abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Dark Mode für unsere Community?

Highlighted
Super User
1 von 27

Hallo zäme, 

Seit kurzem nutze ich den Opera Browser auf dem Natel. Er ist relativ Leicht, Schnell und auch intuitiv.

 

Es gibt die coole Funktion nach Zeitplan einen Darkmode für die Seiten einzuschalten und es sieht einfach grandios aus!

 

Nun meine Frage: wäre das technisch hier im Forum umsetzbar, dass es Systemwide - also auch am PC und Tablet einstellbar ist und wäre das ein Feature, welches sich die Community wünschen würde? 🤔🙈

 

Screenshot_20200220_182617_com.opera.browser.jpg

Gruess, Cordial salids, Cordialement, Cordiali saluti
Dominik

#stayathome
26 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 27

@DomiP Du hast meine volle Unterstützung was den Dark Mode anbelangt. Der fehlt noch. Genau wie der Dark Mode für die Apps.

-----------------------------
War mein Beitrag Hilfreich? Dann markiere ihn doch als gelöst. Das hilft die Community übersichtlich zu halten.
Highlighted
Super User
3 von 27

Jaa 😍 das wäre Genial!

Stelle man sich mal MySwisscom oder MyCloud mit einem dezenten Dunkel-Theme vor, das würde die App sehr aufwerten... 

Gruess, Cordial salids, Cordialement, Cordiali saluti
Dominik

#stayathome
Highlighted
Super User
4 von 27

Der wichtige Punkt dabei ist wahlweise, denn wenn man jetzt einfach alles einschwärzt, dann kommt vor lauter Überdruss, in 2 Jahren garantiert der Wunsch nach Rückkehr oder Wechsel  zum Red-, Green- oder irgendeinem Mode.

 

Übrigens habe ich sehr viel Erfahrung mit dem Darkmode, denn früher waren alle Terminals per Definition im Darkmode und wir waren damals sehr froh als wir ihn nach vielen Jahren endlich los wurden...

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Highlighted
Super User
5 von 27

Das ist natürlich klar, man sollte sicherlich das mit den Einstellungen oder einer Systemvariable vom Betriebssystem lösen... 

 

Wirklich? Ich kann die weissen Terminals oder IDE's nicht ausstehen 😂 es ist unerträglich den Ganzen Tag vor einem Weissen Bildschirm zu sitzen 😅

Gruess, Cordial salids, Cordialement, Cordiali saluti
Dominik

#stayathome
Highlighted
Super User
6 von 27

@DomiP 

 

Im Thema Wählbarkeit sind wir uns sicher einig, aber sonst ist das individuell je nach Gewohnheiten unterschiedlich

 

Was man per Studie aber gut belegen kann:

Schwarze Schrift auf hellem Untergrund ist für die allermeisten Menschen viel besser lesbar als helle Schrift auf schwarzem Hintergrund.

 

Deshalb ist vermutlich der sehr modische Dark Mode Trend zumindest bei den Büchern und Zeitung aktuell auch (noch) nicht ausgebrochen.

 

P.S.: Das EOS4 der TV-Boxen ist übrigens „zwangsschwarz“ - vielleicht sollte man also mit weiteren Dark Mode Wünschen an die Swisscom durchaus ein wenig vorsichtig sein...

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Highlighted
Super User
7 von 27

Dark-Mode kann man wählen!

Sieht dann so aus:

 

20-02-_2020_20-33-14.jpg

 

Ich habe das grad im neuen Edge(Cromium) ausprobiert nach dieser Anleitung.

 

Happy Darking 😉

Highlighted
Super User
8 von 27

@DomiP 

Also Darkmode systemgesteuert gibt es ja bereits heute.

Z.B. in Firefox auf meinem iPad auf welchem ich gerade diesen Post schreibe.

 

Ein Klick (oder zeitgesteuert in den Optionen) und Du hast das hier:

 

44EA5903-8907-4E95-A708-2AC08B47FD10.png

 

6DA4349F-D8FF-41DC-8A1D-E113F7072920.jpeg

 

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Highlighted
Super User
9 von 27

Genau, das ist ja eigentlich scho gut aber einige Elemente sind einfach noch nicht 'perfekt'...

Wird es von der Seite selber zur Verfügung gestellt sieht es etwas sauberer aus. 

Gruess, Cordial salids, Cordialement, Cordiali saluti
Dominik

#stayathome
Highlighted
Super User
10 von 27

Also ich würde einen Darkmode auch begrüssen.

Highlighted
11 von 27

Genau das habe ich mir auch gedacht, als ich kürzlich vom "Dark-Mode" hörte!

- Aber wenn es jemandem gefällt sollte er doch die Möglichkeit haben diese "EINSTELLUNG" auf dem Gerät seiner Wahl vorzunehmen:  öfter mal was Neues & Jedem das Seine!

