abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Internet-Box 2

Contributor
Nachricht 321 von 1.623

Muss noch arbeiten heute Abend. Habe deshalb wieder IB+ installiert. die läuft stabil. Ich habe relativ viele Endgeräte (>40), kann mir aber nicht vorstellen, dass dies für die IB2 zu viel war. Werde morgen Samstag von vorne beginnen und die IB2 nochmals installieren und manuell konfigurieren. 

Super User
Nachricht 322 von 1.623

@barnee schrieb:

Muss noch arbeiten heute Abend. Habe deshalb wieder IB+ installiert. die läuft stabil. Ich habe relativ viele Endgeräte (>40), kann mir aber nicht vorstellen, dass dies für die IB2 zu viel war. Werde morgen Samstag von vorne beginnen und die IB2 nochmals installieren und manuell konfigurieren. 


Die IB2 sollte genau so gut laufen wie die IB+

Kann es sein das Du Dich nochmals bei der Installation der IB2 neu anmelden musst ?

 

https://www2.swisscom.ch/registration/online/app/adsl_registration

Contributor
Nachricht 323 von 1.623

Danke Walter, nein, in der kurzen Zeit, in der die IB2 lief, funktionierte alles und auch im Kundencenter wurde die IB2 erkannt und entsprechend angezeigt. Ich werde es heute nochmals versuchen. 

Contributor
Nachricht 324 von 1.623
Auf dem Galaxy S7 funktionieren sämtliche Internet Verbindungen (Chrome Browser, 20 Min App, Email) nur sehr träge (lange Ladezeiten) wenn IPV6 eingeschaltet ist. Ich habe die Option wieder deaktiviert und wie von GuidoT gewünscht das Fehlermelde Formular ausgefüllt....
Expert
Nachricht 325 von 1.623

Der Aufbau im Adminbereich der IB2 erscheint mil viel schneller als bei der IBP. Wenn man die Geräteliste anklickt, erscheint diese sehr schnell und bei mir sind viele Geräte angeschlossen.

Highlighted
Expert
Nachricht 326 von 1.623

Bei mir geht der DLNA-Server der IB2 nicht: "Swisscom Internet Box (Media)" erscheint aber im Gegensatz zur IBP zeigt mein Panasonic TV nun keine DLNA-Medieninhalte mehr.

Anyone?

 

Ich hab dies via Formular gemeldet.

Contributor
Nachricht 327 von 1.623

Beim Smartphone( Sony Xperia z3 Compackt) meiner Freundin funktionierte WLAN nach den Update mit IPv6 immer noch nicht also nur sehr Langsam und immer wider unterbrüche. Habe IPv6 jetzt wider deaktiviert.

Contributor
Nachricht 328 von 1.623

@Boobele schrieb:
Auf dem Galaxy S7 funktionieren sämtliche Internet Verbindungen (Chrome Browser, 20 Min App, Email) nur sehr träge (lange Ladezeiten) wenn IPV6 eingeschaltet ist. Ich habe die Option wieder deaktiviert und wie von GuidoT gewünscht das Fehlermelde Formular ausgefüllt....

Kann ich bestätigen. Bei unseren Smartphones (meinem SGS5) und anderen dasselbe Phänomen, wenn IPv6 aktiv ist.

Swisscom
Nachricht 329 von 1.623

Ja, IPv6 und Android macht noch Probleme. Es ist ja offensichtlich sehr gut reproduzierbar und das ist schon Mal der erste Schritt zur Lösung des Problems. :-)

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Contributor
Nachricht 330 von 1.623

Kurzer Update: Habe die IB2 neu installiert und nochmals zweimal die Internetverbindung verloren. Nach einem Reset habe ich nun WLAN de-aktiviert und die Box läuft seit 2 1/2 Stunden ohne Unterbruch. Detaillierte Fehlermeldung wurde über Kontaktformular abgesetzt.

Super User
Nachricht 331 von 1.623

Kann bestätigen das IPv6 und Android im Grundsatz kein Problem macht.

Das ist ein Swisscom Internet Box Problem ganz einfach. Sind sie schon lange dran am doktern:

http://supportcommunity.swisscom.ch/t5/Diskussionen-zu-Swisscom/Diagnose-langsamer-Verbindungsaufbau...

 

Bei mir funktioniert IPv6 sehr gut, natürlich ohne Swisscom Equipement. Mit dem funktionierts nicht.


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration

Super User
Nachricht 332 von 1.623

@Tux0ne: Was hältst du von der These, dass das Problem an der non-standard-MTU bedingt durch 6rd liegt? Habe den Verdacht schon länger, aber bisher gabs noch zuwenig Schlechtwettertage um das im Detail anzuschauen.

Super User
Nachricht 333 von 1.623

Dagegen spricht das es mit den Centro Router einwandfrei funktioniert hat. Hier sprechen wir ja längst nicht mehr von einigen Seiten die nicht funktionieren oder Whatsapp Nachrichten die nicht ankommen weil im Standby der Stack deaktiviert wird.

Hier sprechen wir von einem gröberen Defekt.

6RD interessiert mich nicht mehr.

Und native v6 müssen sie erst mal zum laufen bringen. Dann spreche ich mal darüber wie es es bei den Business Router effektiv funktionieren sollte und was implementiert werden muss. Weil da ist es eine grosse Baustelle. Aktuell warte ich da aber seit mehreren Monaten auf einen Fix. Immerhin wurde kürzlich von den unzähligen Spezialisten bei Swisscom erkannt, dass es ja gar nicht funktioniert ;)

 

Ich habe ein funktionierendes v6 Setup. Ich rechne das Swisscom hier im Endkunden Markt weitere 4-5 Jahre braucht um auf einem ähnlichen Level anzukommen.


