abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

Umbenennen bestehender Geräte in Internet-Box 2 nicht möglich

Highlighted
Level 1
1 von 16

Ich habe eine  Internet-Box 2 und musste ein zentrales Gerät austauschen (Netzwerkkarte defekt)  und nun kann ich dem den alten Namen nicht mehr zuordnen...

 

Nun habe ich zwar ein oder zwei Beiträge gefunden wo es mit einer Firmware  Beta 09.00.60 funktionieren sollte. Dies funktioniert (wieder) nicht mehr 🙁

 

Ich kann mit der Firmware 10.01.42/10.01.50 werder den alten Geräteeintrag  sehen noch einen bestehenden umbenennen (auch nach mehr als 24h)

 

Mein letzer Versuch war vor rund einer Woche. Tips sind sehr willkommen...

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Swisscom
9 von 16

@reinhapa  es kann zu kein Voice in eine oder beide Richtungen kommen kann, daher verteile ich diesen Build ungern an einen DECT Kunden. Ganz generell: Wenn ein Gerät 30 Tage nicht verbunden ist/war, dann werden die alten Einträge gelöscht und man kann dasselbe Naming nochmals vergeben. Wenn wir Release 10.2 ausgerollt haben, sollte das auch ohne die 30 Tage Frist funktionieren.

15 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 16

@reinhapa 

 

Das Gerät noch nicht anschliessen, dann im Menü der IB2 das alte grau markierte Gerät entfernen.

IB2 hinten Aus- und einschalten und anschliessend neues Gerät anschliessen und Namen vergeben.

Highlighted
Level 1
3 von 16

Das Problem ist, dass ich eben das alte gar nicht mehr sehe und deshalb dem neuen demnach nicht den gleichen Namen geben kann...

 

Auch wenn ich das neue ausschalte, sehe ich es nicht bei den "grauen".

Highlighted
Super User
4 von 16

Du kannst aber das neue Gerät sehen, oder? Auf das neue Gerät klicken und dann auf Bearbeiten.

Highlighted
Level 1
5 von 16

@snowmanch, das ist genau was ich vergebens hier versuche...

 

Editiert
Highlighted
Community Manager
6 von 16

@JonasB Hast du einen weiteren Tipp?

Ich moderiere das Kunden–Helfen–Kunden Forum, ein digitaler Begegnungsraum zu Themen rund um Swisscom Produkte.
Highlighted
Swisscom
7 von 16

Hi @reinhapa

 

Wir haben ein ähnliches Problem im Release 10.2 behoben. Leider haben wir in diesem Release 10.2 noch etwas Probleme mit DECT. Falls Du kein Voice / DECT Kunde bist, kann ich dir anbieten, diese Beta Firmware auf deiner Internet-Box aufzuspielen, dann darfst du nochmals probieren das Naming in Web UI anzupassen.

Editiert
Highlighted
Level 1
8 von 16

@JonasB  Ich habe leider auch aktuell DECT in Benutzung.  Was sind den die bekannten Probleme?

Highlighted
Swisscom
9 von 16

@reinhapa  es kann zu kein Voice in eine oder beide Richtungen kommen kann, daher verteile ich diesen Build ungern an einen DECT Kunden. Ganz generell: Wenn ein Gerät 30 Tage nicht verbunden ist/war, dann werden die alten Einträge gelöscht und man kann dasselbe Naming nochmals vergeben. Wenn wir Release 10.2 ausgerollt haben, sollte das auch ohne die 30 Tage Frist funktionieren.

Highlighted
Level 1
10 von 16

@JonasBich habe inzwischen den Release 10.03.36/10.03.48 auf meiner Internet Box 2 und kann immer noch zwei Hosts nicht umbenennen, obwohl diese bereits länger als 30 Tage nicht mehr angemeldet waren. Gibts keine Möglichkeit den Cache zu löschen ohne gleich alles zurückzusetzen?

Highlighted
Super User
Super User
11 von 16

@reinhapa 

 

Manchmal muss man den "veralteten Host" auch mehrmals im GUI der IB löschen, bis er wirklich weg ist. Wenn das nicht hilft, so kannst du es mit einem Factory Reset der IB versuchen. 

Highlighted
Level 1
12 von 16

Leider sehe ich die entsprechenden "veralteten Hosts" nicht auf dem GUI und kann diese deshalb auch nicht löschen. Auch ist es so ziemlich blöd bei einem Hardwarewechsel jeweils einen Factory Reset zu machen und alle Einstellungen wieder vorzunehmen...

Highlighted
Super User
13 von 16

@reinhapa 

 

Sind sie den nicht  ausgegraut  vorhanden ?

Highlighted
Super User
14 von 16

@reinhapa  schrieb:

@JonasBich habe inzwischen den Release 10.03.36/10.03.48 auf meiner Internet Box 2 und kann immer noch zwei Hosts nicht umbenennen, obwohl diese bereits länger als 30 Tage nicht mehr angemeldet waren. Gibts keine Möglichkeit den Cache zu löschen ohne gleich alles zurückzusetzen?


Probier mal was aus: kannst Du umbennen wenn der Anfangsbuchstabe klein bzw gross ist?
Bsp:

 

alter Hostname

blabla

 

Neuer Hostname

Blabla

Highlighted
Level 1
15 von 16

Nein die betroffenen Hostnamen sind nicht ausgegraut vorhanden...

Highlighted
Level 1
16 von 16

@suisse  schrieb:

Probier mal was aus: kannst Du umbennen wenn der Anfangsbuchstabe klein bzw gross ist?
Bsp:

alter Hostname

blabla

 

Neuer Hostname

Blabla


Hat in meinem Fall für einen Host funktioniert (konnte danach sogar auf klein wechseln)

 

Trotzdem sollten Hostnamen, welche im Cache vorhanden sind bei den nicht verbundenen Clients angezeigt werden.

Nach oben