abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

WLAN manuell zu- und abschalten

Gelöst
Highlighted
Novice
Nachricht 1 von 5

Bei der InternetBox Standard hat es eine WLAN Taste, mit der das WLAN manuell zu- und abgeschaltet werden.

Meine Frage, die in keiner Erläuterung beantwortet wird, lautet:
Wie beeinflusst diese Taste das programmierte Programm der Betriebszeiten?

a) Fall1: WLAN ist per Programm eingeschaltet und wird mit der Taste manuell ausgeschaltet.

b) Fall2: WLAN ist per Programm ausgeschaltet und wird mit der Taste manuell zugeschaltet.

Frage: Sind ab der nächsten Programm-Aktion (EIN oder AUS) wieder die programmierten Betriebszeiten aktiv? Oder ist das manuelle Zuschalten nur eine bestimmte Zeitspanne aktiv?

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Expert
Nachricht 5 von 5
Hallo mit Sicherheit kann ich es auch nicht sagen, aber ich glaube mich dunkel erinner zu können, dass es einfach den bestehenden Zustand überrschreibt und die Programmzeit ganz normal weiterläuft. Fall 1 wäre demnach - Wird ausgeschaltet und mit der nächsten programmierten Einschaltzeit wieder eingeschalten Fall 2 wäre demnach - Wird eingeschalten und mit der nächsten programmierten Ausschaltteit wieder ausgeschaltet Wie der Vorredner schon sagte "probieren geht über studieren" muss man halt mal vor Ort testen.
Master of Desaster
4 Kommentare
Super User
Nachricht 2 von 5

Ich weiss dumme Antwort, aber probiers doch einfach aus.

 

gruess swissbeetle

Super User
Nachricht 3 von 5

... und bitte nicht vergessen das Testresultat wieder hier reinzuschreiben.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Novice
Nachricht 4 von 5

Danke.

Aber ich bin nicht Vorrort und kann es daher nicht selber austesten.

Expert
Nachricht 5 von 5
Hallo mit Sicherheit kann ich es auch nicht sagen, aber ich glaube mich dunkel erinner zu können, dass es einfach den bestehenden Zustand überrschreibt und die Programmzeit ganz normal weiterläuft. Fall 1 wäre demnach - Wird ausgeschaltet und mit der nächsten programmierten Einschaltzeit wieder eingeschalten Fall 2 wäre demnach - Wird eingeschalten und mit der nächsten programmierten Ausschaltteit wieder ausgeschaltet Wie der Vorredner schon sagte "probieren geht über studieren" muss man halt mal vor Ort testen.
Master of Desaster