Swisscom Home App hinter USG Pro4 benutzen

Highlighted
Contributor
Nachricht 1 von 6

Hallo zusammen

 

Ich habe die IB2 und einen USG-Pro-4 im Betrieb. Leider kann ich mit meinen Geräten seit installation des USG die App nicht mehr nutzen. Ich müsse im selben WLAN verbunden sein. Vermutlich kommt diese Fehlermeldung, weil ich die IB und die Clients nicht im selben Netz habe:

 

IB2 172.16.1.1

USG-Pro4 172.16.1.254

Internes Netz hinter USG 192.168.1.0/24

 

Kann mir jemand helfen, ob ich das mit einer Firewall-Regel lösen kann?

 

Grüsse

Oliver

5 Antworten
Super User
Nachricht 2 von 6

Welche Funktion der Home App möchtest du verwenden?

Die App dürfte mit dem Setup eigentlich überflüssig werden.

Wenn du zB. mystrom Geräte hast, so verwendest du eh besser die myStrom App.





Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Mesh: Das Eldorado für Netzwerk DAU's

Selbstdeklaration

Contributor
Nachricht 3 von 6

Hallo @Tux0ne

 

Ich möchte die Telefonfunktionen übers Handy nutzen, da ich einen Festnetzanschluss habe.

 

Grüsse

Oliver

Super User
Nachricht 4 von 6

Früher war die IP Swisscom Routers einfach hardcodiert in der App. Nach was die App jetzt sucht, müsstest du kurz sniffen. Ich weiss es nicht. Vermutlich reicht dann entweder eine Route dortin oder noch zusätzlich einen DNS Eintrag im Router. Also das nehme ich jetzt mal an.





Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Mesh: Das Eldorado für Netzwerk DAU's

Selbstdeklaration

Contributor
Nachricht 5 von 6

Hallo @Tux0ne

 

Danke für den Tipp, werde es mal mit Wireshark versuchen, wohin die App genau möchte..

 

Grüsse

Oliver

Contributor
Nachricht 6 von 6

hallo @Tux0ne

 


@Tux0ne  schrieb:

Früher war die IP Swisscom Routers einfach hardcodiert in der App. Nach was die App jetzt sucht, müsstest du kurz sniffen. Ich weiss es nicht. Vermutlich reicht dann entweder eine Route dortin oder noch zusätzlich einen DNS Eintrag im Router. Also das nehme ich jetzt mal an.


 

Habe das hier beim öffnen der HomeApp in Wireshark gefunden..

 

...

Source (iPad): 192.168.1.169 Destination: 224.0.0.251.

...

 

Habe aber in meinem Netz diese IP nirgends vergeben..

 

Grüsse