abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

USB-Infrarot Adapter für Logitech Harmony Fernbedienungen

Novice
1 von 46

Guten Tag Community

 

Ich möchte gerne meine schier endlos anzahlt von Fernbedienungen auf eine reduzieren.

 

Ich suche nun einen Dongel den ich über meinen USB-Anschluss der SC-Box 2.0 anstecken kann und der funktioniert.

Was habt ihr für welche mit denen ihr gute Erfahrungen gemacht habt? (Leider sind die im Shop nichtmehr erhältlich und muss daher ausweichen auf Brack oder Digitec.)

 

Dasselbe mit der Harmony Fernbedienung, welche habt ihr und wiso?

 

Grüsse

 

 

 

 

HILFREICHSTE ANTWORT

Akzeptierte Lösungen
Contributor
43 von 46

Hallo zusammen

Ich habe immer noch USB IR Dongles von Swisscom.

Preis Fr. 49.-- plus Porto Fr. 7.--. Oder Abholung in Wohlen AG möglich

Gruss Pedrino

45 Kommentare
Super User
2 von 46

Hi und wilkommen im Forum

 

Hast Du die HD oder die UHD-Box?

 

Gruss

Expert
3 von 46

@Gloidson

 

Wenn du die Swisscom TV2 UHD Box hast (weisse Oberfläche), findest du hier den passenden IR-Dongle der sofort lieferbar ist.

 

Ich nutze die Logitech Harmony Ultimate und steure so alle meine Geräte. Müsste ich aber eine neue Fernbedienung kaufen, würde ich die überarbeitete Version Logitech Harmony Elite nehmen.

Die Tastenanordnung und das Handling sowie die Akkuleistung wurden verbessert. Wichtig ist, das du nicht nur die Fernbedienung selber kaufst, sondern im Bunde erhältlich mit dem Harmony Hub. So lassen sich wirklich eine Vielzahl an Geräten nutzen oder anlernen.

Die Swisscom Community ist ein Kunde-hilft-Kunde-Forum.
Expert
4 von 46

Zu den Harmony Fernbedienungen:

Ich besitze ein Vorgängermodell ähnlich Logitech Harmony Elite (bei mir noch ohne Hub). Mit dieser FB klappt das Bedienen der verschiedenen Geräte wie erwartet. Das Programmieren der Funktionen über ein PC-Programm ist gut gelöst.

Im Kundencenter gruppierte ich zuerst die Programmreihenfolge: Zuerst die Lokalsender und die SRF-Programme, dann die ARD-Sender, usw. Für jede Sendergruppe definierte ich dann auf der FB jeweils den ersten Sender als Favorit (Lieblingssender). Auf dem Touch-Display der FB wähle ich nun jeweils über ein Senderlogo den ersten Sender einer Gruppe an, zum Beispiel CNN, den ersten Sender in Englisch. Zu den weiteren Sendern der Gruppe ist dann Zappen angesagt. Diese Gruppenauswahl funktioniert gut mit den Harmony Fernbedienungen mit Touch-Display.

Ich benutze vor allem bei Schweizer Programmen regelmässig den Teletext. Und da konnte ich mich nicht an die Nummerneingabe über das Touch-Display gewöhnen. Das Resultat davon: für den Teletext wechselte ich dann meistens zurück auf die Original-Fernbedienung!

 

Mein Fazit: Für die Universal-Fernbedienung sollte man auch die Ergonomie berücksichtigen. Wie bedienst du die TV-Box von Swisscom TV 2.0?   Programme zappen, Programme suchen, Laut / Leise, Aufnahmen programmieren, Aufnahmen abspielen usw… Nach etwas Eingewöhnung kann wohl jeder Nutzer der Original-Fernbedienung einige der Aktionen steuern, ohne dabei gross auf die Tasten zu schauen. Und genau für alle diese Aktionen sollten dann auch auf der Universal-Fernbedienung die passenden Tasten vorhanden sein.

 

Alternative: Ich habe mir inzwischen bei einer Rabatt-Aktion die Harmony 650 zugelegt. Diese FB kann nicht so viele andere Geräte steuern wie die Elite-Modelle. Die Anzeige und Anwahl der Favoriten erfolgt über Tasten (kein Touch-Display). Dadurch ist der Stromverbrauch kleiner, und die FB wird mit zwei AA Batterien betrieben. Man muss die FB nicht regelmässig in eine Ladestation stellen, man könnte aber auch Akkus einsetzen. Mit den Zahlentasten kann ich auch den Teletext gut bedienen. Zurück zur Ergonomie: Da ist das Gehäuse der Harmony 650 im Metall-Look sicher nicht an der Spitze! Zum Beispiel würde die Harmony 350 besser in der Hand liegen.

 

Ich kann hier zwar zur Diskussion beitragen, aber die ideale Fernsteuerung kenne ich noch nicht.

 

Walter

Novice
5 von 46

Hallo

 

Ich habe die HD Box - also brauch ich so einen Dongle mit USB-Anschluss.

 

Ist es möglich das selbe SCTV-Menu zuhaben um die Channels zu wechseln?

 

Ich finde das sehr praktisch kann mir aber nicht vorstellen, dass das mit einer Harmony dann auch möglich ist.