Highlighted
Super User
12 von 27

Oh diesen Thread habe ich noch gar nicht gesehen.

 

Ein Fettes +1 ür mich.

 

Darkmode wo immer möglich. 

Highlighted
13 von 27

Ich bin mir nicht ganz klar, ob ich diese Sache richtig verstanden habe:

a) gewisse Leute hätten gerne, dass SWISSCOM den "dark mode"  ermöglicht?

b) mit bestimmten Browsern kann man das schon so einstellen?

c). gibt es Befürchtungen, dass sollte man jetzt nur noch ALLES in den "dark mode" bereitstellen (E-Mail, Comunity, My Cloud etc.) es manchen verleidet oder nicht passt?

Also ich wäre nur für den "dark mode", wenn man den selber wahlweise einstellen kann!

Highlighted
Super User
14 von 27

@Freiweinteuk58 wenns dann schon einen Darkmode gibt, dann auch direkt den Light-Mode mitliefern. Sonst haben wir wieder die gleiche Chilbi wie beim EOS4 🤣.

Gruess, Cordial salids, Cordialement, Cordiali saluti
Dominik

#stayathome
Highlighted
15 von 27

Lieber Domi,

glaubst Du wirklich es sei Aufgabe der SWISSCOM sich um diesen von Dir so begehrten "dark mode" einzurichten, wenn es doch bereits Möglichkeiten gibt sich den  selber zu organisieren. Ich habe in den Beiträgen verschiedener Kunden gelesen, dass es u. a. mit "Firefox" und "Edge" möglich ist sich den einzurichten!

Highlighted
Super User
16 von 27

Den DarkMode forcieren im Brwoser ist die eine Lösung. Da funktionieren viele Webseiten nicht mehr und die Darstellung stimmt teils auch nicht.

 

Am besten ist immer wenn dieser nativ unterstützt wird. Evtl. Bietet die Forensoftware bereits in Template an.

Highlighted
Super User
17 von 27

Ich persönlich mag den Darkmode auch lieber.

Aber eine Auswahlmöglichkeit ob hell oder dunkel (mit Rosa Pünktchen oder was auch immer) würde eventuell dann nicht so aufgezwungen wirken.

#userID63
Highlighted
18 von 27

Wenn alle Beiträge aus dem Internet mit farbigen Pünktchen dekoriert sind;- also ich weiss nicht, ob da Fotos und Skizzen noch deutlich und klar erscheinen!

Highlighted
Super User
19 von 27

Die Forensoftware die ehemalig Lithium hiess und nun mit einer anderen zu Khoros fusioniert ist bietet ansich leider diese Funktion nicht an. 

 

Jedoch habe ich da einen recht spannenden Thread gefunden: https://community.khoros.com/t5/Khoros-Community-Discussions/Communities-dark-theme/td-p/575573

 

 

@Freiweinteuk58 natürlich ist es für keinen Betreiber pflicht einen Darkmode einzubinden, jedoch sieht man momentan gut, wohin wir gehen: SBB Mobile, EOS4, macOS, iOS, Android und auch viele GTK-Systeme bieten den Dark Mode an.

Wenn Swisscom dies auch tut haben alle ein einheitliches Design und eben viele Probleme, die beispielsweise mit der Edge oder Firefox Methode erscheinen (dass Grafiken beispielsweise einen Fetten, weißen Rand haben), würden dann nicht mehr existieren.

 

 

Sowieso (jetzt mehr OT vom OT) denke ich persönlich, dass Swisscom einen einheitlichen Stileguide für alle Services entwickeln sollte und sich daran halten muss. myCloud hat ein anderes Design als myswisscom, Bluewin ein anderes als swisscom.ch... Für ein Unternehmen sollte alles etwa mit einer Corporate Identity zusammengehören, damit man auf anhieb sagen kann "Ou, dass ist ein Swisscom Produkt" oder "Ah eine SBB-App"...

Und was den Dark-Mode betrifft:Dieser ist nun wirklich Mainstream. Alle ziehen Nach. Wäre schade, wenn Swisscom diesen Hype verpassen würde. Denn es schont nicht nur unseren Akku sondern auch die Augen 😉

Gruess, Cordial salids, Cordialement, Cordiali saluti
Dominik

#stayathome
Highlighted
20 von 27

Du hast eine ausgereifte Meinung und klare Vorstellungen! Ich respektiere das, aber ich persönlich freue mich wenn jede Dienstleistung ihr eigenes Erscheinungsbild hat (so weiss ich mal zum Einen, wo ich gerade bin und es sorgt für Abwechslung)! Für die "Corporate Identity genügt mir das SWISSCOM-Logo.

Nach oben