abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

SCTV über mobilen Router

Highlighted
Level 2
1 von 20

 

Hallo

 

ich habe zu Hause ein inOne Abo mit SCTV. Nun möchte ich für mein Ferienhaus in den Bergen eine zweite TVBox bestellen. Im Ferienhaus habe ich einen Mobile 4G Router mit SIM Karte in Betrieb. 

 

Gibt es eine Lösung, dass ich da eine SCTV-Box zum laufen bringe?

 

Grüsse

Oliver

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Level 1
19 von 20

Habe so ne Androidbox bei Aliexpress in 4K gekauft (38.--). Dann per Playstore TVAir von Swisscom drauf gespielt. Funktioniert über den 4G Router von Huawei über die Zusatz Simkarte von Swisscom wunderbar. Gesamtpreis nicht mal 60.-- Alle Programme per Fernbedienung (oder als Option eine BluetoothTastatur) leicht umschaltbar. Auch alle Aufzeichnungen von Zuhause. Qualität für ne 64cm Tv sehr gut

19 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 20

Hallo @revillo81 

 

Zur Zeit geht das Live TV mit der Swisscom TV Box nicht über Handynetz. 

 

Gruss Lorenz

Highlighted
Super User
3 von 20

@revillo81 

 

Zur Not geht TV-Air ist halt nicht das gleiche Vergnügen wie mit der TV-Box !

Highlighted
Level 2
4 von 20

@WalterB  schrieb:

@revillo81 

 

Zur Not geht TV-Air ist halt nicht das gleiche Vergnügen wie mit der TV-Box !


Ja das ist genau das Problem, ich möchte SCTV auf meinem TV ganz bormal nutzen können und nicht über ein Mobilgerät auf den TV streamen müssen. Hab schon an einen Raspberry Pi gedacht.. der lässt sich aber nicht so einfach mit der Fernbedienung bedienen. Müsste einiges an Programmiersufwand betreiben.

Highlighted
Level 2
5 von 20

@Lori-77  schrieb:

Hallo @revillo81 

 

Zur Zeit geht das Live TV mit der Swisscom TV Box nicht über Handynetz. 

 

Gruss Lorenz



Ginge es mit VPN? Das heisst, ich mache einen Tunnel zu meinem Home-Netz?

Highlighted
Super User
6 von 20

Hallo @revillo81 

 

Auch mit VPM wird es nicht funktionieren mit Live TV.

 

Du bringst den "Multicast-Stream" nicht durch den VPN-Tunnel.

 

Du musst wie Walter geschrieben hat dich dort mit Air-TV vorliebnehmen, kannst aber auf alle zuhause aufgenommen TV-Sendungen zugreifen.

 

 

"Vielicht gibt es von Swisscom eine 5G Router Lösung wo man an abgelegenen Ort die TV-Box einsetzten kann."

 

Für nächstes Jahr 2020 wurde ja bei der 5G ankündigungen erwähnt das ein neuer Booster in Planung ist. 

 

Vielicht ist auch mehr in Planung in dieser Richtung.....

 

Gruss Lorenz

Highlighted
Level 1
7 von 20

Wenn man VPN mal unzulässiger Weise als Tunnel verallgemeinert, sollte das - jedenfall was den Transport von Multicast betrifft - mit einem GRE Tunnel funktionieren. 

 

Meiner Ansicht nach muss der Tunnel-Endpunkt zu hause PIM können. Ggf. genügt auch ein IGMP Proxy.

 

Die andere Frage wäre noch die Bandbreite und Datenmenge: Keine Ahnung was die Swisscom dazu sagt, wenn deine Ferien verregnet sind und als alternative TV geschaut wird. 2 Wochen 8h am Tag 8MBit/s via Mobilfunk;-) 

Highlighted
Level 2
8 von 20

Ok, danke euch allen, werde somit die Lösung über SCTV-air versuchen. 

Grüsse Oliver

Highlighted
Super User
9 von 20

Auch LiveTV funktioniert über Swisscom VPN mit TVAir auf dem PC.

Für ein brauchbares funktionierendes VPN braucht es mehr als die Swisscom Internet Box.

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Highlighted
Super User
10 von 20

Wenn ein TV Abo bei SC besteht, muss gar kein VPN inbetracht gezogen werden 😉

#userID63
Highlighted
Level 2
11 von 20

@marcus  schrieb:

Auch LiveTV funktioniert über Swisscom VPN mit TVAir auf dem PC.

Für ein brauchbares funktionierendes VPN braucht es mehr als die Swisscom Internet Box.


