abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Internetbox 2 VPN mit mehreren Geräten

Highlighted
Level 4
1 von 10

Folgende Feststellung, kann dies jemand nachvollziehen oder weiss weshalb das so ist? 

 

Ich verbinde mich mit meinem MacBook aus einem externen Netz (aktuell zb 10.9.9.x) via VPN auf meine Internetbox. 

Nun nehme ich mein iPhone und verbinde mich aus dem selben Netz (10.9.9.x) via VPN. 

Es kommt die Fehlermeldung Der VPN-Server antworter nicht, prüfe die Einstellungen, etc.

 

Dann kappe ich die Verbindung auf dem MacBook, warte ca. 5 min, dann kann ich mit den iPhone die Verbindung herstellen. Aber dann nicht mehr mit dem MacBook. Also der umgekehrte Fall.

 

Verbinde ich das iPhone vie Mobilnetz (total anderer IP-Range) funktioniert das tadellos und beide Geräte sind via VPN connected.

 

Hat die IB2 ein Problem damit wenn sich 2 Geräte aus dem selben Netz via VPN verbinden möchten? 

 

 

 

 

 

 

9 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 10

@BiduF eine VPN-Verbindung funktioniert jeweils nur immer aus verschieden Netzen, nie aus gleichen Netz.

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #
Highlighted
Super User
3 von 10

@BiduF

 

Eröffne auf dem VPN-Server der IB2 mal einen 2.ten Benutzer und verwende für das iPhone und das MacBook unterschiedliche VPN-Benutzer, dann sollten sie auch parallel aus dem selben Fremdnetz mit parallelem Zugriff auf den gleichen VPN-Server betrieben werden können.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Highlighted
4 von 10

Oder verbinde dich über das iPhone mit dem VPN und mach einen Hotspot auf sodass das MacBook über den Hotspot die VPN Verbindung kriegt.

Highlighted
Level 4
5 von 10

@Werner Das habe ich bereits so eingerichtet.

 

@Birchermüesli Die WLAN Verbindung kann nicht mittels Hotspot weitergegeben werden...

 

@user109

Diese Vermutung habe ich eben auch... Könnte aber auch das Problem beim Quell-Router sein, welcher nicht 2 Connections zum selben Ziel machen will/kann.

 

Editiert
Highlighted
Super User
6 von 10

@BiduF

 

Habe es soeben mit 2 iPads und verschiedenen Benutzer-IDs ausprobiert, und es geht aktuell parallel mit 2 Geräten tatsächlich nicht.

Bin sicher, dass das mal funktioniert hat, aber wie lange jetzt die IB2 das bereits nicht mehr „schnallt“, kann ich eigentlich nicht beurteilen, da ich meine eigenen VPN-Verbindungen normalerweise über einen der IB2 nachgelagerten eigenen Open VPN-Server abwickle, entweder auf dem eigenen Asus-Router, oder als Backup über den Open VPN Server einer Synology Diskstation.

 

Die IB2 als VPN-Server ist für mich also nur dritte Wahl und vermutlich ist das (zumindest für meine semiprofessionellen Bedürfnisse) auch gut so.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Highlighted
Level 4
7 von 10

@Werner und alle anderen: Vielen Dank für Eure wertvollen Inputs! :okay_hand:

 

Mit der Internetbox 1 hat die Portforwarding auf VPN Server leider nicht funktioniert, deshalb hat man mir eine IB2 zugesandt (statt den Bug zu beheben, auch eine Variante :smile_sweat:) Dies wäre aber natürlich Plan B.

Werde mich mal an die Hotline wenden und Euch hier auf dem laufenden halten. 

 

Highlighted
Level 1
Level 1
8 von 10

Hallo BiduF

 

Gibt es News zu diesem Punkt? Bei der Swisscom habe ich nirgends einen Hinweis gefunden, dass aus demselben Netz nur 1 VPN Benutzer aktiv sein kann. Doch das Problem habe ich ebenfalls.

 

Vielen Dank für ein Update.

 

Jeannette

Highlighted
Super User
9 von 10

@PJH 

 

Aktivieren und einrichten

Um VPN zu nutzen, müssen Sie die Funktion einmalig auf der Internet-Box aktivieren und auf dem Gerät (Computer/Laptop oder Smartphone/Tablet) einrichten. Die Internet-Box 2 erlaubt drei gleichzeitige Verbindungen. Dafür müssen drei VPN-Benutzer erstellt werden. Pro Benutzer ist nur eine Verbindung erlaubt.

Achtung: Wenn Sie die Internet-Box plus nutzen, können Sie nur eine VPN-Verbindung herstellen. Im Kundencenter sehen Sie welches Produkt Sie nutzen.

Highlighted
Super User
10 von 10

Problem nicht verstanden. Nochmals lesen und versuchen es zu verstehen.

https://www.tuxone.ch
Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Nach oben