abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

TV Box - hörst du mir zu?

Highlighted
Level 2
1 von 23

Neue TV Box im Einsatz seit Dienstag - das Teil reagiert eigentlich nie auf "Hey, Swisscom" - ausser über die FB - muss ich die Befehle mit einem Megaphon erteilen? Hat jemand eine Idee?

Editiert
22 Kommentare
Highlighted
Super User
2 von 23

Hi,

normale Sprachlautstärke, und zwischen dem Wort Hey und Swisscom eine kurze Pause, also "Hey Swisscom" und nicht "HeySwisscom" als ein Wort.

 

Thomas

Highlighted
Level 2
3 von 23

Danke, dann ist wohl das Mike defekt - gemäss Manual sollte sich ja auch die rechte LED bemerkbar machen (Box "hört zu") - macht sie aber nicht.

Highlighted
Level 4
4 von 23

@kaetho  schrieb:

Hi,

normale Sprachlautstärke, und zwischen dem Wort Hey und Swisscom eine kurze Pause, also "Hey Swisscom" und nicht "HeySwisscom" als ein Wort.

 

Thomas


Genau so ist es!

 

"Hey"  [] "Swisscom"[] "Schalte TV ein"! So sollte in etwa der "Rhythmus" sein.

 

Habe es gestern bei laufenden TV und Tumbler-Geräusch im Hintergrund aus ca. 4 Metern vom Sofa aus probiert.

 

"Schalte TV ein" und "Schalte TV aus" hat praktisch mit 100% Zuverlässigkeit funktioniert. Weitere Befehle habe ich noch nicht gross getestet.

 

Mein Hauptanwendungsfall wird wohl sein "Schalte TV ein", wenn ich nachhause oder aus der Dusche komme... Dann muss ich nicht zuerst zum Couchtisch und die Fernbedienung nehmen...

Highlighted
Super User
5 von 23

Mic ist eingeschaltet? Es gibt da einen Schiebeschalter seitlich an der Box.

Highlighted
Level 2
6 von 23

Yes Sir - absolut eingeschaltet. Hardware-Schalte ist übrigens eine sehr gute Idee! Aber eben....

Highlighted
Level 2
7 von 23

Dusche oder Pool, Hauptsache TV Box - aber trotzdem eine Frage: welche Farbe haben die LEDs an der Front deiner Box wenn du das Sprachkommando von dir gibst?

Highlighted
Level 4
8 von 23

@eXpectmore  schrieb:

Dusche oder Pool, Hauptsache TV Box - aber trotzdem eine Frage: welche Farbe haben die LEDs an der Front deiner Box wenn du das Sprachkommando von dir gibst?


Wenn die Box ausgeschaltet ist, leuchtet die mittlere LED orange.

 

Wenn die Box eingeschaltet ist, leuchtet die mittlere LED weiss.

 

Wenn die LED ganz rechts orange leuchtet, heisst das, dass die Voice-Funktion deaktiviert ist.

 

Wenn ich dann "Hey Swisscom" sage, beginnen alle LEDs lauftlichtartig zu leuchten (man sieht also anhand der LEDs, dass die Sprachsteuerung in Aktion tritt).

 

Siehe auch hier:

 

https://www.swisscom.ch/de/privatkunden/hilfe/geraet/swisscom-tv/swisscom-box.html#tab=1

LED.jpg

 
Editiert
Highlighted
Level 2
9 von 23

Danke, das Manual habe ich schon auch. Meine Frage war: welche Farbe haben die LEDs an eurer Box  bei der initialen Spracheingabe ("Hey, Swisscom")?

Ist es so, dass die Box tatsächlich reagiert, wenn diese im Standy ist? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. thx

Highlighted
Super User
10 von 23

Hallo @eXpectmore 

 

Wenn die Box im Standy By ist, kannst du sie mit dem Befehl "Hey Swisscom" aufwecken. 

 

Im Standy By leuchtet wie oben geschrieben mittlere rotes Led, nach dem aufweckt Wort sieht man das die Led von Links nach Rechts und Links rennen Box hört ab jetzt zu, dann sagst du was sie machen soll. "Box einschalten"

 

Danach schaltet die Swisscom Box ein.

 

Bei mir den zuletzt gesehen TV Sender.

