abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Kinderschutzfunktion

Novice
1 von 6

Hallo zusammen, ich möchte, dass meine Kinder auch mal eine Pause machen können bei der Internetnutzung mit Zeitlimit, ohne dass die ihnen zugestandene Zeit weiter- und abläuft. Beispiel: Das Kind darf 30 Minuten pro Tag surfen. Es surft von 15.30 bis 15.45, meldet sich vom WLAN ab, geht dann nach draussen und will um 18.00 noch mal 15 Minuten weitersurfen. Zu diesem Zeitpunkt ist die Surfzeit aber abgelaufen; offenbar läuft sie weiter, trotz Abschalten der WLAN-Verbindung. Fehlt die "Pausier"-Funktion, oder habe ich etwas übersehen? Weiss jemand etwas hierzu? Danke, Eirelav.

5 Kommentare
Super User
2 von 6
Hi,
Ist das Zeitfenster zum Surven einmal gestartet, läuft es ohne Pause durch. Das System erkennt Pausen (bis jetzt noch) nicht, da hast du nichts übersehen.

Gruss, Thomas
Contributor
3 von 6

DA werden sie geholfen :smileywink:

 

Auszug aus dem Changelog:

  • Kinderschutz: Problem behoben, dass die tägliche Surfzeit weiter aufgebraucht wurde auch wenn das Gerät keinen Internet-Zugang hatte

 

Gruess Oli

Editiert
Super User
4 von 6

@kaetho schrieb:
... erkennt Pausen (bis jetzt noch) nicht...

Na, dann hat sich das "bis jetzt" ja gerade mal ein paar Stunden gehalten, bis es an Gültigkeit verlohr 😉

 

Thomas

Novice
5 von 6

Es funktioniert leider tatsächlich nicht. Inzwischen gibt es offenbar neuere Versionen, die diese Verbesserung nicht (mehr) enthalten. Neuere Versionen sind offenbar nicht immer eine echte Weiterentwicklung...

 

Hat sonst jemand eine Idee?

Super User
6 von 6

Hast du die neue Software 08.08.26 bereits installiert? Die wird noch nicht automatisch aufgespielt, du müsstest das manuell machen.

 

Thomas

Editiert