abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Gelöst
  • Der Fragesteller hat diesen Beitrag als gelöst markiert.

TV Box

Super User
41 von 60

Den TV als Übeltäter kannst du ausschliessen?

Super User hed
Super User
42 von 60

Es gibt immer wieder Fälle wo das PowerLAN z.B. den Router stört.

 

Um das auszuschliessen kommst du nicht darum herum, für einige Zeit darauf zu verzichten und ein „fliegendes“ LAN für die andern Etagen zu erstellen.

43 von 60

Ich bin überwältigt von Eurer Hilsbereitschaft. Ich hatte vor etwa 1 1/2 Jahren einen Swisscom Techniker im Haus. Er hat alles ausgemessen einen neuen Router installiert, die nicht mehr ganz frischen Kabel ersetzt, die Dosen aktualisiert etc. 

 

Ein GB LAN Kabel mit der höchsten Abschirmung  geht vom Switch der am Router hängt in den oberen Stock. Da hängen 2 Dosen in je einem Zimmer dran.

 

Das ist aber schon seit ca. 15 Jahren so und hat vorher  nie Probleme bereitet

Super User hed
Super User
44 von 60

Bei solche „nebulösen“ Störungen kommt man oft nicht darum herum, den Fehler nach dem Ausschlussverfahren einzugrenzen, auch wenn das sehr mühsam ist und Monate dauern kann.

Super User
45 von 60

@Teiteigrio87 

 

Die 5 Powerlines überraschen.

Passen eigentlich gar nicht zu jemandem der Wert auf ein schnelles und gut funktionierendes Netz legt.

 

Hast Du ev. sogar eine auf der Strecke zwischen Router und TV-Box?

 

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
46 von 60

nein ins UG da ich dort mit dem Kabel nicht hinkomme. Besser als Null Empfang hinter 40cm Stahlbeton😂

47 von 60

Danke das sehe ich auch so. Swisscom Techniker fand auch keine 100% Lösung.

48 von 60

Da würde mich meine Frau lynchen😂

49 von 60

jepp auch neu hat nichts gebracht😁

Super User hed
Super User
50 von 60

@Teiteigrio87  schrieb:

nein ins UG da ich dort mit dem Kabel nicht hinkomme. Besser als Null Empfang hinter 40cm Stahlbeton😂


Weshalb kommst du nicht mit Kabel ins UG? Mit entsprechendem Aufwand ist fast alles möglich.

Und weshalb brauchst du 5 Devolos für die Verbindung ins UG ? 

 

 

 

51 von 60

Alle Rohre sind proppenvoll  und eine entsprechende bauliche Massnahme kommt für mich nicht in Frage. Dafür hat mir ja ein Mitarbeiter der Swisscom das Devolo als Lösung empfohlen. Ich habe mich nun für einen regionalen Anbieter mit einem FTTH Anschluss entschieden. Ich bin gespannt  ob sich mit den neuen Geräten und 1GB Daten UP-/Download der Empfang  verbessert. Gerne werde ich meine Erfahrung hier mitteilen. Schade das Swisscom ihre Dienste noch nicht über bestehende regionale Netze anbietet....

Super User
52 von 60

@Teiteigrio87 

 

Zum Teil arbeitet Swisscom mit regionalen Anbieter zusammen und eben wie gesagt zum Teil auch nicht.

Den genauen Grund kenne ich auch nicht, ist ja in Baden und Umgebung zum Teil auch der Fall und viele Anwender haben mich schon gefragt warum das so ist und darauf kann ich keine mir bekannte Antwort geben.

 

Vielleicht kann jemand von @Swisscom dazu etwas sagen ?

Community Manager
53 von 60

@BraniG Kannst Du Walter dazu etwas sagen?

liebe Grüsse ThomasS
Swisscom
54 von 60

@WalterB  schrieb:

@Teiteigrio87 

 

Zum Teil arbeitet Swisscom mit regionalen Anbieter zusammen und eben wie gesagt zum Teil auch nicht.

Den genauen Grund kenne ich auch nicht, ist ja in Baden und Umgebung zum Teil auch der Fall und viele Anwender haben mich schon gefragt warum das so ist und darauf kann ich keine mir bekannte Antwort geben.

 

Vielleicht kann jemand von @Swisscom dazu etwas sagen ?


Ob mit lokalen Anbietern eine Kooperation stattfindet, hängt oft davon ab, ob man sich auf einen Kooperationsvertrag einigen kann. Es ist in unserem Interesse, dass dies klappt. Jedoch natürlich auch von vielen anderen Faktoren abhängig.
Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im Bereich Netzbau.
55 von 60

Danke 

Visitor
56 von 60

Hallo, ist es nicht einfacher, eine neue TV-Box zu kaufen? Ich halte dies für eine ideale Option, da neue Modelle über ständige Software-Updates verfügen und im Allgemeinen mehr Funktionen zur Verfügung stehen. Solche Boxen finden Sie unter www.switchonshop.com  Sehr gute Angebote, jeder findet etwas nach seinem Geschmack.

Super User
57 von 60

@Nioldefreu40 

 

Swisscom TV funktioniert nicht mit fremden Settop Boxen!

keep on rockin'
58 von 60

Ich habe eine neue UHD TV Box. Aktuelle Software ist auch drin. Bringt auch nicht mehr ausser bei UHD Sendungen. Aber danke für den Vorschlag.

Super User hed
Super User
59 von 60

Doch, bei der UHD-Box ist die Bedienung im Menu wesentlich schneller/flüssiger als mit der HD-Box.

 

Allerdings sind beide Boxen Schnee von gestern, aktuell ist die neue Swisscom Box.

60 von 60

Danke, das geht schnell und die Dinger sind ja auch nicht günstig. Ich schaue es mir auf jeden Fall an....😀

Nach oben