abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Keine Verbindung zum Gäste-WLAN

Contributor
Nachricht 1 von 11

Hallo

An meiner IB, mit aktueller Firmware, ist öfter keine Verbindung zum Gäste-Wlan möglich. Das Netz ist sichtbar, es heisst aber, dass keine Verbindung hergestellt werden kann. Die beiden privaten Netze auf 2.4 GhZ + 5 GhZ sind nicht betroffen.

 

Logge ich mich während der Störung in den Router ein, ist nichts auffälliges zu sehen. Ein jeweiliger Neustart behebt das Problem.

Der Support kann natürlich nur dann helfen, wenn das Problem akut ist.

 

Kann ich sonst noch wo ansetzen?

 

Gruss

10 Kommentare
Super User
Nachricht 2 von 11

@reen

 

So „Wackelkontakte“ sind natürlich immer sehr ärgerlich.

 

Wenn Du es noch nicht gemacht hast, kannst Du es aber noch mit einem Reset der Box per Büroklammer probieren, damit die Firmware neu installiert wird.

Was auch helfen könnte, wäre die manuelle Installation einer neueren Beta-Version der Firmware, wenn es dann für Dein IB-Modell aktuell eine gibt.

 

In jedem Fall vor Reset oder Neuinstallation einer Firmware zur Sicherheit die Konfiguration der Box sichern (am besten gleichzeitig ins Kundencenter und lokal auf einen PC) damit Du sie bei Bedarf falls sie nicht automatisch wieder eingespielt wird, auch manuell wiederherstellen kannst.

 

P.S.: Habe ich noch vergessen, falls Du eine IB2 mit zusätzlicher WLAN-Box hättest, die kann bis jetzt gar kein Gäste-WLAN. Falls Du also im Empfangsbereich einer WLAN-Box wärst, würde das Gäste-WLAN auch nicht funktionieren...

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Contributor
Nachricht 3 von 11

Hi Shorty7777

 

Konfig ist gesichert, beim nächsten Vorfall wird resetet.

Contributor
Nachricht 4 von 11

Es eskaliert mal wieder :( Komplette Internet läuft nicht. 

Wie sooft in letzter Zeit. Langsam nervt es.

Am Nachmittag wieder mit Lv1-Support rumärgern. 

Super User
Nachricht 5 von 11

Der Lv1 Support hat of keine Ahnung...

 

@GuidoT

Kanbst Du Dir das mal qnschauen?

 

Gruss

Super User
Nachricht 6 von 11

@reen

 

Demzufolge hast Du nicht "nur" mit dem Gäste-WLAN ein Problem wenn das ganze Internet ausgefallen ist, bei dieser Störung werden dann bei den LED der Internet-Box andere Zustände angezeigt und kommst Du dann immer noch in das Menü der Internet-Box mit Eingabe von 192.168.1.1 beim Browser ?

 

Passieren diese Unterbrüche dann auch über das LAN (Ethernetkabel) ?

Contributor
Nachricht 7 von 11

Das Problem "Gäste-Wlan" ist seit März akut, bzw bemerkt worden, da wir dort Monteure über mehrere Wochen bei uns als Gäste hatten.

 

Generell habe ich seit Anfang Jahr Probleme  mit dem gesamten I-Net gehabt, inkl. Lan. 

 

Es wurde im Feb oder März, als nichts mehr ging wohl Ports in der Zentrale geändert/angepasst (Aussage Support 2nd) Seit dem lief es, abgesehen von Störungen Gastwlan.

Contributor
Nachricht 8 von 11

Lol

Gerade kommt ein Brief der Swisscom.

 

"Ihre I-Netleitung wurde massiv verbessert. "

" Ihr Anschluss neu mit bis zu 100Mbit/s surfen"

 

Sorry, aber der musste sein.....

Da Ruf ich gleich nach der Arbeit an.....

Contributor
Nachricht 9 von 11

Update:

 

Es kommt am Freitagmorgen ein Techniker vorbei.

Highlighted
Community Manager
Nachricht 10 von 11

Hallo @reen

 

Konnte der Techniker helfen? Was war die Lösung?

 

Gruss Samuel

Ich moderiere das Kunden–Helfen–Kunden Forum, ein digitaler Begegnungsraum zu Themen rund um Swisscom Produkte.
Contributor
Nachricht 11 von 11

Hallo SamuelD

 

Wir hatten den Techniker wieder abbestellt. Ich habe durch meine Freundin erst erfahren, dass vor geraumer Zeit schon einmal jemand Vorort war und nichts festgestellt hatte.  Häufige Probleme mit der Swisscom gab es trotzdem weiterhin. Es wurde ein zweites Mal ein Techniker aufgeboten, den Swisscom selber, wenige Stunden später wieder cancelte, das das Problem, wie oben bereits geschildert, durch interne Anpassungen behoben werden konnte. 

 

Da die Verbindungsprobleme mit dem Gästewlan kaum mit der Leitung zu/in unsere Wohnung zu tun haben, da der Rest ja zeitgleich funktioniert, sicher aber die anderen Unterbrüche, werden wir bis zum Auszug,  in 6 Monaten, mit den Problemen leben. Sollte nichts mehr gehen, wird natürlich der Support unterrichtet. 

 

Das lachende Auge freut sich auf einen anderen Anbieter, mit dem ich bereits 1 Jahr störungsfreies Internet erleben durfte. Das weinende Auge wird dem bedienerfreundlicherem Swisscom-TV hinterhertrauern.