 

Super User
6 von 46

Hi,

das Menu bleibt auf der SCTV-Box dasselbe, egal ob mit USB/IR-Dongle und Harmony-Fernbedienung oder nicht.
Ich habe eine Harmony Ultimate. Die Bedienung von SCTV geht damit sicher zu mehr als 95% praktisch identisch und intuitiv. Die Anlernzeit und Akzeptanz in der ganzen Familie war praktisch von "heute auf jetzt" gegeben. Alle (für uns) wichtigen Tasten sind auf der Harmony Ultimate vorhanden: Home, Menu, zurück, Kanalwechsel auf und ab, die 4 farbigen Tasten, das Steuerkreuz, die Ok-Taste, skippen vor- und rückwärts, spulen vor- und rückwärts, Lautstärke ändern... alles problemlos steuerbar (skippen und spulen habe ich auf denselben Tasten, einfach unterschieden zwischen "kurz drücken"=skip und "lang drücken" = spulen).

 

Ich finde aber auch, es muss die Version mit Hub sein, wie @Rapha86 bereits gesagt hat. Damit entfällt das lästige zielen, wie es bei IR-Fernbedienungen ohne Hub sonst oft nötig ist.

 

Thomas

Expert
7 von 46

Wenn die Harmony in der Betriebsart Fernsehen ist, dann hat jede Taste der Harmony die gleiche Funktion wie die entsprechende Taste der Original-FB (Ausnahme: die Lautstärke-Tasten wirken möglicherweise auf den separaten Tonteil).

 

Für das Bedienen der SCTV Menüs brauchst du die FB-Tasten, also funktioniert das auch über die Harmony

 

Walter

Super User
8 von 46

habe im SC-Shop keinen USB-IR-Empfänger mehr gefunden...

 

Ich hätte aber noch einen an Lager

 

Gruss

Novice
9 von 46

 


FlySmurf schrieb:

habe im SC-Shop keinen USB-IR-Empfänger mehr gefunden...

 

Ich hätte aber noch einen an Lager

 

Gruss


 

Ich bin ganz Ohr.

 

Was kostet er, Versand o. abholen usw.

Super User
10 von 46
Guckst du pn
Novice
11 von 46

Hey Smurf

 

Hast du noch so einen IR USB auf lager? Suche schon verzweifelt nach dem Ding:(

Super User
12 von 46

Leider nein...

 

Grusds

 

Swisscom
13 von 46
https://www.ricardo.ch/kaufen/audio-tv-und-video/heimkino-und-zubehoer/fernbedienungen/swisscom-tv-2...

Hier gibt's noch einen ;-)

Gruess
Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich SwisscomTV Entwicklung
Novice
14 von 46
15 von 46

Das intressiert mich auch brennend!

Habe mir neu den Harmony Hub bestellt.

Habe eine HD-Box in der Stube stehen und als ich dann den IR-Dongle bestellt habe, hab ich gesehen, dass es dafür gar keinen Anschluss gibt.

Muss mich mir jetzt eine UHD-Box bestellen oder gibt es eine Möglichkeit für HD-Box?

Contributor
16 von 46

Hallo zusammen

Ich bin ebenso auf der Suche nach einem USB-Infrarot-Adapter für meine neue Harmony-Elite FB. Ich habe eine TV-Box mit schwarzem Deckel. (Gekauft vor ca 3 Jahren) Möchte die neust TV Box "noch" nicht kaufen.

Kann mit jemand helfen? Merci im Voraus.

Gruss Otmar

Expert
17 von 46

Auch Dir sei dieses Thema hier empfohlen:

https://supportcommunity.swisscom.ch/t5/Diskussionen-%C3%BCber-Swisscom-TV-2/Neue-Software-Version-f...

Swisscom hat inzwischen die One Remote Funktion implementiert.
Was bedeutet, man kann entsprechende TV Geräte in den Grundfunktionen An-Aus Laut-Leise mit der TV2.0 Bedienung bedienen.
Damit ist dann eine Zusatz FB für die reine TV Funktion überflüssig.
Möchte man mit dem TV allerdings auch dessen anderen Funktionen (Smart TV als Beispiel und das TV eigene Menu bedienen) nutzen braucht es diesen USB-IR Dongle. Wenn man dazu eine Harmonie verwenden möchte und nicht die Ori.-TV FB.

Den gab es mal bei der Swisscom direkt. Da scheint der aber wohl aus dem Programm genommen worden zu sein. Man möchte da halt eher die UHD Box verkaufen.
Also dürfte eine Plattform wie Ricardo duchaus eine Hilfe sein.

Super User
18 von 46

Hallo zusammen

 

Brack hat noch 24 Swisscom USB/IR-Dongle auf Lager :smileywink:

 

Tschamic

*Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der Unterhaltung.*
*P.S. Den "Daumen hoch" kann man, wenn es geholfen hat, drücken.*
Highlighted
Super User
19 von 46
Den IR Adapter für die UHD Box gibts hier: https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/produkte/zubehoer/internet-tv-zubehoer/uhd-zubehoer-kit(0000...

Den alten in der Tat nurnoch bei anderen Händlern.
lg Warren
Hinweis: Ich bin Swisscom Mitarbeiter, schreibe hier jedoch als private Person.
Contributor
20 von 46

Herzlichen Dank für die schnelle Antwort.

Es scheint dass ich zu blöd bin, denn ich habe dies auf

brack.ch nicht gefunden!

 

Kannst du mir den Link (ohne schreibfehler senden)?

Merci und schönen Abend