abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

WLAN Energiesparmodus mit IB2 und WLAN Box

Contributor
1 von 28

Hallo zusammen

Ich bin seit kurzem Besitzer einer IB2 und WLAN Box. Das ganze System funktioniert tadellos und ich bekomme wirklich super Geschwindigkeiten zum Synology NAS, welcher an der WLAN Box hängt. Super Hardware! Nun zu meiner Frage resp. Feature-Request:

Frage: 
Wenn ich in der IB2 den Energiesparmodus des WLAN einschalte, schaltet sich ja das WLAN der IB2 logischerweise in den entsprechenden Zeitintervallen komplett aus. Wie verhält sich dann die WLAN Box. An der Box selbst sehe ich, dass die LED anfängt rot zu blinken. Schaltet die WLAN Box das WIFI auch komplett aus, oder sucht sie in dieser Zeit mit "vollgas" das Netz, welches jetzt nicht mehr von der IB2 vorhanden ist?

Feature Request:
Ich fände es super, wenn man in der IB2 den Energiesparmodus für jedes Gerät festlegen könnte (nicht Clients, sondern Router resp. Repeater). D.h. ich könnte z.B. die WLAN Box in der Nacht ausschalten und das WLAN der IB2 noch aktiviert lassen (offensichtlich geht es umgekehrt nicht so gut, wenn die Verbidung per WLAN gemacht wird, aber per Kabel wäre es natürlich auch umgekehrt möglich - WLAN Box sendet weiterhin aber,  IB2 schaltet WLAN aus). Dies wäre wirklich sehr praktisch.

Danke für eure Hilfe!

Grüsse, Christoph

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Super User
6 von 28

Das Entwicklungteam sagt dazu:

Wenn WLAN aus ist, dann ist es aus, sendet nix mehr (TX off). Gilt sowohl für IB2 als auch für WB.

Die WB "lauscht" nur (RX, no TX), ob die IB2 das WLAN eingeschaltet hat, und verbindet sich dann wieder.

keep on rockin'
27 Kommentare
Super User
2 von 28

Ja das ist so das bei ausgeschaltetem WLAN von der Internet-Box 2 die WLAN-Box das Signal sucht, wurde auch schon mal hier im Community erwähnt und vermutlich auch von der Technik zur Kenntnis genommen.

Contributor
3 von 28

Danke für die Antwort. Die Frage für mich ist, wie stark die EM-Emissionen in diesem Suchmodus sind. Auf der Produktseite der WLAN-Box steht explizit:

Sparen Sie zusätzlich Energie, indem Sie über das Web-Portal aktivieren, dass das Signal der WLAN-Box automatisch in der Nacht ausschaltet. Gehen Sie dafür im Menü auf „Energiesparoptionen“ und passen Sie die WLAN Betriebszeiten Ihren Bedürfnissen an. Wenn Sie die WLAN-Box mehrere Tage oder Wochen nicht brauchen – beispielsweise während den Ferien – trennen Sie die WLAN-Box am besten samt Netzgerät vom Strom. Damit reduzieren sie den Verbrauch nochmals deutlich.

Quelle: https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/loesung/energiespartipps.html

Dies heisst für mich, dass die WLAN-Box das WIFI auch komplett ausschalten müsste, wenn sich das System im Energiespar-Modus befindet. Dies war einer der Hauptgründe für den Kauf dieses Systems. Wäre toll, wenn dies von Swisscom kommentiert werden könnte resp. ich würde gerne wissen, wann dieses Feature so in der Firmware vorhanden sein wird.

Besten Dank

Super User
4 von 28

@cromer schrieb:

Danke für die Antwort. Die Frage für mich ist, wie stark die EM-Emissionen in diesem Suchmodus sind. Auf der Produktseite der WLAN-Box steht explizit:

Sparen Sie zusätzlich Energie, indem Sie über das Web-Portal aktivieren, dass das Signal der WLAN-Box automatisch in der Nacht ausschaltet. Gehen Sie dafür im Menü auf „Energiesparoptionen“ und passen Sie die WLAN Betriebszeiten Ihren Bedürfnissen an. Wenn Sie die WLAN-Box mehrere Tage oder Wochen nicht brauchen – beispielsweise während den Ferien – trennen Sie die WLAN-Box am besten samt Netzgerät vom Strom. Damit reduzieren sie den Verbrauch nochmals deutlich.

Quelle: https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/loesung/energiespartipps.html

Dies heisst für mich, dass die WLAN-Box das WIFI auch komplett ausschalten müsste, wenn sich das System im Energiespar-Modus befindet. Dies war einer der Hauptgründe für den Kauf dieses Systems. Wäre toll, wenn dies von Swisscom kommentiert werden könnte resp. ich würde gerne wissen, wann dieses Feature so in der Firmware vorhanden sein wird.

Besten Dank


@Swisscom zur ev. Beantwortung

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Editiert
Contributor
5 von 28

@Swisscom Wäre super, wenn jemand von euch die Frage beantworten könnte. Besten Dank.

Super User
6 von 28

Das Entwicklungteam sagt dazu:

Wenn WLAN aus ist, dann ist es aus, sendet nix mehr (TX off). Gilt sowohl für IB2 als auch für WB.

