abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Swisscom TV - UHD nicht anwählbar

Novice
1 von 14

Guten Tag...

 

Ich habe ein Problem welches schon mehrmals geschrieben wurde hier...aber die Antworten helfen mir nicht weiter.

 

Ich habe seit gestern, einen neuen 55OLED803/12 TV. Dieser ist UHD fähig etc.

Meine UHD-fähige Swisscom-TV BOX sollte das auch sein.

 

Nun zu meinem Problem.

Wenn ich bei Swisscom-TV in die Einstellungen gehe, dann auf Bildqualität, gibt es 3 Auswahlmöglichkeiten - SD, HD und UHD. Aktuell eingestellt ist HD. Nun möchte ich aber auf UHD wechseln, aber das Kästchen ist grau. 

 

Meine HDMI Ports 1&2 können UHD übertragen, an dem liegt es nicht. 

Meine Internetgeschwindigkeit ist nach allen Test total ausreichend. Bewege mit zwischen 50-90mbits.

Also an dem kann es auch nicht liegen.

 

Was kann ich also als nächstes testen? Kennt ihr dieses Problem?

Swisscom konnte mir am Telefon auch nicht weiterhelfen...leider...

 

Danke für Hilfe

13 Kommentare
Super User
2 von 14

@Kev50 

 

Wenn alles mit dem Kabel und dem Steckplatz stimmt ist das normal kein Problem, hast Du das Original HDMI Kabel ?

Verwendest Du noch einen Internet-Booster zusätzlich zur Internet-Box ?

 

Steht beim Verfügbarkeitscheck das unten beim Text drinnen ?

Swisscom TV ist in UHD-Qualität verfügbar
Sie geniessen Swisscom TV in UHD-Qualität und können sämtliche Funktionen vollumfänglich nutzen.
 

 

UHD-TV.jpg

Editiert
Expert
3 von 14

Manchmal muss man am TV in den Einstellungen noch die HDMI Eingänge konfigurieren von 1.4 auf 2.0.

 

Super User
4 von 14

@Kev50 

 

Was sagt denn der UHD-Assistent auf der TV- Box?

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Novice
5 von 14

Danke für die bereits vielen Antworten.

 

Einen Internet-Booster benutze ich nicht. Und ja, der Text, dass ich UHD-fähig bin, steht bei mir.

 

Ich benutze aber ein Swisscom Connection KIT da ich mit dem Kabel nicht quer durch die Wohnung an die BOX gelange.

 

Das mit den HDMI-Eingängen von 1.4 auf 2.0 werde ich heute Abend anschauen. Danke

 

Beim UHD-Assistent auf der BOX habe ich noch nicht geschaut was da steht - Danke

Novice
6 von 14

Oh und ja, ich benutze das Originalkabel. Ist das falsch?

Super User
7 von 14

@Kev50  schrieb:

Oh und ja, ich benutze das Originalkabel. Ist das falsch?


Das ist Ok wenn Du das Original HDMI Kabel verwendest !

 

Probiere mal  testweise  ohne Swisscom Connection KIT, also das weisse LAN Kabel direkt mit der Internet-Box zu verwenden.

Editiert
Super User
8 von 14

@Kev50 

 

Wenn es mit der direkten WLAN-Verbindung zwischen Internet-Box und TV-Box auch gut läuft (kannst Du einfach kurz testen) würde ich das WLAN-Kit rausnehmen.

Ist vielfach unnötiger Ballast aus der Vergangenheit, braucht zusätzlichen Strom und spammt Dir noch weitere Funkkanäle zu.

 

Die beste Lösung ist natürlich sowieso immer ein LAN- Kabel.

Selbstdeklaration: Emanzipierter Kunde und Hobby-Nerd ohne wirtschaftliche Abhängigkeiten zur Swisscom
Editiert
Novice
9 von 14

Super, danke für die vielen Inputs. Ich werde sämtliche Vorschläge heute nach der Arbeit testen und anschliessend wieder Bericht erstatten.

Highlighted
Swisscom
10 von 14

Hallo @Kev50 

 

Aktuell ist bei dir mit Kupfer nur 30 Mbit/s möglich. UHD benötigt jedoch mindestens 33Mbit/s.