 

 

Gruss Lorenz

Highlighted
Super User
11 von 23

@eXpectmore @Lori-77 

 

Bei mir schaltet die Swisscom-Box im Standby auch ein sobald man das Micro bei der Fernbedienung berührt !

Highlighted
Super User
Super User
12 von 23

@WalterB 

 

Logisch, aber das ist hier nicht das Thema, es geht ums Freisprechen direkt via MIC der SB.

Highlighted
Level 2
13 von 23

Danke für alle Ratschläge und Rückmeldungen.

Fazit ist, dass es bei einer fünfköpfigen Familie genau jemand auf Anhieb schafft, die Box aus dem Dornröschenschlaf zu hieven, bei dreien ist's 50:50 - und eine Stimmlage mag die Kiste gar nicht (allenfalls ein Boomer-Problem!?).

Die Erkennung der Kommandos dann wiederum ist beeindruckend, wenngleich einige noch nicht implementiert sind.

Schönes Wochenende!

Highlighted
Super User
14 von 23

Hallo @eXpectmore 

 

Jeder von uns kann helfen das die Kommandos besser erkennt werden.

 

Du bist ja beim einrichten gefragt worden, ob deine Aufnahmen angehört werden dürfen zwecks optimierung.

 

Ich hoffe das auch deine Aufnahmen verwenden werden dürfen, nur so kann die Erkennung besser werden.

 

Und auch die Erkennung im Dialekt wird laufend ausgebaut.

 

Swisscom arbeitet intensiv daran das die Erkennung besser wird. Gestern Abend gab es für die Tester wieder ein Update, zum es austesten und Fehler oder sonstige Sachen zu finden. 

 

 

Gruss Lorenz 

 

Highlighted
Super User
Super User
15 von 23

@eXpectmore 

 

Wenn man eine kurze Sprachpause zwischen Hey und Swisscom macht, so funktioniert die Erkennung des Schlüsselwortes sehr zuverlässig.

Highlighted
Level 4
16 von 23

@hed  schrieb:

@eXpectmore 

 

Wenn man eine kurze Sprachpause zwischen Hey und Swisscom macht, so funktioniert die Erkennung des Schlüsselwortes sehr zuverlässig.


Hört euch mal den Song „Another Brick In The Wall“ von Pink Floyd an!

 

Dort gibt‘s im Songtext die Zeile „Hey! Teachers! Leave them Kids alone!“

 

Genau etwa in dem Rhythmus wie „Hey! Teachers! Leave....“ sollte man z.B. sagen „Hey! Swisscom! Box einschalten!“. 

Dann funktioniert es ziemlich zuverlässig! 😎

 

 

Highlighted
Level 4
17 von 23

Ich habe auch Mühe mit der Sprachsteuerung. Auf "Hey Swisscom" reagiert die Box von 10 mal vielleicht 1-2 mal. Den TV über den Sprachbefehl an- und ausschalten hat bisher noch nie geklappt (nach mir habe ich bei der Installation den TV verbunden). Kann es sein, dass sie einem nicht versteht? Ich habe schon versucht langsam, schnell, laut oder andere Person sprechen zu lassen. Kann es sein, wenn der TV läuft, dass sie einem nicht versteht, da ja der Ton des TV's an ist insb. wenn man noch ein Bose angehängt hat?

Highlighted
Super User
18 von 23

Am besten funktioniert es über die Fernsteuerung wenn man die myStrom Switch verwendet mit den "Szenen" !

Highlighted
Level 4
19 von 23

Ich habe die Boxen seit gestern in Betrieb und bei uns reagiert sie auch nur in etwa 50% der Fälle.

Je nach Tonlage scheint sie es besser zu erkennen (tiefe gehen besser).

 

Highlighted
Super User
20 von 23

@Cheetah  schrieb:

Ich habe die Boxen seit gestern in Betrieb und bei uns reagiert sie auch nur in etwa 50% der Fälle.

Je nach Tonlage scheint sie es besser zu erkennen (tiefe gehen besser).

 


habe das gefühl, dass die box lernt.

anfangs hat Sie nicht sehr zuverlässig reagiert.

 

mittlerweile kann ich aus der küche rufen und es klappt.

 

 

MfG Doc

Das einzige, was ich weiss, ist, dass ich nichts weiss.

Wer aber die Weisheit mit Löffeln frisst, kann danach klug scheissen.

Nach oben