Ja das mit TVAir ist mir belannt, aber ich möchte es auf dem Fernseher haben und nicht über MobileDevices oder Notebook schauen. Ich hätte gerne eine Standalone Lösung mit Fernbedienung, so wie zu Hause. 

 

Apple TV mit Teleboy wäre eine Lösung...zahle dann aber ein zusätzliches Abo..

 

VPN ist kein Problem, habe ich bereizs über eine USG Pro4 gelöst.

Highlighted
Level 1
12 von 20

@revillo81  schrieb:

 

VPN ist kein Problem, habe ich bereizs über eine USG Pro4 gelöst


OT: Wegen immer wieder auftrtenden Problemen mit Mutlicast ist das ganze Unifi-Zeug (bis auf WLAN) bei mir rausgeflogen

Highlighted
Super User
13 von 20

@revillo81  schrieb:

Ja das mit TVAir ist mir belannt, aber ich möchte es auf dem Fernseher haben und nicht über MobileDevices oder Notebook schauen. Ich hätte gerne eine Standalone Lösung mit Fernbedienung, so wie zu Hause. 


Kurz:
Kannst du vergessen. SCTV gibts derzeit nicht über Mobilenetz. Kommt vielleicht irgendwann mal über 5G

keep on rockin'
Highlighted
Level 2
14 von 20

@Byteschubser  schrieb:

@revillo81  schrieb:

 

VPN ist kein Problem, habe ich bereizs über eine USG Pro4 gelöst


OT: Wegen immer wieder auftrtenden Problemen mit Mutlicast ist das ganze Unifi-Zeug (bis auf WLAN) bei mir rausgeflogen


Bei mir funzt es, bin der Anleitung von @BurningRoli in dieser Community gefolgt. Seither gehts auch mit USG4Pro 😉

Highlighted
Level 2
15 von 20

@POGO 1104  schrieb:

@revillo81  schrieb:

Ja das mit TVAir ist mir belannt, aber ich möchte es auf dem Fernseher haben und nicht über MobileDevices oder Notebook schauen. Ich hätte gerne eine Standalone Lösung mit Fernbedienung, so wie zu Hause. 


Kurz:
Kannst du vergessen. SCTV gibts derzeit nicht über Mobilenetz. Kommt vielleicht irgendwann mal über 5G


OK, dann mache ich es mit einem RPI , OSMC und Teleboy... kaufe mir ne BT Keyboard/Maus-Kombi 👍🏻 Für die Bedienung...

Highlighted
Super User
16 von 20

@revillo81  schrieb:

OK, dann mache ich es mit einem RPI , OSMC und Teleboy... kaufe mir ne BT Keyboard/Maus-Kombi 👍🏻 Für die Bedienung...

Warum nutzt du nicht Swisscom TV per Notebook oder Tablet?

Miracst nutzen. Dann brauchst du nicht mal ein Kabel zum TV.

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Highlighted
Level 2
17 von 20

@marcus  schrieb:

@revillo81  schrieb:

OK, dann mache ich es mit einem RPI , OSMC und Teleboy... kaufe mir ne BT Keyboard/Maus-Kombi 👍🏻 Für die Bedienung...

Warum nutzt du nicht Swisscom TV per Notebook oder Tablet?

Miracst nutzen. Dann brauchst du nicht mal ein Kabel zum TV.


Mein TV im Ferienhaus hat keine WLAN-Anbindung, somit funzt Miracast vermutlich nicht. Ist ein 40“ Camping LCD-TV, welcher mit 12V läuft. PV-Anlage hat noch keinen Wechselrichter installiert. (Ist in den Bergen und nur zu Fuss oder Heli erreichbar). Zudem ist m.E. Die Auflösung dann etwas schlechter, wenns über Handy gestreamt wird.

Highlighted
Super User
18 von 20

Bei chinesischen Händler oder gebraucht gibt es für kleines Geld einen Stick für HDMI.

Bei 40" fällt die Auflösung nicht auf. Und so schlecht ist sie nicht.

Ich habe eine von MiraScreen im Einsatz.

cu Marcus
Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Editiert
Highlighted
Level 1
19 von 20

Habe so ne Androidbox bei Aliexpress in 4K gekauft (38.--). Dann per Playstore TVAir von Swisscom drauf gespielt. Funktioniert über den 4G Router von Huawei über die Zusatz Simkarte von Swisscom wunderbar. Gesamtpreis nicht mal 60.-- Alle Programme per Fernbedienung (oder als Option eine BluetoothTastatur) leicht umschaltbar. Auch alle Aufzeichnungen von Zuhause. Qualität für ne 64cm Tv sehr gut

Highlighted
Level 2
20 von 20

Gute Idee..Danke!

Nach oben