Leider kann ich dir das Profil nicht anpassen, da der Upload zu knapp bemessen ist und danach der Anschluss nicht mehr stabil laufen würde.

 

Deine Strasse ist die einzige (!) in der Umgebung welche nicht mit FTTH erschlossen wurde.

Wir klären nun die Gründe dafür ab.

 

Es wäre evtl. noch möglich die Inhouse Installation (UP bis Steckdose) zu erneuern und so noch ein paar Mbit/s rauszuholen.

 

Wir melden uns auf jeden Fall bei dir um das weitere Vorgehen zu besprechen. 

Eine Anpassung auf 33 Mbit/s werde ich vor dem Weekend nicht machen, falls der Anschluss dann zu instabil laufen würde können wir nicht so rasch reagieren.

 

Grüsse

FabioG

 

Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im 2nd Lvl Bereich für Internet, TV und VoIP
Super User
11 von 14

@FabioG 

 

@Kev50  erwähnt das bei Ihm im Verfügbarkeitscheck das unten steht, ist in diesem Fall nicht gerade das gelbe vom Ei !!

 

Swisscom TV ist in UHD-Qualität verfügbar
Sie geniessen Swisscom TV in UHD-Qualität und können sämtliche Funktionen vollumfänglich nutzen.
Novice
12 von 14

Hallo FabioG

 

Danke für dein Feedback...finde es toll dass du dich meinem Problem annimmst..

 

Ich habe wohl tatsächlich bei der Messung meiner Leistung etwas falsch gemacht...kann es mir nicht erklären. Wenn ich jetzt eine Messung mache komme ich tatsächlich max. auf 33mbits.

 

Ich muss aber schon sagen, dass mich hier die Swisscom entäuscht. Also ich frisch in die Wohnung zog, wurde mir ein Abo mit 100mbits verkauft. Normal hätte mir der Verkäufer da schon mitteilen sollen, dass ich diese Leistung nicht beziehen kann. Für mich ist das wirklich verarsch.. der Kunden. Da ich mit der Zeit selber heraus gefunden hatte, dass die Leistung nicht kommt, habe ich das nächst kleiner mit 50mbits genommen.

Trotz allem ist es für mich als Kunde fragwürdig,  warum bei mir keine UHD-fähige Leitung existiert...

 

Ich bitte sehr darum, dass irgendwie dieses Problem schnellstmöglich gelöst wird und das bitte so, dass nicht ich am Schluss dafür noch zahlen muss...

Swisscom
13 von 14

Hallo @Kev50 

 

Wie man was verkauft hat, kann ich nicht beurteilen. Was ich aber sagen kann, das gemäss dem Verfügbarkeitschecker maximal 50Mbit/s verfügbar wäre. Nur sind eben wie gesagt vermutlich die Kabel bis zum Haus nicht mehr optimal in Schuss, daher wurde auch rundherum Glasfaser eingezogen, der Unterhalt der Kupferkabel würde sich nämlich nicht mehr lohnen.

 

Dein Unmut ist natürlich absolut verständlich, wir schauen das wir so rasch wie möglich eine Antwort erhalten warum bei deiner Strasse kein Glas eingezogen wurde und hoffen dir in naher Zukunft auch UHD zu ermöglichen.

 

Grüsse

FabioG

 

Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im 2nd Lvl Bereich für Internet, TV und VoIP
Swisscom
14 von 14

Hi @Kev50 

 

Mittlerweile haben die Kollegen dein Profil etwas angehoben damit du UHD empfangen kannst. Die Stabilität ist gerade noch OK. Es kann aber durchaus sein, das sich das Profil wieder gegen unten anpasst wenn die Leitung instabiler wird.

 

Dafür gibt es noch eine gute Neuigkeit. Dein Gebäude sollte bis Ende Jahr mit FTTH erschlossen werden. Danach sind bis 1Gbit/s möglich.

Ein genaues Datum kann ich dir leider nicht nennen, da es durch einen Partner gebaut wird. 

Sobald der Ausbau gemacht wurde, wirst du benachrichtigt.

 

Grüsse

FabioG

Ich bin Swisscom Mitarbeiter und arbeite im 2nd Lvl Bereich für Internet, TV und VoIP