abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

WLAN Box keine verbindung

Contributor
1 von 12

Hallo zusammen

Ich habe folgende Hardware:

Internet Box 2

Wlan Box Model: WE420242 Firmware aktuell.

 

Fehler:

Die Wland Box hat seit gestern Samstag keine Verindung mehr an ihrem standort im Schlafzimmer ca. 5M Luftlinie durch eine Betong Wand. Bis gestern funktionierte diese ohne Problem an diesem Standort. Seit dem kauf der 2. TV Box ca. Sommer 2018, bis auf einen Kurzen Reset im Nov oder Dezember 2018 da war das selbe Problem konnte jedoch mit einem Reset an ort und stelle wieder Online gebracht werden.

 

Infos zum WLAN:

Ich habe zwei Wlans eines von der Hauptleitung WWZ via Unifi AP das zweite der Swisscom Box SSID: WLAN-II

Am Netz sehe ich keine Problem mit meinem Macbook 2018 und anderen Mobilen geräten habe ich im Schlafzimmer mkeine Probleme siehe Grafik.

WLAN-Swisscom.jpgWLAN

 

Problem Lösung:
Meher Hardware Reset durch den knopf auf der unterseite der Wlan Box ohne erfolg.

Neustart der Internet Box ohne erfolg.

Verbindungs versuch Wland Box Internet box nebneinander: Erfolgreich geartet daten wurden Syncronisiert Firmware ist aktuel.

Ausgeschaltet und zurück an den Standort seit her keine verbindung mehr.

 

Wlan Box.pngScrenshot der Letzten verbindung.

 

 

 

 

Jemand eine Idee ich vermute einen HW Defekt. Kann dich nicht sein das es über ein 1/2 Jahr ohne Probleme ging und von Heute auf Morgen nicht mehr ohnen ersichtliche verändurung am Netztwerk.

 

Besten dank für eure Hilfe im voraus...

11 Kommentare
Super User
2 von 12

@Toby-ch 

 

Hast Du die neue WLAN-Box ?

WLAN-Box für Internet-Box

 

Schon nach dem Reset probiert die WLAN-Box  testweise  mit LAN an der Internet-Box anzuschliessen und so zu pairen ?

 

Wenn das auch nicht geht noch die Internet-Box 2 reseten.

Vielleicht vorher auf dem PC noch eine Sicherung von der IB2 erstellen wenn selber erstellte Funktionen vorhanden sind um diese wieder zurück zu kopieren.

Contributor
3 von 12

@WalterB 

Ja ich habe die "neue" Wlan Box

 

Das komisch ist ich habe sie wieder neben die IB2 gestellt 50 CM mit einem Reset habe ich sie wieder online bekommen.

Ich war jetzt einmal mutig und habe die Firmware: 10.01.29 ( Beta) aufgespielt, einen neustart hat sie überlebt.

 

Was mir aufgefallen ist bei der "original FW 10.00.33" hatte die Antwen 2 kein Signal mehr:

 

 

Bildschirmfoto 2019-02-03 um 15.33.44 Kopie.png

 

Super User
4 von 12

Kannst du mal noch prüfen ob das 5Ghz Wifi der IB2 noch sendet?

Mit Android, Linux, Windows ist das supereasy.

Falls jetzt da nur Apple Hardware vorhanden ist und man den Weg dazu nicht kennt, ist es schneller wenn man die Hotline gezielt nach dem Fehler suchen lässt. 5GHz Wifi defekt ib2.


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration

Contributor
5 von 12

@Tux0ne 

Du könntest recht haben:

 

SSID: WLAN-II
Protokoll: 802.11n
Sicherheitstyp: WPA2-Personal
Netzfrequenzbereich: 2,4 GHz
Netzwerkkanal: 11
IPv6-Adresse: 2a02:1205:34d2:bdf0:54a:e76f:1c13:c0de
Verbindungslokale IPv6-Adresse: fe80::54a:e76f:1c13:c0de%6
IPv6-DNS-Server: 2a02:1205:34d2:bdf0:a6a:aff:fedb:7d40
IPv4-Adresse: 172.16.0.101
IPv4-DNS-Server: 172.16.0.1
Suchliste für DNS-Suffix: home
Hersteller: Intel Corporation
Beschreibung: Intel(R) Dual Band Wireless-AC 8265
Treiberversion: 20.70.3.3
Physische Adresse (MAC): F8-63-3F-31-E1-06


----- UBNT-WLAN----
SSID: W-Lan
Protokoll: 802.11ac
Sicherheitstyp: WPA2-Personal
Netzfrequenzbereich: 5 GHz
Netzwerkkanal: 44
Verbindungslokale IPv6-Adresse: fe80::54a:e76f:1c13:c0de%6
IPv4-Adresse: 192.168.xx.xxx
IPv4-DNS-Server: 8.8.8.8
8.8.4.4
Hersteller: Intel Corporation
Beschreibung: Intel(R) Dual Band Wireless-AC 8265
Treiberversion: 20.70.3.3
Physische Adresse (MAC): F8-63-3F-31-E1-06

 

Einstellung in Windows 10

Einstellungen.PNG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildschirmfoto 2019-02-03 um 16.16.08.pnginternet boxBei OSX sieht es anderst aus:

