abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

wechsel von Centro Grande auf Internetbox

Contributor JJ
Contributor
1 von 4

Hallo

Kann ich einen Centro Grande Router gegen eine bei Ricardo erstandene Internetbox (nicht IB 2) problemlos austauschen?

Danke für Info

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Contributor JJ
Contributor
3 von 4

Danke, muss di IB nicht kaufen, ich hab die IB2 für mich gekauft und somit ist die IB zum installieren bei einem Bekannten der noch mit Centro Grande arbeitet, frei.

3 Kommentare
Super User
2 von 4

@JJ

Das sollte problemlos funktionieren. Ev. musst Du nach dem Anhängen der eingekauften Internetbox noch einen Reset durchführen und anschliessend mal noch die Konfiguration überprüfen, aber zum Laufen wird das in jedem Fall kommen.

Damit es sich aber auch lohnt, muss der Einkauf natürlich relativ billig sein, denn der offizielle Upgrade auf eine IB2 kostet lediglich CHF 99. Für eine Internetbox Standard finde ich die Idee eines Occasionskaufs okay, eine Internetbox Plus würde ich nicht mehr kaufen, da die nächstens auch End of Life ist.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Highlighted
Contributor JJ
Contributor
3 von 4

Danke, muss di IB nicht kaufen, ich hab die IB2 für mich gekauft und somit ist die IB zum installieren bei einem Bekannten der noch mit Centro Grande arbeitet, frei.

Super User
4 von 4

Die Internetbox muss dann "einfach" noch neu registriert werden mittels www.swisscom.ch/registration

keep on rockin'
Nach oben