Testphase WLAN-Box

  • Gelöst
Gelöst
Contributor
Nachricht 1 von 24
Hallo zusammen Hallo @GuidoT @MichelB wird es auch hier vor dem offiziellen Rollout eine Testphase geben - wo wir Nutzer/Partner/Mitarbeiter die neue WLAN-Box vorbeziehen und testen können? LG, Sascha
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Super User
Nachricht 9 von 24

@keeana schrieb:

Halloo Zusammen,

ich bin nicht so versiert was das Thema Router, wlan etc betrifft. Daher meine Frage:

die neue wlan Box welche ab Dezember erhältlich ist, kann man die als Router benützen oder braucht es dazu noch eine Internet Box standard resp. Internet Box 2?

da ich immernoch den Centro Grande habe und demnächst ein neues Festnetztelefon benötige, brauche ich auch einen neuen Router...

bedanke mich im Voraus und hoffe auf eine Antwort. 🙃


Wie beschrieben funktioniert die WLAN-Box nur mit der Internet-Box 2 und Internet-Box standard und plus (ab Mitte 2018)

23 Antworten
Expert
Nachricht 2 von 24

Interessant ;-) Zum was testen wäre ich natürlich dabei ;-)

Contributor
Nachricht 3 von 24

Hallo, wie bei der Einführung der Internt Box 2 würde ich wiederum zuverfügung stellen, wäre Ideal in meiner Wohnung.

Contributor
Nachricht 4 von 24
sehe das genauso :) Wäre wirklich gerne wieder bei so einer Testphase dabei....
Contributor
Nachricht 5 von 24

Hallo Sascha
Der Feldtest läuft schon seit September und es gab eine Anmeldmöglichkeit im Intranet. Bin mir nicht ganz sicher, ob dieses Thema in die Swisscom Community gehört, oder ob es nicht besser wäre diese Frage im Intranet zu stellen...

LG, Thomas

Super User
Nachricht 6 von 24

@thomasb schrieb:

Hallo Sascha
Der Feldtest läuft schon seit September und es gab eine Anmeldmöglichkeit im Intranet. Bin mir nicht ganz sicher, ob dieses Thema in die Swisscom Community gehört, oder ob es nicht besser wäre diese Frage im Intranet zu stellen...

LG, Thomas


Auf der Bluewin Page ist seit heute ein Link vorhanden !

https://www.bluewin.ch/de/digital/redaktion/2017/17-11/swisscom-tv-news-wlan-box-internet-guard.html

und

https://www.swisscom.ch/content/dam/swisscom/de/about/medien/medienmitteilung/2017/20171115-factshee...

Swisscom
Nachricht 7 von 24
Hi
Es wird diesmal keinen öffentlichen Test geben. Sorry. Das Projekt ist in Rekordzeit umgesetzt worden, da war kein Platz dafür. Aber die WB wird im Dezember (Mitte, denke ich) verfügbar sein. Bis dahin arbeiten wir noch weiter :-)
Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Contributor
Nachricht 8 von 24

Halloo Zusammen,

 

ich bin nicht so versiert was das Thema Router, wlan etc betrifft. Daher meine Frage:

 

die neue wlan Box welche ab Dezember erhältlich ist, kann man die als Router benützen oder braucht es dazu noch eine Internet Box standard resp. Internet Box 2?

 

da ich immernoch den Centro Grande habe und demnächst ein neues Festnetztelefon benötige, brauche ich auch einen neuen Router...

bedanke mich im Voraus und hoffe auf eine Antwort. 🙃

Super User
Nachricht 9 von 24

@keeana schrieb:

Halloo Zusammen,

ich bin nicht so versiert was das Thema Router, wlan etc betrifft. Daher meine Frage:

die neue wlan Box welche ab Dezember erhältlich ist, kann man die als Router benützen oder braucht es dazu noch eine Internet Box standard resp. Internet Box 2?

da ich immernoch den Centro Grande habe und demnächst ein neues Festnetztelefon benötige, brauche ich auch einen neuen Router...

bedanke mich im Voraus und hoffe auf eine Antwort. 🙃


Wie beschrieben funktioniert die WLAN-Box nur mit der Internet-Box 2 und Internet-Box standard und plus (ab Mitte 2018)

Super User
Nachricht 10 von 24

Die Wlan Box ist kein eigenständiger Router, sondern nur ein Zusatzgerät zum Router.