Die WB "lauscht" nur (RX, no TX), ob die IB2 das WLAN eingeschaltet hat, und verbindet sich dann wieder.

keep on rockin'
Contributor
7 von 28

Vielen Dank für die aufschlussreiche Antwort. Freundliche Grüsse

C. Romer

Contributor
8 von 28

Hallo

 

Gibt es von der @Swisscom eventuell noch ein Feedback zu meinem Input bezüglich des Engergiesparmodus pro Gerät? Wäre doch eine tolle Sache, nicht? 🙂

Community Manager
9 von 28

Hallo @cromer

 

Schon bald, kann das WLAN der Internet-Box 2 unabhängig von den WLAN-Boxen gesteuert werden. Die Idee, die Steuerung für jedes Gerät einzeln zu ermöglichen, schauen sich die Entwickler genauer an. 

 

Gruss Samuel

Ich moderiere das Kunden–Helfen–Kunden Forum, ein digitaler Begegnungsraum zu Themen rund um Swisscom Produkte.
Contributor
10 von 28

Hallo @SamuelD

 

Besten Dank für das Feeback. Das tönt ja super! Freue mich schon auf das Feature :-).

 

Grüsse, Christoph

Contributor
11 von 28

Was wird sich da genau angeschaut?

Derzeit kann man ja schon die WLAN-Synch. ausschalten. Dann gilt ja gemäss Admin-Oberfläche:

 

Wenn das WLAN nicht synchronisiert wird:
Steuert die WLAN-Taste nur das WLAN-Netz der Internet-Box.
Steuern die WLAN-Betriebszeiten nur das WLAN-Netz der Internet-Box (das WLAN der WLAN-Box ist immer eingeschaltet).
 
 
Ist derzeit folgendes möglich oder wird es in Zukunft möglich sein?
 
=> IB2 WLAN abschalten, und WLAN-Box mit Betriebszeiten versehen?
Novice
12 von 28

Wie ist der Stand dieses Requests?

noch immer werden die betriebszeiten nur auf die ib2, aber nicht auf die wlan box angewendet.

 

danke für den update!

Contributor
13 von 28

Also ich habe die WLAN Box. Betriebszeit pauschal bis 22:00. Ab 22 Uhr hat es kein WLAN mehr. Betrifft auch die Box... das Feature ist mE. dass man die Betriebszeiten für Box und IB einzeln steuern kann.

Novice
14 von 28

Bei mir ist zwar das WLAN der IB2 aus, aber über WLAN Box kann ich nach wie vor über WLAN jegliche Verbindungen aufbauen. Macht m.E. wenig Sinn so die Funktion. Gem. tel Support von Swisscom kann man da nichts machen. Richtig überzeugend wars aber nicht. Ideen?

Contributor
15 von 28

@Totemo Wie sieht denn dein Netzwerk-Bild aus, wenn du dich auf der IB2 einloggst? Siehst du da, dass die WLAN Box aktiv ist, und "strahlt"?

 

1. Wie sieht es aus, wenn beide Boxen senden?

2. Wie sieht es aus, wenn die Boxen gemäss Betriebszeit "aus" sein sollten.

 

Magst du vielleicht Screenshots posten?

 

Noch aussagekräftiger wären die Screenshots, wenn mindestens ein Gerät via WLAN verbunden ist. Dann siehst du auch, wo es verbunden ist.

Editiert
Novice
16 von 28

@belimo Danke für Deine Inputs. Hier die gewünschten Screenshots. auf dem ersten wird zwar das WLAN als down dargestellt. Wie Du aber sehen kannst, kann ich über mein Mobile wunderbar über WLAN verbinden und auf die Homeapp zugreifen (dritter Screenshot). Das aber nur, wenn ich in der Nähe der WLAN Box bin. Über die IB2 gehts nicht. Ideen?

 

PScreen 1.JPGWLAN Betriebszeiten.JPGImage-1.jpg

Super User
17 von 28

@Totemo 

 

Ist das richtig bei Dir ist die WLAN Synchronisierung bei der Internet-Box eingeschaltet ?

Wenn Du das WLAN bei der IB2 oben beim Knopf von Hand ausschaltest wird dann das WLAN von der WLAN-Box auch ausgeschaltet ?

 

Welche Firmware hat es auf der WLAN-Box ?

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/internet/firmware-aktualisierungen-fuer-ihre-internet-...

Editiert
Novice
18 von 28

@WalterB  Ja, korrekt die WLAN Sync ist eingeschaltet. Die Firmware ist aktuell:

10.02.17
 
WLAN Knopf: Ausserhalb der Betriebszeiten leuchtet das LED beim WLAN Knopf nicht. Ich kann es dann also zwar manuell einschalten und die Betriebszeit übersteuern, aber nicht ausschalten.
Super User
19 von 28

@Totemo  schrieb:

@WalterB  Ja, korrekt die WLAN Sync ist eingeschaltet. Die Firmware ist aktuell:

10.02.17
 
WLAN Knopf: Ausserhalb der Betriebszeiten leuchtet das LED beim WLAN Knopf nicht. Ich kann es dann also zwar manuell einschalten und die Betriebszeit übersteuern,  aber nicht ausschalten.

Sollte sich  @JonasB  vielleicht mal ansehen, bei Dir ist ja noch der Internet-Booster im Einsatz.

Ist Deine WLAN-Box direkt an der IB2 angeschlossen oder noch über einen Switch ?

 

Novice
20 von 28

Über einen Switch. Den Booster kann ich auch mal abhängen wenn das helfen sollte in der Problemfindung, kann ich mir aber weniger vorstellen.

 

Danke!