Endgeräte für G.fast

  • Gelöst
Gelöst
Contributor
Nachricht 21 von 83

Firmware ist ab Werk die 156.06.83. Eine neuere Version ist nicht bekannt.

Die Version 7 soll im Juli kommen.

Contributor
Nachricht 22 von 83

Hallo Michael

 

Ich habe bei meiner die Laborfirmware (FRITZ!OS 06.83-46581M TEST) im Einsatz, mein Provider (iway) hatte das vorgeschlagen um Probleme mit dem Datendurchsatz zu beheben. Generell habe ich den Eindruck, dass g.fast noch nicht so ausgereift ist, wie wir uns das wünschen würden (Ich erreiche auch jetzt noch nicht die ~460 MBit/s Download, die ich gemäss Fritzbox auf der Leitung habe, der Upstream von vertraglich 100 MBit kommt aber durch).

 

Gruss

Contributor
Nachricht 23 von 83

Ich hab auch immer wieder Probleme mit der Box. Manchmal bootet die Box einfach so neu und wenn ich IPv6 aktiviere wird die Verbindung sofort getrennt.

Bei mir wurde die Swisscom aufgeboten und der Port inkl. Zuleitung getauscht. Danach gibts eine leichte Verbesserung aber gut ist anders.

Speed Probleme hab ich nicht, bei meinem Anschluss ist bei 240/40 wegen der Länge der Zuleitung leider Ende. 

Sobald ich meine Fritzbox 7490 anschliesse ist alles super stabil und IPv6 funktioniert auch. 

Contributor
Nachricht 24 von 83

Hallo Michael

 

IPv6 tut bei mir, allerdings nur von Innen nach Aussen, nicht im umgekehrter Richtung. Als Router mit einem statischen Subnetz scheint mir die 7582 noch nicht so das Gelbe vom Ei, jedenfalls kann ich meine IPv6-Geräte von aussen nicht erreichen (IPv4 konnte ich gemäss Anleitung von AVM einrichten). Muss mich damit mal noch vertieft beschäftigen, dort wo es drauf ankommt betreibe ich im Moment noch ein altes Zyxel mit VDSL2 (Hätte nie gedacht dass ich mich irgendwann positiv zu Zyxel äussere).

Novice
Nachricht 25 von 83

Habe auch mal eine 7582 zum Testen.

Wie sehe ich das G.Fast aktiv ist.

Der Swisscom Techniker meinte G.Fast würde sich automatisch aktivieren.

Bei mir sieht das genau gleich aus wie mit der 7590.

Speed Test habe ich aber nicht gemacht.

 

Contributor
Nachricht 26 von 83

Unter Internet - DSL-Informationen steht unter "DSL aktiv seit" die Zugangstechnologie.

Highlighted
Novice
Nachricht 27 von 83

Danke

Da steht: VDSL 17a G.Vector (ITU G.993.5)

 

Wie komm ich auf G.Fast?

Contributor
Nachricht 28 von 83

Bei G.Fast sollte da wie bei mir folgendes stehen : G.Fast (ITU G.9701) 106a

G.Fast kommt vom Anbieter, du hast da keinen einfluss drauf.

Vielleicht ist deine Leitung zu lang und du bekommst deshalb kein G.Fast.

 

Novice
Nachricht 29 von 83

Hab nun auch mit dem Swisscom Router versucht.

Auch nur VDSL.

Aber dafür plötzlich wieder sehr stabil, Fritzbox zeigt immer keine oder wenig Fehler an.

 

 

Contributor
Nachricht 30 von 83

Für die Fritzbox 7582 gibts ein Update. https://service.avm.de/downloads/beta/fritzbox-7582/other/

Ich habs bei mir seit gestern drauf, läuft bei mir wesentlich stabiler als die Auslieferversion. Keine Reboots mehr.

Versionsnummer ist 156.06.83-50447 PLUS.

Version hat noch kein Mesh und IPv6 geht bei mir immer noch nicht.

Novice
Nachricht 31 von 83

Hallo

 

Danke für den Link.

Labor ist installiert.

Bleibt aber alles beim Alten.

Leitung ist Stabil keine Ausfälle und Neustarts.

Aber halt nur VDSL.

 

Möchte von Business zu Privat Wechseln.

Geht das nur über den Shop?

Irgendwie nicht sehr Kundenfreuntlich, Wechsel von einem Anderen Anbieter zur Swisscom sofort.

Aber Wechsel von Business zu Privat???

 

Super User
Nachricht 32 von 83

Wenn du onone kmu und inone home meinst, geht der wechsel auch ganz schnell

Novice
Nachricht 33 von 83

Denke das mein ich.

Wäre aber einfacher wenn ich von Sunrise zu Swisscom wechseln will.

Als eben von Swisscom zu Swisscom.

Das geht definitiv einfacher.

Super User
Nachricht 34 von 83

Öhm...

Im kundencenter abo anpassen oder via hotline?

Wi ist das problem?

Novice
Nachricht 35 von 83

Anpassen geht.

Aber wechseln von Business zu Privat geht nicht mit anpassen.

Oder gibt es da einen Link?

 

Super User
Nachricht 36 von 83

Meinst du nun privatkunde zu businesskunde oder privatabo zu businessabo?

Ein businessabo kannst du auch als privatkunde haben

Super User
Nachricht 37 von 83

@Damu

 

Es ist nicht so einfach der wechsel von Business zu Privat, hatte vor ein paar Monate einen Anwender bei welchem infolge Geschäftsaufgabe altershalber so ein Wechsel vorgenommen werden musste, das ganze erfolgte zum Teil auf schriftlichem Weg.

Novice
Nachricht 38 von 83

G.Fast läuft seit einem Tag.

Brauchte anscheinend einen Techniker vor Ort der das umstellen musste.

Leider macht die Fritzbox noch sehr viele Fehler (laut Fehlerzähler).

Muss da wohl ein nachrüsten, ev ein Abgeschirmtes DSL-Anschlusskabel??

Oder die Swisscom Anschlussbox.

Habe da ein Plastikgehäuse, ist auch gebrochen von der Insatllation seinerzeit.

Gibts die auch mit Metalgehäuse.

Habe auch irgendwo gelesen das offene Leitungskabel (offene Drahtenden) das G.Fast extetem ausbremsen können.

 

 

Habe die Labor drauf.

Zurück zur normalen Firmware geht leider nicht.

 

 

 

 

Novice
Nachricht 39 von 83

Hab wieder die 7590 am Anschluss.

Habe bemerkt das ev die Develo Powerline Geräte an dem Desaster bei mir mitschuldig sind.

 

 

Swisscom
Nachricht 40 von 83

Guter Zeitpunkt mal was zu Powerline - Geräten zu sagen. Fast alle PLC - Adapter stören die Kupferleitung. Umso mehr Speed die Dinger anbieten, desto schlimmer ist das Problem. Im neuen MyStrom PLC2000 und in unseren Internet-Boxen haben wir mit Broadcom ein System implementiert, dass die Geräte miteinander sprechen und so die Probleme verhindert werden. 

Head of Access & Communication Services @ Product & Marketing Department, Swisscom (Schweiz) AG