Du brauchst also nach wie vor eine Internetbox.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Novice
Nachricht 11 von 24

Hallo WalterB

Mich interessiert die WLAN-Box weil ich meinen jetztigen Acces Piont ersetzten möchte.

Meine Fragen:

Ist es möglich einen Drucker via Lan-Kabel an die Box an zuschliessen damit alle im Haus darauf zu greiffen können.

Wird eine Web Konfiguration möglich sein oder funktioniert die WLAN-Box nur über WPS.

Vielen Dank

Super User
Nachricht 12 von 24

Drucker via Lan-Kabel an die WLan-Box: Ja

Web-Konfig: Vorhanden, aber nur zu informativen Zwecken (und für Firmwareupdate). Gesteuert wird von der IB2 aus. Die Box kannst du via WLan mit WPS (dann als Repeater) oder via Netzwekkabel mit der IB2 pairen (dann als AP, meiner meinung nach zu bevorzugen).  Im Normalbetrieb wird die WLan-Box einfach eine Erweiterung des WLans der IB2 sein.

Thomas

Novice
Nachricht 13 von 24

Das mit dem Drucker passt.

Warum meine Frage nach der Web Konfiguration. Ich habe bei der IB2 und meiner Airport Extreme bei dem W-LAN gleiche SSID aber unterschiedliche Kanäle eingestellt. Habe gelesen dass das die richtige Konfiguration ist.

Super User
Nachricht 14 von 24

Ja, ist so, aber nur, wenn die beiden Geräte nicht miteinander "sprechen". Die WLan-Box ist so gesehen mehr als nur ein AP, denn diese gleicht sich mit der IB2 ab was SSID und Kanalwahl betrifft. Die Idee dahinter ist, dass man sich als User gar nicht mehr darum kümmern muss.
Also SSID wird von der IB2 übernommen, auch das Passwort. Und die IB2 steuert auch, ob dein Endgerät jetzt mit der WLan-Box oder mit der IB2 verbunden ist. Den Kanal kann man zum jetztigen Zeitpunkt an der WLan-Box nicht auswählen, das steuert auch die IB2.

Thomas

Super User
Nachricht 15 von 24

JA, die WLAN-Box wird komplett von der IB2 aus gesteuert/konfiguriert. SSID / Schlüssel wurde schon erwähnt. Ebenso gilt die WLAN Zeitschaltuhr von der IB2 automatisch auch für die WLAN-Box.

Das Gäste-WLAN ist derzeit auf der WB noch nicht aktiv, das kommt dann im 2018

keep on rockin'
Novice
Nachricht 16 von 24

Hallo Thomas

Also wen das so ist, ist das für mich eine super Sache von der Swisscom. Kaum jemmand kennt sich gut aus, und eine falsche konfiguration der Geräte führt zu schlechterem W-LAN Empfang.

Noch eine letzte Frage: Wen ich die W-LAN Box via Lan-Kabel im AP Modus verbinde muss WPS bei der IB2 nicht zwingend aktiviert sein, oder?

Super User
Nachricht 17 von 24

Weiss ich nicht, ich habe WPS bei der IB2 jetzt mal deaktiviert. Aktuell ist es aber so, dass die erstmalige Anmeldung der WLan-Box über die WPS-Tasten der WLan-Box und der IB2 gestartet wird. Ob dazu auf der IB2 die WPS-Funktion aktiviert sein muss, kann ich nicht mit Sicherheit sagen. Ich gehe aber davon aus, zumindest beim Pairen über WLan, ja. Ob's danach wieder ausgestellt werden kann ohne dass es Einschränkungen gibt, sehe ich dann wenn jemand reklamiert dass das WLan nicht mehr geht  

Thomas

Super User
Nachricht 18 von 24

@Darius die WLan-Box funktioniert auch ohne dauerndes eingeschaltet lassen der WPS-Funktion. Nur zum pairen muss sie auf der IB2 aktiviert sein. Wenn das mal passiert ist, kannst du WPS wieder ausschalten.

Thomas

Novice
Nachricht 19 von 24

@kaetho Vielen Dank für die Information. Habe WPS bei meiner IB2 immer ausgeschaltet. Werde mir die WLAN-Box auf jeden Fall kaufen.

Contributor
Nachricht 20 von 24

Weiss man schon ab wann man die WLAN-Box bestellen kann?

Ich könnte eine gut gebrauchen.