Bildschirmfoto 2019-02-03 um 16.23.34.pngosx

----------

WLAN-II:
PHY-Modus: 802.11n
BSSID: 08:6a:0a:db:7d:40
Kanal: 11
Länderkennung: CH
Netzwerktyp: Infrastruktur
Sicherheit: Persönlicher WPA2
Signal / Störungen: -51 dBm / -99 dBm
Senderate: 216
MCS-Index: 23

--------

Auch das MaBook läuft nur mit 2.4 Ghz. Es ist auch kein zweites Wlan mit der SSD-ID mit WLAN-II

---UPDATE---

Ich habe einmal das 2.4GHZ ausgeschaltet das MBP verbindet sich, kurz nach betreten des Schlafzimmers wechslet es auf SSID WLAN somit reicht das 5GHZ wlan nicht mehr soweit, auch im Büro neben dem IB2 ist das signal sehr schwach..

Super User
6 von 12

@Toby-ch 

 

Schalte mal testweise die WLAN Synchronisation der IB2 aus !

Musst aber eine der WLAN-Boxen mit LAN an der Internet-Box als Accesspoint anschliessen und die zweite kannst Du dann als Repeater verwenden, oder hast Du nur eine WLAN-Box ?

 

Wenn Du nur eine WLAN-Box hast und Du diese direkt mit LAN an der IB2 anhängst ohne Synchronisation bei der IB2 sollten die 5.0GHz bei der WLAN-Box zur Verfügung stehen um zu testen.

 

Es kann gut möglich sein das die IB2 wie von "TuxOne" erwähnt ein Problem mit dem 5.0GHz hat, also Tausch.

 

 

 

WLAN-Synch.jpg

Contributor
7 von 12

@WalterB 

Ich habe die möglichkeit nich die Synchronisation auszuschalten, die wird bei mir nicht angezeigt.

Nja es ziemlich eindeutig ohne das abschalten des 2.4GHZ Wlan nimmt kein gerät verbindung auf mit dem 5GHZ Netz, nicht einmal der Widnows PC wenn er dazu gezwungen wird.

 

Wie bringe ich dies dem Swisscom support bei, ohne das ich min 1 H an der Hotline verbringe mit:

Wlan Box reset

Wlan box verbind

Warum eine Beta das ist die BETA......

IB2 Reset

IB2 Neu aufsetzt

etc.

Ich habe heute 5 H versucht das teil wieder zum laufen zu bringen ohne Erfolg.

 

--------

Lösung:

einen Switch Netgear  bei der ersten TV box und ein zweites Flachband lan kabel zur TVBox 2

Läuft ohne probleme

 

Ein Dankeschöhn geht raus an @WalterB @Tux0ne 

Super User
8 von 12

@Toby-ch 

 

Kann es sein das bei der Internet-Box 2 der  Experten-Modus  auf der linken Seite beim Menü ausgeschaltet ist, dann wird beim WLAN keine Synchronisation angezeigt ?

 

N.b. selber habe ich die beiden WLAN 2.4 + 5.0GHz bei der IB2 auf einzeln aktiviert, also getrennt.

 

Dem Support musst Du morgen sagen dass das WLAN 5.0 GHz bei der IB2 nicht mehr funktioniert.

 

Experten-Modus.jpg

Contributor
9 von 12

@WalterB

 

Ja der Expertenmodus ist aktiviert..

Kann ich alle Einstellungen der IB sichern?

Super User
10 von 12

Ja man kann alles sichern !

 

N.b. die Beta Firmware ist doch 10.01.36 ?

 

Verbesserungen (Release Notes) von Router Firmware (10.01.36)

  • Gast-WLAN über die WLAN-Box
  • Internet-Verbindung kann neu mit eine 4G-Stick gegen Ausfall gesichert werden
  • Unterstützung des neuen DECT-Repeaters (Launch anfangs 2019)
  • Diverse Web-Portal Verbesserungen wie Anzeige der Arbeitsspeicher-Auslastung und Internet- Diagnose Daten auf der Login Seite
  • Entfernung des Heimnetz-Speedtest aus dem Router-Webportal
  • Weiterentwicklung der Smart Home Komponente zur Unterstützung von neuen Funktionen der Swisscom Home App.
  • Unterstützung von SMB3 für den zentralen Speicher
  • Diverse Stabilitäts- und Sicherheitsverbesserungen im Bereich WLAN, Telefonie und Internet.
Highlighted
Super User
11 von 12

Hat jetzt die Hotline herausgefunden bzw. den 5Ghz Defekt bestätigen können? Ein Anruf mit Hinweis des Problems sollte eigentlich genügen.

 


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration

Contributor
12 von 12

@Tux0ne 

Nein ich habe noch nicht angerufen, jedoch hatte ich heute deses schreiben im Briefkasten:

IMG_5002.JPGSwisscom liest anscheinet mit, oder es ist ein zufall, finde ich aber gut

Das Flachbandkabel und der Netgear switch machen ihre Arbeit gut... bis jetzt...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

@WalterB 

" Beta Firmware ist doch 10.01.36 ?"

Ich habe nur eine Beta Firmware auf den Wlan to Lan Box nicht auf der IB2, so mutig war ich jetzt nicht.