunden–Helfen–Kunden Forum, ein digitaler Begegnungsraum zu Themen rund um Swisscom Produkte.
Expert
60 von 67

@SamuelD 

 

"Das Interesse ist gross und die Meinungen sind vielfältig."

 

 

Die Politik wird sich der Causa annehmen.