Falls du in deinem Thread eine Antwort von Tux0ne wünschst, so ergänze deinen Text mit @Tux0ne. Damit erhalte ich eine Benachrichtigung.

Selbstdeklaration

Contributor
Nachricht 334 von 1.623

Hi @GuidoT

 

Here is my today test feedback. (tested on 08.00.30 / 08.00.10 / 01077

 

- Centrale Storage USB 2.0 & 3.0 works, speed in AFP protocol is correct with macOS 10.12 GM.

- 3G and LTE USB Sticks do not work on both USB port (test with Swisscom Brand HUAWEI E398, HUAWEI E182E and HUAWEI E372)

- Since the last firmware update 08.00.30, I suspect that in some condition, old backup do not works after a firmware update. IB2 keep blinking in red, and this is related to configuration, not line or CRC firmware

- Speedtest "works" but not stable. I do prefer do NOT use Flash in 2016 (Customer support problem)

- On Device List, if I delete a device, it will reappear. have to be deleted 2-3 times (device list have to be the same as the one on Parental Control)

- Local IP phone works well

- Noted on IB (the old one) that in some occasion IB set a device name with unsupported characters (like _)

- New graphic for Measurements: not so helpful for me. I do prefer same graphic with Line stability. (advanced mode)

- HD Phone Montreux been rested as well, works smoothly (DECT firmware 0368.27)

- Seams some translation, vocab are missing, not enough space

- Issue on deleting old Configuration file from Customer Space

- VPN works fine

Line attenuation are really different as before. I don’t know if this is better or not. Your help on a line analysis will be helpful. OSI in house installation here.

 

 

Useful option.

- Do not permit to set a Static IP Address, if the IP is on the DHCP Range. One range is enough for CUS.

- DHCP Release/renew (public IP) - this fix some wrong speed sync

- On Overview show the Profile used, like 17a, 30a  (G-Fast come soon)

- Have the Ethernet speed on the Device List, not only on Overview

- QoS Speed limit on device

 

 

Many thanks again @GuidoT for the IB2!

Giuseppe

Former Swisscom Staff
Swisscom
Nachricht 335 von 1.623

Hi @iPing

 

Yes, there are still bugs but some bugs are already fixed :-) Some are not :-( But we are working on it.

 

Flash: I know but currently there is no other technology that offer the performance we need for speedtests with FTTH.

 

@MichelB will take your suggestions and wishes on our list. 

 

Guido

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Swisscom
Nachricht 336 von 1.623

Ich möchte Euch kurz erklären, welche verschiedenen Versionen von Firmware wir haben.

 

Es gibt am Anfang immer Testbuilds. Diese sind nicht vollständig getestet und dienen dazu, neue Funktionen zu integrieren und zu testen. Auch schauen wir hier, ob Fixes wirken. Testbuilds benutzen wir nur intern und in einem kleinen Kreis von Testern.

 

Dann haben wir Blackbuilds: Blackbuilds sind wichtige Meilensteine in der Entwicklung. Die Builds sind intensiv getestet, was nicht heisst, dass sie keine Fehler mehr haben oder jeder Fehler schon bekannt ist. Die Version 08.00.30 ist so ein Blackbuild.

 

Dann haben wir Release Candidates: Diese sollten alle Funktionen und Fixes haben, die geplant sind. Gehen in einen intensiven Validierungsprozess. Diese haben wir im letzten Jahr offiziell auch als Beta zum Download angeboten.

 

Und dann gibt es die finale Version, welche idealerweise dem RC entspricht. Klappt nicht immer.

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Nachricht 337 von 1.623

@iPing schrieb:

On Device List, if I delete a device, it will reappear. have to be deleted 2-3 times

 


Also genau so, wie bei der IB Standard. 

 

Aktuell erkennt meine IBS in der Übersicht zudem gar keine per LAN angeschlossenen Geräte mehr.

OK, ich die Geräte waren zuerst direkt an den Ports 2 bis 4 angeschlossen und hängen nun per Switch am Port 1. Vermutlich gab es für dieses Szenario keine explizite Anforderung an die Software.

 

Mir soll es recht sein. Viel Spass bei der Auswertung dieser Daten mit dem neuen NDG. :smileytongue:

Swisscom
Nachricht 338 von 1.623

Manchmal muss man auch einfach nur ein Bisschen warten. ;-)

 

Geräte, die über einen Switch laufen, sollten auch aufgeführt werden, da sie ja auch eine IP bekommen. Was ist es denn für ein Switch?

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG
Nachricht 339 von 1.623

@GuidoT schrieb:

Manchmal muss man auch einfach nur ein Bisschen warten. ;-)


Die IBS zeigt für alle Geräte einen Zeitpunkt der letzten Verbindung an, welcher deutlich weiter als 24 Stunden in der Vegangenheit liegt. Alle Geräte waren seither verbunden, eines quasi dauernd mit statischer IP, die anderen wurden seither mehrfach periodisch genutzt.  

 

Der Switch ist ein dummer ZyXEL GS1100-8HP. 

Super User
Nachricht 340 von 1.623

@GuidoT ich habe jetzt mal Zeit gehabt auf die IB2 zu switchen. 

 

1. Magel : Die 2 AB-Ports sind nur mit Phone (statt IBS 1+2) gekennzeichnet, bei ML ist das mühsam.

 

Man muss testen an welchen AB-Port jetzt welche Nummer ist.

 

2. Montreux wurde nicht automatisch erkannt.

 

3. Speedtest No Funktion.

 

WLAN keine Verbesserung

Knowledge: Netzwerk Allgemein | Telekomunikation | Betriebssysteme| sonstiges
# Wenn ich geholfen habe, könnt ihr mir danken in dem ihr auf den Like klickt #