abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

LTE Roaming Ukraine

Gelöst
Highlighted
Contributor
Nachricht 1 von 2

Hallo,

 

Wir waren diesen Monat in der Ukraine und hatten das Problem, dass wir mit einem iPhone als auch mit einem Galaxy S8 kein LTE Roaming mit dem Operator Kyivstar machen konnten. So bald das Telefon im LTE Netzwerk eingebucht war, ging gar nichts mehr. Schaltete man LTE Daten aus und forcierte die Telefone nur UMTS zu benutzen, funktionierte der Internet Access wieder ganz normal.

 

Da der Fehler auf zwei verschiedenen Geräten gehe ich nicht davon aus, dass es an uns lag. Ist dieses Problem der Swisscom bekannt?

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Anonym
Nachricht 2 von 2

Hallo Lieber User

 

Danke für die spannende Frage, das Problem hatte ich auch in einigen Ländern. Es ist so dass einige Provider den LTE Zugang für einige Ausländische Netze sperren damit es nicht zu überlastung führt. Von unsere Seite ist der LTE Zugang aktiv.

siehe hier: https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/mobile/auslandtarife/tarifabfrage.html 

1 Kommentar
Anonym
Nachricht 2 von 2

Hallo Lieber User

 

Danke für die spannende Frage, das Problem hatte ich auch in einigen Ländern. Es ist so dass einige Provider den LTE Zugang für einige Ausländische Netze sperren damit es nicht zu überlastung führt. Von unsere Seite ist der LTE Zugang aktiv.

siehe hier: https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/mobile/auslandtarife/tarifabfrage.html